Internet-Einwahl unter Gnome 2

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von indigo, 28.06.2003.

  1. indigo

    indigo Haudegen

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo Leute,

    ich benutze ja seit kurzem Gnome 2, aber um in's Net zu kommen, habe ich nur den KInternet. Das Problem ist, daß mir dieses Tool beim Beenden immer abschmiert, was auf Dauer ziemlich abnervend ist. Also die Frage nun an die Gnome- User, wie kommt Ihr in's Net, gibt es für Gnome etwas vergleichbares wie KInternet, also ein kleines Tool, besser noch ein Applet, mit dem ich mich einwählen kann?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 g_eXx, 28.06.2003
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2003
    g_eXx

    g_eXx gentoo-user

    Dabei seit:
    03.10.2002
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    EIFEL (old europe)
    SORRY man bin ich doof sorry hab was falsches gepostet und musste ändern :D
     
  4. indigo

    indigo Haudegen

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    kommt schon, Leute, laßt mich hier nicht hängen mit der Frage *haha* gibt es hier denn niemanden, welcher Gnome benutzt und mir einen Tip geben kann??(
     
  5. PAB

    PAB Jungspund

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 JD_Nightfly, 02.01.2004
    JD_Nightfly

    JD_Nightfly Jungspund

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hi,

    versuchs mal mit dem Applet "Modemlämpchen". Geht auch für ISDN...

    JD
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Wizard

    Wizard Tripel-As

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    Ich bin von Mandrake auf Fedora umgestiegen. Arbeitsumgebung: Gnome. Mit dem Internet-Wizard konnte ich eine Internet-Verbindung herstellen, doch mit welchem Programm / Script kann ich die Ein- und Abwahl steuern?
    Ich werde jetzt einfach das Modem ausschalten, weil ich nicht weiter weiß.
     
  9. Wizard

    Wizard Tripel-As

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Okay, hat sich erledigt: Es gibt bei Fedora Core ein Programm, das sich "Netzwerk-Kontrolle" nennt, mit dem die Verbindung aufgebaut wird. Dennoch wäre es vielleicht ganz praktisch, wenn man die Internetverbindung auch über die Konsole herstellen und trennen könnte.
     
Thema:

Internet-Einwahl unter Gnome 2

Die Seite wird geladen...

Internet-Einwahl unter Gnome 2 - Ähnliche Themen

  1. Umstellung von PC-Internet-Einwahl zu Routereinwahl ins Internet

    Umstellung von PC-Internet-Einwahl zu Routereinwahl ins Internet: Hallo Debian-Sid, amd64, kernel-3.2.0-2, Momentan geht in meinem LAN jeder Client selbstsändig ohn e Router ins Netz, jeder Client hat eine...
  2. Internet-einwahl erfolgreich, aber Browser findet nix

    Internet-einwahl erfolgreich, aber Browser findet nix: hi, habe gerade Suse 9.3 installiert, isdn-Modem wurde erkannt, Provider eingerichtet und schon hatte ich eine Verbindung zum Intenet. schön...
  3. KInternet-Einwahl

    KInternet-Einwahl: Hi Leutz, habe mal wieder eine Frage, die viele von euch bestimmt schon tausend mal beantwortet haben. Aber ich weiß nicht weiter. Mein...
  4. Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie

    Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie: Hi, aufgrund eines Bugs in Apache 2.4 benötige ich zum Deployment von Seafile unter Debian Jessie das Paket apache2 in der Version >= 2.4.12...
  5. Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD

    Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD: Hallo, # make tiny make: don't know how to make tiny Stop in /root/Downloads/tiny/tinywm-1.3 # make tinywm cc -O2 -pipe -o tinywm tinywm.c...