Firewalls und Sicherheit im Internet

Dieses Thema im Forum "Buchrezensionen" wurde erstellt von devilz, 06.05.2005.

  1. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    William R. Cheswick, Steven M. Bellovin, Avi Rubin

    Firewalls undSicherheit im Internet
    Schutz vor cleveren Hackern

    Verlag Addison-Wesley, 2. Auflage
    München 2004, 512 Seiten, gebunden, 49,95 Euro
    ISBN 3-8273-2117-4

    http://www.addison-wesley.de



    Über die Autoren:

    William R. Cheswick arbeitet als Forschungsleiter bei den Lucent/Bell Labs. Steven M. Bellovin forscht an den AT&T Laboratories. Aviel Rubin ist Informatikprofessor an der John Hopkins-Universität und leitet dort das Institut für Informationssicherheit. Alle drei sind als Autoren zahlreicher Veröffentlichungen zum Thema Sicherheit und Internet bekannt.

    Das vorliegende Werk ist die zweite Auflage des beliebten Buches aus dem Jahr 1994. In zehn Jahren Internet hat sich viel getan, so dass die 2. Auflage eine komplette Überarbeitung der Erstausgabe darstellt.

    Zum Inhalt:
    „Firewall Bibel“ einer ganzen Generation, so lautet ein Satz aus der Inhaltsangabe des Buches. Damit wird schnell deutlich das sich dieses Buch nicht an Einsteiger, sondern eher an IT-Berufler oder Systemadministratoren wendet, die sich einen Überblick über das Gebiet der Computersicherheit verschaffen wollen.
    Es behandelt Themen in den Bereichen Sicherheitsstrategien, Schwachstellen, Angriffsstrategien sowie deren technische Schutz- & Abwehrmaßnahmen und ihre Grenzen.

    Das Buch gliedert sich in sechs übergeordnete Kapitel, den siebten bilden die Anhänge. Die Kapitel und Abschnitte sind systematisch aufeinander aufgebaut.
    Der Einstieg beginnt mit einer allg. Einführung in die Sicherheitsaspekte und Ethik der Computersicherheit. Nun folgen die Grundlagen der unteren und oberen Protokollschichten mit ausführlichen Hinweisen auf deren Schwachstellen und Problemen.
    Das Kapitel „Bedrohungen“ beschäftigt sich mit den Angriffskategorien und Strategien zum Hacken des Systems. Für einen Administrator ist es sicherlich gut zu Wissen, wie die verschiedenen Angriffe auf das System funktionieren, damit Gegenmaßnahmen eingeleitet werden können.
    In „Sichere Werkzeuge und Dienste“ werden nicht nur Authentifikationsmethoden und -frameworks vorgestellt, sondern auch Möglichkeiten zum Absichern von Diensten, wie z.B. chroot/sandbox/jails.
    Auch wenn im diesem Kapitel die Vorstellung bzw. Beschreibung von POP, SMTP und SMB eigentlich überflüssig wirkt, so wird selbst dort noch kurz auf Problematische Schwachstellen hingewiesen.
    Übergehend in das Kapitel „Firewalls und VPN's“ werden hier die verschiedenen Firewall Typen vorgestellt. Hier werden nun Filterregeln, Regelwerke und diverse Möglichkeiten einer Firewallkonstruktion diskutiert. Tunnel und VPNs werden kurz angerissen und die Vor- und Nachteile mit Software oder Hardwareimplantationen dargelegt.
    In „Schutzmaßnahmen für eine Organisation“ wird nun verdeutlicht, wie Sicherheit im Unternehmen erforscht werden kann. Das Erkennen von Eindringlingen mit IDS (intrusion Detection Systemen) hilft, wie ein Wächter auf die wichtigen Daten/Dienste im System aufzupassen. Im Buch werden die möglichkeiten mit IDS sowie die verschiedenen IDS Systeme skizziert und auch das beliebte Open Source IDS Snort findet sich im Buch mit einer Beschreibung wieder.
    Nicht nur pure Theorie wird in dem Buch beschrieben, sondern in Kapitel VI auch fesselnde Berichte aus der Praxis der Systemadmins.
    Der Blick in die Zukunft bringt uns IPv6 und DNSsec näher sowie ein Fazit, das den einen oder anderen doch Überraschen wird.

    In den Anhängen wird schließlich die Einführung in die Kryptographie, u. a. mit dem Thema „Digitale Signaturen – Digitale Unterschriften“ behandelt. Außerdem werden hilfreiche Tipps und Links vorgestellt, mit deren Hilfe man in der permanenten Weiterentwicklung der Internetsicherheit auf dem Laufenden bleiben kann.

    Gesamteindruck:
    Ein sehr gelungenes Werk über die verschiedenen Sicherheitsaspekte und Möglichkeiten eines Angriffs auf das System. Der Klassiker für alle, die sich vor Angriffen aus dem Internet schützen wollen. Jeder angehende Systemadmin, oder User, der sich mit dem Thema beschäftigt, wird in diesem Buch interessante Hinweise und Tipps zum Abschotten und Testen des eigenem Netzwerkes finden.
    Die Autoren zeigen, wie Hacker Netzwerke und Hostrechner angreifen und bewerten Authentifizierungs-Tools, Firewalls und Filter. Neu in der zweiten Auflage sind Kapitel zu Intranets und verschiedenen Intrusion Detection-Systemen (IDS).
    Ein „must-have“-Buch für Netzwerkadmins und IT-Berufler, die sich sicher im eigenen Netz fühlen wollen.

    Eine Rezension von Sven Gawlik (Sven_at_Unixboard.de)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Firewalls und Sicherheit im Internet

Die Seite wird geladen...

Firewalls und Sicherheit im Internet - Ähnliche Themen

  1. Firewallserver

    Firewallserver: Hallo, ich habe eine IBM PIII mit 1GB RAM und 2x36GB HDD über und wollte diesen zwischen meiner FritzBox und dem Switch schalten.:brav:...
  2. Suche Firewallskript, welches ...

    Suche Firewallskript, welches ...: Paranoide nicht besser schreiben könnten. Kernel 2.6.18-92.1.13.el5 iptables v1.3.5 Evtl. habt Ihr gute und praktische Links zu Hardening?
  3. Proxy und Firewallserver

    Proxy und Firewallserver: Hallo Ich habe ein Problem und recht wenig wissen. Ich habe eine Workstation Silicon Graphics SGI O2 180 MHz R5000/256MB/4GB/CD über...
  4. Ich habe hohe Ansprüche was Firewalls angeht.

    Ich habe hohe Ansprüche was Firewalls angeht.: Hallo. Ich bin neu hier und ich begrüße euch als ersters mit einer Security Frage. :)) Situation: Ich will eine Hardwarefirewall haben! Ich habe...
  5. Linux-Firewalls - Ein praktischer Einstieg !!!!

    Linux-Firewalls - Ein praktischer Einstieg !!!!: Hallo Linuxer, auf der O-Reilly Seite könnt Ihr das Buch "Linux-Firewalls - Ein praktischer Einstieg" als Latex-File downloaden. :] Gruß Tuxer