Gnome Bootmanger Tool Problem

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Perkles, 26.05.2006.

  1. #1 Perkles, 26.05.2006
    Perkles

    Perkles Jungspund

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein kleines Problem mit dem gnome Tool um den Boot Manager zu konfigurieren.

    System->Systemverwaltung->Systemstart

    Man kann zwar die vorhanden Einträge bearbeiten, aber wenn man "Hinzufügen" macht, kommt man im folgenden Dialog nicht weiter. Man bekommt eine Meldung, aber ansonsten kann man nur abbrechen.
    Jemand eine Idee, woran das liegt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FalseCAM, 26.05.2006
    FalseCAM

    FalseCAM Tripel-As

    Dabei seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Was steht denn in der Meldung?
     
  4. #3 Perkles, 27.05.2006
    Perkles

    Perkles Jungspund

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Dialog Titel: Anlegen eines neuen Boot-Abbilds
    Text: Dieser Assistent ist dafür angelegt, Ihnen dabei zu helfen, schnell und einfach neue Boot-Abbilder zu ihrem System hinzzufügen.


    Also steht da genau das, wozu er auch da ist.
    Und drunter sind 4 Button. Hilfe (disabled), Abbrechen, Zurück und Vor (disabled). Aber ausser Abbrechen geht nichts.
     
Thema:

Gnome Bootmanger Tool Problem

Die Seite wird geladen...

Gnome Bootmanger Tool Problem - Ähnliche Themen

  1. centos & Gnome autostart

    centos & Gnome autostart: Hi zusammen, ich würde gerne nach dem Start von CentOS + Gnome ein von mir geschriebenes Script ausführen (lassen). im Idealfall würde ich gerne...
  2. Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo

    Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo: Das GitHub-Projekt »GNOME Without Systemd« will für Gentoo und dessen Derivat Funtoo die Möglichkeit bieten, die Desktopumgebung Gnome ohne...
  3. Gnome 3.20 verbessert viele Apps und bietet benutzbare Wayland-Integration

    Gnome 3.20 verbessert viele Apps und bietet benutzbare Wayland-Integration: Die auf den Tag sechs Monate nach Gnome 3.18 jetzt veröffentlichte Version Gnome 3.20 bringt Verbesserungen bei den Applikationen, bei Wayland und...
  4. Gnomes XDG-Apps machen Fortschritte

    Gnomes XDG-Apps machen Fortschritte: Gnome-Entwickler Alexander Larsson informiert in seinem Blog über Fortschritte bei der Entwicklung und Implementierunng des Sandbox-Projekts...
  5. Anonymisierungs-Distribution Tails 2.0 wechselt zu Gnome Shell

    Anonymisierungs-Distribution Tails 2.0 wechselt zu Gnome Shell: Tails (The Amnesic Incognito Live System) ist in Version 2.0 erschienen und bringt als Dektopoberfläche eine Gnome-Shell im Classic-Modus mit....