Mausrad unter SuSE 10.1 funktioniert NICHT!

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von tv-verrückter, 18.05.2006.

  1. #1 tv-verrückter, 18.05.2006
    tv-verrückter

    tv-verrückter Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,
    Ich habe eine Razer Copperhead, verbunden über USB an den PC. Im normalfall dürfte die Maus ohne Probleme funktionieren, dies hat sie bereits unter SuSE 10.0 und unter Xrandos getan, doch seit ich SuSE 10.1 drauf habe, funktioniert plötzlich das Mausrad nicht mehr. Bei Yast habe ich schon nachgesehen und das Mausrad aktiviert - Ohne Erfolg!

    Bitte helft mir, Internet ohne Mausrad ist für mich sehr anstrengend, da ich öfters lange Texte lese!

    Vielen Dank
    Euer
    Fernsehverrückter!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Drizzt_DoUrden, 18.05.2006
    Drizzt_DoUrden

    Drizzt_DoUrden Tripel-As

    Dabei seit:
    06.01.2003
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    schau mal in dein /etc/X11/xorg.conf ob da was unter

    Section "InputDevice"

    von

    Option "ZAxisMapping" "4 5"

    steht. Das ist nämlich dafür da.

    Gruss Drizzt
     
  4. #3 DennisM, 18.05.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Welches Maus Proto benutzt du?

    MFG

    Dennis
     
  5. #4 slasher, 18.05.2006
    slasher

    slasher König

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    poste einfach mal deine xorg.conf.
     
  6. #5 tv-verrückter, 18.05.2006
    tv-verrückter

    tv-verrückter Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Okay, hier meine xorg.conf! Also eigentlich ist meiner Ansicht nach hier alles wirklich korrekt eingetragen!

    Code:
    Section "InputDevice"
      Driver       "kbd"
      Identifier   "Keyboard[0]"
      Option       "Protocol" "Standard"
      Option       "XkbLayout" "de"
      Option       "XkbModel" "pc105"
      Option       "XkbRules" "xfree86"
      Option       "XkbVariant" "nodeadkeys"
    EndSection
    
    
    Section "InputDevice"
      Driver       "mouse"
      Identifier   "Mouse[1]"
      Option       "AutoSoft" "on"
      Option       "Device" "/dev/input/mice"
      Option       "Emulate3Buttons" "on"
      Option       "Name" "<undefined>"
      Option       "Protocol" "Auto"
      Option       "Vendor" "Sysp"
      Option       "ZAxisMapping" "4 5"
    EndSection
    
     
  7. #6 Keruskerfürst, 18.05.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht mal Option "Autosoft on" auskommentieren.
    Und Option "Buttons" "11" hinzufügen.
     
  8. #7 tv-verrückter, 18.05.2006
    tv-verrückter

    tv-verrückter Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    @Keruskerfürst:
    Super! Perfekt! Es funktioniert nun 1A! Aber was genau haben nun diese beiden Optionen bewirkt? Das würde mich wirklich sehr interressieren, da ich mein System einfach verstehen möchte!
    Noch eine weitere Frage: Seit SuSE 10 hab ich das Problem, das hin und wieder die Maus einfach in der mitte stehen bleibt und sich nicht mehr bewegt, erst nach einmal ausstöpseln und wieder anstecken funktioniert das ganze wieder!

    Vielen Dank!
    Danke, Keruskerfürst!

    Bis dann,
    euer TV-Verrückter
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Keruskerfürst, 19.05.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Über welchen Bus ist die Maus angebunden?
    Bei USB passiert es des öfteren, daß man die Geräte aus- und einstecken muß.
     
  11. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Jo den selben Effekt habe ich bei meiner USB Maus auch beobachtet unter SuSE 10. Seit SuSE 10.1 gings dann komischerweise wieder.
     
Thema:

Mausrad unter SuSE 10.1 funktioniert NICHT!

Die Seite wird geladen...

Mausrad unter SuSE 10.1 funktioniert NICHT! - Ähnliche Themen

  1. mausrad schneller machen?

    mausrad schneller machen?: Hallo! Wo kann ich die Scrollgeschwindigkeit von meinem Mausrad ändern? Ich benutze das neueste Ubuntu 32bit. Unter Einstellungen > Maus gibt...
  2. "Mausrad" zum scrollen bewegen

    "Mausrad" zum scrollen bewegen: Hallo zusammen. Ich habe jetzt seit neustem (K)Ubuntu Feisty Fawn auf meinem Notebook. Schon kommen wie ein paar Probleme zum Vorschein....
  3. Mausrädchen will nicht

    Mausrädchen will nicht: Hallo Ihr Lieben, erstmal frohe Ostern :) Zu meinem Problem: Mein Mausrad einer ganz simplen 2-Tasten-Ps2-Standardmaus will einfach nicht....
  4. Mausrad geht nicht

    Mausrad geht nicht: Hallo habe eine Logitech MX510 Maus, aber das Mausrad funktioniert nicht. Habe Debian KDE. Gruß Benny
  5. Mausrad ohne Funktion

    Mausrad ohne Funktion: Ich habe mir ein neues Mainbaord für meinen Rechner gekauft. Nur leider funktioniert - ohne Änderung an der Konfiguration - das Mausrad nicht...