Debian 4.0 muss ich alle dvd's runterladen?

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von hofmannc11, 18.06.2007.

  1. #1 hofmannc11, 18.06.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Hallo, ich will mir jetzt endlich mal Debian ansehen und testen, habe jedoch den ersten Schock bekommen als ich gesehen habe das Debian aus 3 randvollen dvd's besteht. Jetzt zur Frage, muss ich wirklich alle dvd's runterladen, oder reicht die erste für den Anfang? Den selbst mit dsl sind ja 12 gb eine menge :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hengs

    hengs Tripel-As

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
  4. #3 hofmannc11, 18.06.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Also, ich habe vergessen es zu sagen, ich möchte Debian auf 8 Rechnern installieren, daher scheidet Netinstall ja aus. Ich möchte erstmal nur ein Standartsystem mit Gnome installieren, der Rest kann ruhig heruntergeladen werden. Ich dachte, dass vieleicht die erste dvd dafür reichen würde, so das ich die anderen beiden bei bedarf runterladen kann.
     
  5. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Wieso das?
     
  6. #5 hofmannc11, 18.06.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Weil ich doch so 8x das selbe runterladen muss, außer ich habe die möglichkeit die schon heruntergeladenen packete weiter zu verwenden. Ich will ja nicht von Arcor gekündigt werden :devil:
     
  7. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Die selben Packete zu werden ist recht aufwendig, man müsste erst einen Lokalenserver aufsetzen von dem man dann die Datein verteilt.

    Aber Arcor wird dich wohl kaum kündigen, sind pro installation wohl so um die 800 MB schätze ich. Bei einer Flatrate kein Problem, hab hier jeden Monat um die 30 Gb Traffic ;)
     
  8. #7 hofmannc11, 18.06.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    hehe, da kommt mir gerade eine neue Umfrage in den Sinn, wieviel Tariffic habt ihr :D Aber mal im ernst, ich schätze es bei mir auch so im Monat auf 20-50 Gb. Ich kenne sager einen der hat mal 500 Gb geschafft. Auch wenn ich mir nicht sicher bin, ob das sinnvolle downloads waren :)

    Gut, ich bin gerade mit der ersten dvd fertig, lade gerade die zweite. Mal sehen wie weit ich mit der ersten komme.
     
  9. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Wieso machst du das?
    Die 4,5 GB wären schon die ersten 5 Installationen gewesen.
     
  10. #9 oxcinsha, 18.06.2007
    oxcinsha

    oxcinsha Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    ...hm...an deiner Stelle wuerde ich auch die NetInstall-CD holen.

    Mach dann eine erste Installation auf einem Rechner auf dem du > 20GB hast.

    Hole dir auf dem dann mit "debmirror" das komplette Repository (bei mir ca 14 GB) und richte es dir ein das du von den anderen Rechnern per http/ftp/nfs deine Pakete holst - waere immo die naheliegendste Methode.

    Du koenntest das Repository auch auf eine USB-Platte (waere vlt. auch fuer Backups brauchbar) legen, dann brauchen deine Rechner nicht mal Netzwerkanschluss, und auch keine zusaetzlichen Laufwerke; ich meine da waeren 8 DVD-Laufwerke gegen eine USB-Festplatte aufzuwiegen.

    Alle DVD's zu ziehen sind auch meiner Meinung nach ein sinnloses Abenteuer - aber wenn du es nicht eilig hast, warum nicht (auch) die holen.
     
  11. #10 hofmannc11, 18.06.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Ha Ha Ha, ich bin begeistert, habe gerade mal Netinst ausbrobiert, pppoe läuft aber nicht, also hat sich das mit Netinst erledigt. Sowas dummes aber auch, wird zeit für einen Router :)

    Also doch weiter runterladen. Bin begeistert!
     
  12. #11 Wolfgang, 18.06.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Du brauchst nur die erste DVD.
    Warum sagt das eigentlich keiner hier?
    Statt dessen wird über was wäre wenn mit Netinstall spekuliert, was ja nicht die Frage war.



    Gruß Wolfgang
     
  13. #12 hofmannc11, 18.06.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Ah, endlich jemand der das sagt was ich hören wollte, oh ehrenwerter Wolfgang :winke:
     
  14. #13 oxcinsha, 18.06.2007
    oxcinsha

    oxcinsha Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    ...mist...hat also doch jemand wieder nicht die Klappe halten koennen...:devil:
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 hofmannc11, 18.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Na, gut zu wissen, wie ihr so drauf seit. Ich glaube ich werde auch mal so die Fragen beantworten :devil: :rofl: :devil:
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    So, habe jetzt mal Debian installiert und muss sagen, nicht schlecht. Ich kann das Vorurteil, Debian sei nur für Profis jetzt nicht mehr teilen. Klar man sollte schon wissen, wie einige Sachen gehen, aber das ist bei jedem Linux ja so.

    Das einzigste was mir jetzt gerade nicht gefällt, dass sich Anwendungen, die root rechte brauchen einfach so starten lassen. Ich bekomme ein Infofenster und kann das Programm ohne Passwort nutzen. Weiß jemand warum?
     
  17. #15 Goodspeed, 18.06.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Nachtrag:
    pppoe geht auch mit der Netinstall. Und in Verbindung mit apt-proxy wärste auch mit weniger traffic dabei gewesen ...
    Aber das nur so nebenbei ...
     
Thema:

Debian 4.0 muss ich alle dvd's runterladen?

Die Seite wird geladen...

Debian 4.0 muss ich alle dvd's runterladen? - Ähnliche Themen

  1. Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba

    Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba: Ich habe ein Problem. Vor Kurzem hat der Trojaner cryptologer einen Schaden eingerichtet. Glücklicherweise gab es eine Sicherung auf...
  2. Debian Samba 4.2.10+dfsg-0+deb8u3 Password wrong -Windows DC

    Debian Samba 4.2.10+dfsg-0+deb8u3 Password wrong -Windows DC: Hallo, ich habe einen debian Samba-Server mit share´s ohne Domäne aufgesetzt, d.h. "standalone". Wenn ich von Windows-Clients mit...
  3. Debian VM Klonen und parallel betreiben? Systemanpassungen

    Debian VM Klonen und parallel betreiben? Systemanpassungen: Hallo, ich habe vor eine Debian Maschine als Prototyp aufzusetzen... (als vSphere VM).... Diese Maschine will ich dann x-mal klonen und in div....
  4. LinuxDistribution: Bunsenlabs (Debian 8.2 mit Openbox)

    LinuxDistribution: Bunsenlabs (Debian 8.2 mit Openbox): Für alle die eine superschnelle minimalistische Distribution suchen, die auch auf schwachen Rechnern läuft, ich bin fündig geworden. Bin gestern...
  5. Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie

    Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie: Hi, aufgrund eines Bugs in Apache 2.4 benötige ich zum Deployment von Seafile unter Debian Jessie das Paket apache2 in der Version >= 2.4.12...