GNOME 2.16_RC1 veröffentlicht

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von DennisM, 25.08.2006.

  1. #1 DennisM, 25.08.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    [​IMG]

    Heute gab das GNOME Team den ersten Release Candidate für GNOME 2.16 frei, hierbei handelt es sich natürlich um eine Testversion. GNOME 2.16_RC1 baut auf glib 2.12.2, GTK+ 2.10.2, Pango 1.14.2 und Cairo 1.2.2 auf. Änderungen gibt es keine, es wurden ausschließlich Korrekturen, Übersetzungs- und Dokumentationsupdates durchgeführt. Es wurden neue SVG Icons zu den Themes hinzugefügt. Ferner wurde einige Themes entfernt. Die Geschwindigkeit des Desktops soll spürbar verbessert worden sein. Desweiteren wurde Evolution stark verbessert, das Mono Programm Tomboy ist standardmäßig im Panel integriert. Insgesamt wurde auch Yelp und Deskbar-applet verbessert. Wie angekündigt kann GDM nun für jedes Display einzeln konfiguriert werden. GStreamer wurde verbessert und aktualisiert, Epiphany erhielt eine Rechtschreibprüfung und Evince kann nun Anhänge in PDF Dateien anzeigen.

    Zitat ProLinux:
    Man kann nun die Bildschirm-Rotation im GNOME Control Center einstellen. Gnome-terminal nutzt nun »echte« Transparenz, wenn diese verfügbar ist. Der Dateimanager Nautilus erhielt die Möglichkeit, Dateirechte rekursiv zu vergeben, und unterstützt nun SELinux. Die Schnittstelle zu Erweiterungen wurde verbessert und die Sitzungs-Verwaltung soll vollständig sein. Ferner soll nun das Drag und Drop von Text und URLs in Unterordner möglich sein. Mehrere Programme verwenden das neue GtkRecent-Framework zum schnelleren Zugriff auf die zuletzt geöffneten Dateien.

    Links:

    - GNOME Projektseite: http://gnome.org

    - Announcement: http://mail.gnome.org/archives/devel-announce-list/2006-August/msg00011.html

    - Release Plan: http://live.gnome.org/TwoPointFifteen

    - Preview: http://www.builderau.com.au/program/linux/0,39028297,39269243-1,00.htm

    Quelle: ProLinux
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

GNOME 2.16_RC1 veröffentlicht

Die Seite wird geladen...

GNOME 2.16_RC1 veröffentlicht - Ähnliche Themen

  1. centos & Gnome autostart

    centos & Gnome autostart: Hi zusammen, ich würde gerne nach dem Start von CentOS + Gnome ein von mir geschriebenes Script ausführen (lassen). im Idealfall würde ich gerne...
  2. Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo

    Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo: Das GitHub-Projekt »GNOME Without Systemd« will für Gentoo und dessen Derivat Funtoo die Möglichkeit bieten, die Desktopumgebung Gnome ohne...
  3. Gnome 3.20 verbessert viele Apps und bietet benutzbare Wayland-Integration

    Gnome 3.20 verbessert viele Apps und bietet benutzbare Wayland-Integration: Die auf den Tag sechs Monate nach Gnome 3.18 jetzt veröffentlichte Version Gnome 3.20 bringt Verbesserungen bei den Applikationen, bei Wayland und...
  4. Gnomes XDG-Apps machen Fortschritte

    Gnomes XDG-Apps machen Fortschritte: Gnome-Entwickler Alexander Larsson informiert in seinem Blog über Fortschritte bei der Entwicklung und Implementierunng des Sandbox-Projekts...
  5. Anonymisierungs-Distribution Tails 2.0 wechselt zu Gnome Shell

    Anonymisierungs-Distribution Tails 2.0 wechselt zu Gnome Shell: Tails (The Amnesic Incognito Live System) ist in Version 2.0 erschienen und bringt als Dektopoberfläche eine Gnome-Shell im Classic-Modus mit....