gimp patch 2.0.3

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von traster, 18.07.2004.

  1. #1 traster, 18.07.2004
    traster

    traster Routinier

    Dabei seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    so hallo das einfachste ist mal wieder zu schwer
    habe mir von dem ftp mirror die file patch-2.0.3.gz runtergeladen dann mit ark in ein verzeichnis entpackt
    nun hab ich im verzeichnis eine datei patch-2.0.3 was soll ich damit machen ?
    leider finde ich nach dem auspacken auch keine readme oderso
    mfg traster
    p.s. bitte nicht meckern wenn es wieder ein blöde ist
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mormegil, 18.07.2004
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2004
    mormegil

    mormegil 100% Werder

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr
    Ich denke mal das dieser Patch, den du dir runtergeladen hast, den Quelltext aktualisiert. Also müsstest du dir den Quellcode runterladen, den Patch anwenden und dann Gimp kompilieren. Das ist zwar auch nicht weiter schwer, aber ich würde an deiner Stelle nach dem rpm-Paket für Suse suchen, und mit diesem dann Gimp aktualisieren. Allerdings wird es dieses Paket wohl im Moment noch nicht geben.
    Also warte einfach noch ein Weilchen, so wichtig ist dieses Update wohl nicht.
     
  4. #3 The Unknown, 18.07.2004
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2004
    The Unknown

    The Unknown Doppel-As

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    diesen patch sollst du auf deinen 2.0.2-Quellcode anwenden ..
    Alternativ kannst du dir natürlich auch den kompletten Quellcode oder direkt das binärpaket organisieren.

    http://www.usr-local-bin.org/gimp.php << is normal recht schnell, wenn auch noch das alte paket da angeboten wird.
     
  5. #4 qmasterrr, 18.07.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    Du bist im Falschen Topic das ist nicht suse spezifisch also bitte verschieben.

    Du solltest dir einfach den vollen quelltext laden es sei denn du hast den quelltext für den 2.0.2 drauf dann kannste den nämlich mit "patch"patchen
     
  6. #5 traster, 18.07.2004
    traster

    traster Routinier

    Dabei seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    ja sorry hast du recht
    wie geht denn das mit dem patch befehl ? also den befehl hab ich auf der konsole !
    ich frag mich nur gerad was denn die orginal file ist ?
    patch (orginal file?) patch-2.0.3 <return>
    so sollte es doch dann gehen oder ?
    mfg traster
    p.s. es geht mir jetzt nicht direkt um gimp das es aktuell ist sonder einfach mal darum damit ich weiss wie es geht !
     
Thema:

gimp patch 2.0.3

Die Seite wird geladen...

gimp patch 2.0.3 - Ähnliche Themen

  1. Gimp 2.9.2 erschienen

    Gimp 2.9.2 erschienen: Das Gimp-Team hat die erste Testversion des freien Grafikprogramms auf dem Weg zu Version 2.10 veröffentlicht. In dieser Version stecken über...
  2. 20 Jahre Gimp

    20 Jahre Gimp: Legt man das Datum der Ankündigung in der Newsgruppe comp.os.linux.development.apps zugrunde, so wurde das Bildbearbeitungsprogramm Gimp am...
  3. Sourceforge packt weiter Schadsoftware in Gimp-Downloads

    Sourceforge packt weiter Schadsoftware in Gimp-Downloads: Das Gimp-Projekt klagt auf seiner Homepage Sourceforge an, den dort nicht mehr genutzten Account des Projekts ungefragt übernommen zu haben. Die...
  4. »Symmetrisches Zeichnen« erreicht Gimp

    »Symmetrisches Zeichnen« erreicht Gimp: Knapp eineinhalb Jahre, nachdem Jehan Pagès die Idee eines »symmetrisches Zeichnens« unter Gimp äußerte, ist die Funktion nun im Entwicklungszweig...
  5. Gimp-Fortschritte 2014

    Gimp-Fortschritte 2014: Das Gimp-Projekt hat im Jahr 2014 eine Menge Arbeit geleistet und kommt der Version 2.10 näher, ohne allerdings einen definitiven Termin nennen zu...