Fehler Meldung bei Ausführung von apt

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Mecke, 25.02.2006.

  1. Mecke

    Mecke Eroberer

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    brauche mal wieder eure Hilfe.
    Also ich hab heute endlich geschaft mir apt4suse zu installieren.
    Hat auch ganz gut geklappt.
    Das apt-get upgrade ist auch ganz gut verlaufen bis zum ende (nach ca. 1,5h) folgende Fehlermeldung kam:

    file /usr/include/GL/glxproto.h from install of xorg-x11-devel-6.9.0-3.1 conflicts with file from package xorg-x11-Mesa-devel-6.8.2-100
    file /opt/kde3/lib/mcop/akodearts.mcopclass from install of kdemultimedia3-arts-mad-3.5.1-5 conflicts with file from package kdemultimedia3-arts-3.4.2-11.pm.0
    file /opt/kde3/lib/mcop/akodearts.mcoptype from install of kdemultimedia3-arts-mad-3.5.1-5 conflicts with file from package kdemultimedia3-arts-3.4.2-11.pm.0
    1-5 conflicts with file from package kdemultimedia3-arts-3.4.2-11.pm.0
    E: Error while running transaction
    E: Handler silently failed

    Dies sagt doch eigentlich nichts anderes aus als das es hier zu Versionskonflikten gekommen ist, oder sehe ich dieses falsch?
    Wie kann ich diese Konflikte lösen, wenn es welche sind?

    Und zum anderen wie kann ich eigentlich mit apt auf suse10.1 bzw. 10.2 updaten? Ich dachte das apt dies automatisch tut wenn ich in der apt.conf nicht eingebe das es kein automatisches Kernel update durchführen soll.
    Danke schon mal für eure hilfe.
    Schau
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brack

    Brack Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hm, mir scheint, dass er nicht mitkriegt, dass die alten Pakete, die den Konflikt herbeifuehren, sowieso geloescht werden sollten. Wuerde ich mal aus den Versionsnummern ablesen.

    Du kannst versuchen, vorher z.B. mit "rpm -e xorg-x11-Mesa-devel" das Paket zu deinstallieren. Und wenn es bereits installiert ist, auch das "kdemultimedia3-arts-mad". Dann das upgrade nochmal versuchen. Hat das geklappt evtl. noch diese beiden Pakete per "apt install" wieder installieren.
     
  4. Mecke

    Mecke Eroberer

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    danke Brack für die Hilfe. Also bei "kdemultimedia3" hat das tadellos geklappt mit den deinstallieren und dann wieder installieren. Dieser Fehler kommt jetzt auch nicht mehr vor bei apt, jedoch bei "xorg-x11-Mesa-devel" klappt es leider nicht so einfach weil bei der Deinstallation kommt die Fehlermeldung das diese für ander Programme gebraucht wird, wenn ich diese jetzt auch löschen will kommen wieder Meldungen das diese gebraucht werden und so weiter. Also ein schönes Schneeball System.
    Gibt es noch eine andere Möglichkeit diese Problem zu lösen?
    Schau
     
  5. Brack

    Brack Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hm, apt laedt die RPMs nach /var/cache/apt/archives, dort sollte sich das zu "xorg-x11-devel" auch finden lassen. Du koenntest versuchen, das per Hand zu installieren mit "rpm -Uhv --force xorg-x11-devel*". Das ist nicht gerade die sauberste Art, aber gehen sollte das. Vielleicht musst Du da auch mehrere Pakete angeben, damit die Dependencies von xorg-x11-devel erfuellt werden.
     
  6. niki

    niki Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich hab leider auch ein Problem mit apt-get...

    apt-get update geht einwandfrei, aber bei upgrade wird's dann haarig...
    (alles als root ausgeführt)

    bei apt-get autoclean und apt-get check genau das gleiche. Was kann man da tun?

    Danke schonmal,
    Liebe Grüße
    Niki
     
  7. Q_len

    Q_len Jungspund

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    installier das packet Mesa - dieses ersetzt xorg-x11-Mesa und danach kannst du xorg auf 6.9 updaten

    diese lösung ist wesentlich einfacher als xorg-x11-Mesa zu deinstallieren
     
  8. #7 supersucker, 01.03.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    nicht unerwähnt bleiben sollte vielleicht das

    Code:
    Du koenntest versuchen, das per Hand zu installieren mit "rpm -Uhv --force xorg-x11-devel*". Das ist nicht gerade die sauberste Art, aber gehen sollte das.
    einem auch das ganze system zerschießen kann!

    hatte genau das mal unter redhat, als ich versucht hab versionskonflikte mit der holzhammermethode (also --force) zu lösen, meistens ging das mit --force gut, aber wenn nicht...
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. sven

    sven devilz|work

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Der Thread sollte mal gesplittet werden ... ab niki, dort gehts um Debian ;)
     
  11. Q_len

    Q_len Jungspund

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich halte es wirklich so, dass ich die 'holzhammermethode' völlig ausser acht lasse - vor allem bei wesentlichen dingen wie xorg

    womöglich bin ich schon zu alt um nächtelang irgendwelche packete zu lösen, obwohl ich apt-get bei suse für einen tollen schritt halte und ein vielfaches an zeitersparnis bringt

    NUR muß man manchmal einfach das neueste testen und da läppern sich die stunden zusammen bis der make install durch ist :D
     
Thema:

Fehler Meldung bei Ausführung von apt

Die Seite wird geladen...

Fehler Meldung bei Ausführung von apt - Ähnliche Themen

  1. Terminal Fehlermeldung

    Terminal Fehlermeldung: Hola, mir ist aufgefallen das ständig ein Fehler erscheint sobald ich einen Terminal öffne. Hat zwar keine Auswirkung auf die Arbeit damit sieht...
  2. vfs full_audit loggt keine fehlerhaften Anmeldungen

    vfs full_audit loggt keine fehlerhaften Anmeldungen: Hallo zusammen, ich habe einen Samba-Server auf OpenSuse 12.3 laufen, würde nun noch gerne einen fail2ban-Mechanismus einrichten. Dazu schreibe...
  3. tar Fehlermeldung/Backup

    tar Fehlermeldung/Backup: Hallo liebe Leute, ein Newbin versucht den nächsten Schritt und möchte per tar ein Backup seines Servers erstellen. Der Befehl: sudo tar...
  4. Fehlermeldung bei ganz simplen Code

    Fehlermeldung bei ganz simplen Code: #include <stdio.h> main() { int fahr, celsius; int lower, upper, step; lower = 0; upper = 300; step = 20; fahr = lower; while (fahr <= upper)...
  5. VirtuelBox 4.1.18 auf OpenSuse 12.1 startet nicht (keine Fehlermeldung)

    VirtuelBox 4.1.18 auf OpenSuse 12.1 startet nicht (keine Fehlermeldung): Hallo zusammen. Gerade ärgere ich mich wieder einmal mit VirtualBox herum. Wie so oft startet es nicht. Dieses Mal habe ich jedoch mangels...