Artikel: Einführung in LilyPond 2.18.2

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 18.06.2015.

  1. #1 newsbot, 18.06.2015
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    LilyPond ist eine weit verbreitete Open-Source-Notationssoftware, welche innerhalb kurzer Zeit einen Einstieg in die Musiknotation am Computer ermöglicht. Mit der frei verfügbaren Benutzeroberfläche »Frescobaldi« wird die Bedienbarkeit von LilyPond deutlich erleichtert. Nach einem Überblick über andere verfügbare Notationsprogramme werden im Rahmen dieses Textes die grundlegenden...

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Artikel: Einführung in LilyPond 2.18.2

Die Seite wird geladen...

Artikel: Einführung in LilyPond 2.18.2 - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Einführung in Typo3

    Artikel: Einführung in Typo3: In dem nachfolgenden Artikel wird die Geschichte von Typo3 und die Installation dieses Content Management Systems auf einem lokalen Rechner mit...
  2. Artikel: Eine Einführung in Octave

    Artikel: Eine Einführung in Octave: Wissenschaftliches Programmieren gehört heutzutage zum Handwerkszeug der allermeisten Fächer. Spezialisierte Programme wie SPSS können einen...
  3. Artikel: Spacewalk - Teil 1: Einführung, Übersicht und Installation

    Artikel: Spacewalk - Teil 1: Einführung, Übersicht und Installation: System-Administratoren tragen häufig die Verantwortung für eine große Anzahl an Systemen. Zur Administration großer Systemlandschaften ist eine...
  4. Artikel: Sozi - Eine kurze Einführung in das Inkscape-Plugin

    Artikel: Sozi - Eine kurze Einführung in das Inkscape-Plugin: Wer heute seine Zuhörer nicht langweilen möchte, greift zu innovativen Präsentationskonzepten. Diese vermisst man unter Linux natürlich nicht, so...
  5. Artikel: Einführung in Docbook

    Artikel: Einführung in Docbook: Weiterlesen...