Linux auf ASUS G1s?!

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von tan, 19.09.2007.

  1. tan

    tan Kugelfisch

    Dabei seit:
    21.12.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    hab mir vor kurzem n neues Notebook gekauft (ASUS G1s) und wollte fragen, ob jemand schon Linux auf dem Teil zu laufen bekommen hat?! (Welche Distri)

    Bei mir isses so, dass bisher 2 Distributionen liefen (Sidux und SuSE 10.2), aber keine meinen WLAN Chip erkannt hat. Die anderen startet erst gar nicht... (Knoppix, Fedora Core 7, Ubuntu 7.10, Mint 2.2 Bianca)

    Wär geil wenn jemand das selbe Problem hat / hatte :)

    MfG tan

    P.S.: mit "liefen" meinte ich als LIVE-CD - kanns sein, dass die als Live CD kein WLAN erkennen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 19.09.2007
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Einige Hardwareinformationen sind nötig.
    Prozessor, RAM, Grafikkarte, WLAN IC, usw.
     
  4. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Wenns nur am WLAN liegt... schonmal ndiswrapper probiert?
    --> Was ich bisher über wlan-Zeug gehört hab, laufen die fast alle nur via ndiswrapper. Kann von daher gut sein, das die Live-CDs den Chip nicht erkennen....
     
  5. #4 Yogibaer, 19.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2007
    Yogibaer

    Yogibaer Routinier

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ein googlen nach Deinem Notebook bringt doch direkt alle infos die Du brauchst.
    http://www.notebookcheck.com/Test-Asus-G1S-Notebook.3846.0.html
    Da steht drin, dass Du den Intel 3945AGN Chip hast. Dann schau mal in unterstützter Hardware in den einschlägigen Webseiten nach, ob das unterstützt wird. Ich denke schon. Dann eben die Installationsanweisungen durchgehen. Übrigens, wenn eine distri das unterstützt, kannst Du die Unterstützung in den meisten anderen auch bekommen.
    Gruß
    Yogibaer
    ps: es ist möglich, dass der Chipsatz zu neu ist und deshalb vielleicht Ndiswrapper verwendet werden muß. Ich dachte, es wäre ein Schreibfehler und es handele sich um den 3945abg.
     
  6. #5 Markinus, 21.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2007
    Markinus

    Markinus Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    ich habe auch das G1S und habe SuSE 10.2 drauf. Dein Problem ist, dass der WLAN chip ein Intel 4965 AGN ist. Der funktioniert nur mit den neuen Intel Treibern http://intellinuxwireless.org/. Diese basieren auf dem neuen Linux WLanStack mac80211. Also oder du patchst deinen aktuellen Kernel oder du lädst dir von den neuesten SuSEkernel als RPM und installierst den. Danach musst du nur noch die Treiber kompilieren ( iwlwifi ) und die Firmware nach /lib/firmware kopieren. ( iwlwifi-4965-ucode ). Danach funktionierts!
    Sonst geht eigentlich alles. Das einzige was ich bis jetzt nicht zum laufen bekommen habe ist die Webcam. Der Treiber dafür ist äußerst Alpha.
    Kubuntu/Ubuntu funktionieren nicht okey. Die installationcd stürzt beim booten ab.
    Gruß
    Markinus

    aso, hier der Link zur SuSE Kernel-Repositories, da gibts die RPMs von neusten Kernels: http://download.opensuse.org/repositories/Kernel:/HEAD/openSUSE_Factory/i586/
     
  7. kaffee

    kaffee Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    kann mir jemand erklären warum ubuntu als live-cd nicht laufen sollte? Oo
     
  8. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Es geht hier nur um den WLAN-Chip, nicht um die Ubuntu-Live-CD selbst als "Ganzes"
     
  9. kaffee

    kaffee Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    naja ich meinte warum die Live-CD für ubuntu 7.10 nicht gestartet werden konnte?ich überleg mir auch ubuntu draufzuspielen..
     
  10. #9 Wh1sper, 23.09.2007
    Wh1sper

    Wh1sper Jungspund

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Auf meinen Asus G1 AP021C, also der mit der NVidia go 7700, läuft Linux'Mint 3.0 absolut perfekt.. Die kommende 3.1 ist nochmal ein kleines I-Tüppfelchen.
    Na klar, ipw3945 läuft völlig rund
    Siehe auch der Asus G1 Kategorie in meinem Blog
    https://zockertown.de/s9y/categories/24-Asus-G1
    Nicht wundern wegen dem Zertifikat, da bin ich drann und habe bald eine kostenlose Lösung dafür.
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Bâshgob, 23.09.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo und Willkommen an Board, Wh1sper! Dich hier zu sehen erfreut mein kleines Herz ungemein :)

    Liebe Leute, falls Fragen zu Notebooks bestehen ist Wh1sper immer ein guter Ansprechpartner. Das kann ich bezeugen :)
     
  13. #11 Wh1sper, 23.09.2007
    Wh1sper

    Wh1sper Jungspund

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Menno, jetzt kann ich dich gar nicht mehr überraschen ;)
    Aber mit dem kommenden Linuxmint 3.1 kommt man als Notebook besitzer wirklich weit.
    Damit das Notebook nicht zum Not Book wird :)
     
Thema:

Linux auf ASUS G1s?!

Die Seite wird geladen...

Linux auf ASUS G1s?! - Ähnliche Themen

  1. Asus verkauft Netbooks mit vorinstalliertem Ubuntu Linux

    Asus verkauft Netbooks mit vorinstalliertem Ubuntu Linux: Ubuntu-Sponsor Canonical hat bekannt gegeben, dass der Netbook-Pionier Asus mehrere Modelle seiner Eee PCs mit vorinstalliertem Ubuntu Linux...
  2. Linux und Asus eee pc 1018p

    Linux und Asus eee pc 1018p: Hi Leute, Wollte mal fragen ob einer von euch schon Erfahrungen mit dem "Asus eee pc 1018p-whi027s" gemacht hat. Würde mir halt gerne einen...
  3. Asus Eee Akkulaufzeit unter Linux

    Asus Eee Akkulaufzeit unter Linux: Hi! Ich habe mir einen Asus Eee gekauft und bin soweit wirklich zufrieden damit! Allerdings ist er mit einem mitgelieferten Windows 7 gekommen...
  4. Asus: Keine höhere Rückgabe bei Linux

    Asus: Keine höhere Rückgabe bei Linux: Laut Aussage des Elektronikhersteller Asus halten sich bei dem Unternehmen die Rückgabequoten von Linux- und Windows-XP-Geräten die Waage....
  5. Asus: Keine höhere Rückgabe bei Linux

    Asus: Keine höhere Rückgabe bei Linux: Laut Aussage des Elektronikhersteller Asus halten sich bei dem Unternehmen die Rückgabequoten von Linux- und Windows-XP-Geräten die Waage....