Heutiges Update -> kein nVidia Treiber mehr

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von nepda, 05.12.2007.

  1. #1 nepda, 05.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2007
    nepda

    nepda Foren As

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    [gelöst] Heutiges Update -> kein nVidia Treiber mehr

    Heute gab es mal wieder Updates für Fedora 8, darunter auch "Livna nVidia Treiber Pakte" und ein neuer Kernel.

    Nach dem Update und einem Neustart funktioniert der nVidia Treiber leider nicht mehr.

    Ich habe per init 3 folgende Meldung bekommen (eine Zeile von den Vielen, die nichts mit dem Problem zu tun haben ;)):

    Code:
    nvidia.ko for kernel 2.6.23.8-63.fc8 was not found
    
    Wie kann ich das Problem lösen? oder heißt es jetzt einfach ein paar Tage auf ein neues Update warten? letzteres würde ich nur ungern tun :D

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. @->-

    @->- Guest

    Das wäre eine Möglichkeit, aber keine sehr gute :)

    Nimm die Treiber von www.nvidia.de und installiere diese einfach mit einem sh NVIDIA-usw. Unter Fedora läuft das ganze in der Regel ohne Probleme.

    In diesem Sinne
     
  4. nepda

    nepda Foren As

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt einfach Dinge, die sind einfacher als man denkt :) Das soll heißen es hat geklappt.

    Nach der Installation gab es zwar noch kurz Probleme mit Compiz und Co., das wiederum konnte mit dem Eintrag

    Code:
    Load           "extmod"
    
    In der Section "Module" in der Datei /etc/X11/xorg.conf schnell behoben werden.

    Danke! :)
     
Thema:

Heutiges Update -> kein nVidia Treiber mehr

Die Seite wird geladen...

Heutiges Update -> kein nVidia Treiber mehr - Ähnliche Themen

  1. Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie

    Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie: Hi, aufgrund eines Bugs in Apache 2.4 benötige ich zum Deployment von Seafile unter Debian Jessie das Paket apache2 in der Version >= 2.4.12...
  2. Nicht erkannte Zeichen nach Update

    Nicht erkannte Zeichen nach Update: Hi, nachdem ich mein Kali Linux geupdated habe, ist mir aufgefallen dass viele Zeichen auf verschiedenen Nutzeroberflächen nur fehlerhaft...
  3. Nach Update debian 8 ist der Zugriff auf samba4 nicht möglich

    Nach Update debian 8 ist der Zugriff auf samba4 nicht möglich: Gerade habe ich debian mit dem Befehl "apt-get ugrade" aktualisiert. Es gab zahlreiche neue Daten unteranderen samba files. Nach neuem Start kann...
  4. Autehtifizierung gegen Password Server nach Update SAMBA 3.6.6

    Autehtifizierung gegen Password Server nach Update SAMBA 3.6.6: Hi... ich bekomme einfach den "Dreh" nicht an meine Recherche/Suche nach einer Lösung: Ein Samba 3.5.6 (läßt sich leider z.Z. nicht updaten) läuft...
  5. Autor von xscreensaver kritisiert Debian-Update-Strategie

    Autor von xscreensaver kritisiert Debian-Update-Strategie: Jamie Zawinski, der Autor von xscreensaver, ärgert sich über Meldungen von Fehlern, die in neueren Versionen seiner Software längst behoben sind....