HP-Laserjet 4000 an Router

Dieses Thema im Forum "Drucker / Scanner" wurde erstellt von n00by, 24.08.2005.

  1. n00by

    n00by Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    SuSE Linux I386 9.3 Professional
    es ist mir nicht möglich den drucker, hp laserjet 4000, angeschloßen
    an dem router, smc7004abr mit eingebauten druckserver, einzurichten.
    wer kann mir bei diesem problem helfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fahrino, 24.08.2005
    fahrino

    fahrino Doppel-As

    Dabei seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    Du musst im Yast in die Druckerverwaltung.
    Hier wählst du dann als Anschluss "Über LPD-ähnlichen Netzwerkserver drucken"
    im nächsten Fenster gibst du dann die IP deines Routers als Server an und als "Namen der entfernten Warteschlange" LPT1.
    Dann so sollte es eigentlich funktionieren.
     
  4. n00by

    n00by Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
    Drucker läuft prima

    MFG
    N00by
     
Thema:

HP-Laserjet 4000 an Router

Die Seite wird geladen...

HP-Laserjet 4000 an Router - Ähnliche Themen

  1. HP ProCurve 4000M. Einfache VLANs einrichten

    HP ProCurve 4000M. Einfache VLANs einrichten: Hallo, ich möchte auf den o.g. Switch ein Paar VLANs einrichten. Bei einen HP ProCurve 2524 konnte ich das mit CLI wunderbar erledigen, aber...
  2. Welchen Tintenstrahler, vergleichbar mit IP4000?

    Welchen Tintenstrahler, vergleichbar mit IP4000?: Ja, das ist eigentlich die Frage... ...das mit dem IP4000 geht mir langsam auf'n Senkel, Qualitaet ist nicht so gut, mit Open Drivern, selbst...
  3. Canon Pixma IP4000 und Treibergeschichten

    Canon Pixma IP4000 und Treibergeschichten: Hallo liebe Leute! Ich habe mal ein paar Fragen zu der Problematik der Treiber fuer diese Druckerserie... ..ich habe naemlich einen solchen...
  4. LDAP > 7 Minuten bis lauffähig mit 4000 Datensätze

    LDAP > 7 Minuten bis lauffähig mit 4000 Datensätze: Delete Delete
  5. Sinix -n 5.43 C4001 Rm 400 2/128 R4000

    Sinix -n 5.43 C4001 Rm 400 2/128 R4000: hallo, wie lässt sich das o.g. System von einer CD (ISO) booten? habe ich die Möglichkeit ins bios zu kommen? gruss peter