Lohnt sich schon Suse 10.3 Beta 1?

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von thei, 04.08.2007.

  1. thei

    thei Foren As

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Hi,

    Am 9. August soll ja schon die Beta 1 von Suse 10.3 kommen, nur frag ich mich ob es sich lohnen würde das schon "Testweise" zu installieren oder sind da noch soviele Bugs drin das es lieber jemand installieren sollte, der sich aktiv an der entwicklung beteiligt? :think: Ich denke fast mal letzteres! :brav:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast1

    Gast1 Guest

    Den Satz darfst Du mir mal erklären:

    Warum sollte man sich sonst eine TESTversion installieren wollen? ?(

    Das Melden von Bugs _bei den Entwicklern_ ist doch der Sinn einer ALPHA/BETA/RC.

    Aber ich will Dich nicht aufhalten, hier ein paar absolut notwendige Links:

    Hier sendest Du Deine Bugreports samt Logauszügen hin.

    https://bugzilla.novell.com/index.cgi

    (Aber da hast Du ja sicher schon einen Account, oder?)

    Und hier die Mailinglisten der Entwickler, die Dein ausführliches Feedback erwarten.

    http://en.opensuse.org/Communicate/Mailinglists

    http://lists.opensuse.org/opensuse-factory/

    Da die Entwickler eher nicht in solchen Boards wie diesem unterwegs sind, solltest Du ausserdem Bugs ausschließlich dort berichten, dann kommen sie auch da an, wo sie behoben werden können.

    Vielen Dank fürs testen!

    Greetz,

    RM
     
  4. #3 Always-Godlike, 04.08.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    ich hatte schon überlegt die Alpha 7 zu installieren, aber wenn in 5 tagen die beta 1 kommt werde ich mir diese auf ner 2. partition installieren ;)
     
  5. scatha

    scatha Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich arbeite mit Beta 1

    Hallo, ich benutze die Beta-Version seit 1 Woche - funzt alles prima, (inkl. NTFS read/write und NVIDIA OpenGL) .. außer daß die Repositories noch nicht mitgezogen haben. Also nur upgraden, wenn Du die ganzen Packman usw. Pakete nicht brauchst!
     
  6. #5 gropiuskalle, 18.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Doch, auch packman hat schon einen 10.3-channel:

    Code:
    [packman]
    type = rpm-md
    name = OpenSUSE 10.3 Packman Repository
    baseurl = [url]http://packman.iu-bremen.de/suse/10.3/[/url]
     
  7. Marvin

    Marvin User

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Warum brauchen die eigentlich so ewig für 10.3?
     
  8. #7 gropiuskalle, 18.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Na hör mal, etwa zwei Mal im Jahr kommt 'ne neue SuSE 'raus, das langt doch dicke...

    Mir wäre es sogar lieber, die würden sich noch Zeit lassen, bis KDE4 fertig ist.
     
  9. Marvin

    Marvin User

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Läuft die programmierung von SuSE 10.3 nicht schon seit über 8 Monaten?
    10.2 kam doch mit Ubuntu 6.10 und Ferdora Core 6 raus?
     
  10. #9 gropiuskalle, 18.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja, aber was bringt es denn, da so auf die Tube zu drücken? Ubuntu z.B. hat einen festen release-Zyklus von 6 Monaten, was durchaus vorteilhaft sein kann für Firmen, die sich darauf verlassen müssen - openSuSE aber hat den Vorteil, das bei Problemen der Veröffentlichungstermin angepasst werden kann. Ich finde letzteres irgendwie besser. Und wie gesagt: wenn eine Distri so etwa ein bis zwei mal pro Jahr in einer neuen Version erscheint, finde ich das absolut ausreichend.
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Gast1

    Gast1 Guest

    Die Leute von openSUSE machen genau das Richtige, wenn sie die Releasedates nicht als in Stein gemeisselt sehen und sich an den guten, alten Spruch halten, der schon für Debian immer galt:

    "When will it be released?"

    "When it's done."

    Lieber ein etwas längerer Releasezyklus als unbedingt auf die Tube zu drücken und irgend etwas Halbgares zu veröffentlichen, man hat eben aus den Fehlern der 10.1 gelernt und das ist IMHO auch gut so.

    Greetz,

    RM
     
  13. thei

    thei Foren As

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    denk ich auch... Lieber etwas länger warten und dafür was Bug-Freies, außerdem wer nicht solange warten will / kann, kann sich ja die Beta installieren! :)
     
Thema:

Lohnt sich schon Suse 10.3 Beta 1?

Die Seite wird geladen...

Lohnt sich schon Suse 10.3 Beta 1? - Ähnliche Themen

  1. Lohnt sich ein Umstieg auf 802.11n?

    Lohnt sich ein Umstieg auf 802.11n?: Hallo, da ein grosser Teil meinesl okalen Netzwerkes auf WLAN basiert, ueberlege ich natuerlich stark auf einen 802.11n faehigen Router...
  2. Lohnt sich 64Bit?

    Lohnt sich 64Bit?: Hi zusammen! Ich habe ein Samsung R70 Despina Notebook: Intel T7300 2,0Ghz Core2Duo nVidia Geforce 8600M GS 2GB RAM 250GB Seagate Momentus...
  3. Lohnt es sich Cent OS zu installieren?

    Lohnt es sich Cent OS zu installieren?: Hallo, heute binn ich irgendwie auf Cent Os gestoßen, habe mir auch schon ein bisschen angeschaut wie es aussieht usw. Meine Frage ist empfehlt...
  4. Eclipse und 1 GB RAM - Lohnt es sich?

    Eclipse und 1 GB RAM - Lohnt es sich?: Hi zusammen, mal eine Frage: Ich habe derzeit einen Intel Pentium M mit 1,4 GHz und 512 MB RAM. Jetzt nutze ich recht häufig eclipse,...
  5. CrossOver Office - Lohnt es sich?

    CrossOver Office - Lohnt es sich?: gn8! es ist jetzt schon eine weile her, seit CrossOver Office 3.0 auf dem markt gelandet ist. ich würde gerne von euch wissen, ob es sich lohnt...