GRUB erkennt keine Logitech Tastatur

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von MilkaKuh, 18.04.2005.

  1. #1 MilkaKuh, 18.04.2005
    MilkaKuh

    MilkaKuh Jungspund

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich bin neu auf dem Gebiet Linux und hab auch schon das erste Problem:

    Ich hab mir Fedora Core 3 parallel zu Windows installiert mit dem Bootloader GRUB. Standard ist Windows eingetragen.

    Es funktioniert soweit auch alles, bis auf das ich nur 2 sec zum drücken einer Taste hab, um in das GRUB Menü zu kommen. Wäre ja auch nicht weiter schlimm, wenn der Bootloader nur meine Tastatur erkennen würde (Logitech DiNovo for Labtops).

    Sprich ich kann drücken soviel ich will, um ins Linux zu kommen muss ich eine 2te Tastatur anschließen, mit der ich in GRUB agieren kann. Das muss man doch irngedwie ändern können. Ich hab jedoch keine Einstellungen in Fedora Core gefunden, wo man den Bootloader einstellen kann.

    Könnt ihr mir weiterhelfen, würde mich sehr darüber freuen!

    Danke

    Mfg

    Milka
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edward Nigma, 18.04.2005
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Ist das eine USB-Tastatur??? Wenn ja, geh mal ins Bios und mach mal USB Keyboard Support an.
     
  4. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ist die diNovo Laptop nicht auch ne Bluetooth Tastatur ?

    Kann sein das grub das noch nicht ansprechen kann, falls dein BIOS das auch nicht voll unterstützt :(

    Du könntest mal im BIOS von deinem PC nachschauen ob dort sowas wie USB Keyboard Support aktivierbar ist, allerdings glaube ich nicht das es eine Lösung ist :(
     
  5. #4 StyleWarZ, 19.04.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    bios mal updaten. vieleicht klappts dann. zu den 2 sekunden.. kannst du mit:

    Code:
    # Wieviele Sekunden gewartet werden soll, bevor der Standardeintrag gebootet wird.
    timeout 30
    Da steht noch etwas mehr
     
  6. #5 MilkaKuh, 19.04.2005
    MilkaKuh

    MilkaKuh Jungspund

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    danke für eure antworten!

    also mein Bios unterstützt das ohne probleme, liegt das dann an grub? das muss man doch irngedwie beheben können, ich will nicht noch eine tastatur anschließen müssen :-(!

    also bios muss ich nicht updaten, da es ja geht, kann ich das nicht mit grub machen? also ein update oder so?

    die tastatur ist nur cordeless, kein bluetooth.

    Danke für eure hilfe
     
  7. #6 randomidiot, 19.04.2005
    randomidiot

    randomidiot prolamer

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Willytown
    kommste ins menu von grub?
    was drückst du denn?
    wenn 1. nicht der fall ist musst du [ESC] drücken..
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Kulfadir, 19.04.2005
    Kulfadir

    Kulfadir Der tollste Typ hier.

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Es kann etwas nach dem ersten drücken einer Taste dauern bis die aktion ausgeführt wird. Liegt gleube ich an dem Stromsparmodi und das sich das Gerät wieder neu connecten muß.
     
  10. #8 MilkaKuh, 19.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2005
    MilkaKuh

    MilkaKuh Jungspund

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    ich hab es mit einer kabeltastatur getestet. da gings sofort ins menü, egal welche taste ich gedrückt hab.
    Wenn ich nun meine USB tastatur nehme, komm ich nicht ins menü, egal welche taste ich wiederum drücke.

    das ist ein sehr großes problem :-(! weil ich will eigentlich nicht 2 tastaturen anschließen müssen ^^!


    Ok, danke leute :-) das umstellen im BIOS hat alle schwierigkeiten beseitigt!

    Thx nochmal!
     
Thema:

GRUB erkennt keine Logitech Tastatur

Die Seite wird geladen...

GRUB erkennt keine Logitech Tastatur - Ähnliche Themen

  1. Squeeze: grub-pc erkennt ext3 nicht

    Squeeze: grub-pc erkennt ext3 nicht: Bei einem update unter Debian squeeze (i386) am Wochenende wurde auch grub-pc erneuert (auf 1.98+20100710-1). Dabei gab es eine Fehlermeldung,...
  2. Erkennt Grub Vista und XP?

    Erkennt Grub Vista und XP?: Ich weiß, dass es bestimmt schon zig solche Fragen im Forum gab, aber ich wollt wirklich nochmal auf Nummer sicher gehen und fragen: Mein Kumpel...
  3. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  4. Centos 15.11 und grub anpassen

    Centos 15.11 und grub anpassen: Hallo ich habe Centos 15.11 (64 bit) Ich möchte grub anpassen und zwar so das ich nicht im Grubmenü an Stelle 0 stehe , sondern an Stelle 4 Wie...
  5. Grub Boot Menü - Windows 10 hinzufügen

    Grub Boot Menü - Windows 10 hinzufügen: Hallo liebe Linux Gemeinde :) Ich, Linux Anfänger, habe folgendes Problem und wäre für Ratschläge und Hilfestellungen sehr dankbar!: Neuer PC,...