apt-get upgrade /apt-get dist-upgrade error

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von ulf, 06.01.2006.

  1. #1 ulf, 06.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2006
    ulf

    ulf root

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe einen Rechner bei dem ich seit ca. einem Jahr kein apt-get update/upgrade mehr gemacht
    habe. Gestern hab ich das dann versucht und es endet immer mit dem gleichen Fehler:

    Code:
    area:~# apt-get upgrade
    Reading Package Lists... Done
    Building Dependency Tree... Done
    The following packages have been kept back
      base-config bind9-host dnsutils ethereal-common gnupg irssi-text libldap2 libperl5.8 libsnmp5 lilo
      lynx mutt snmp snmpd snort snort-common tasksel tcpdump tcptraceroute tethereal vim whois
    The following packages will be upgraded
      amap apt apt-utils bc bin86 binutils bison bsdmainutils bwm bzip2 console-common cpio cpp cpp-2.95
      cpp-3.3 cron dc dhcp-client dselect exim fdutils file finger flex ftp g++ g++-2.95 g++-3.3 gcc
      gcc-2.95 gcc-3.3 gcc-3.3-base gdb gettext-base groff-base ifupdown info ipgrab iptables iptraf less
      libadns1 libadns1-bin libbz2-1.0 libcomerr2 libdb2 libdb4.1 libgcc1 libglib2.0-0 libglib2.0-data
      libgpmg1 libident libisc7 liblockfile1 liblwres1 liblzo1 libmagic1 libncursesw5 libnewt0.51 libnss-db
      libpcap0.7 libpcre3 libpng10-0 libpopt-dev libpopt0 libreadline4 libsasl2 libssl-dev libssl0.9.6
      libssl0.9.7 libstdc++2.10-glibc2.2 libstdc++5 libstdc++5-3.3-dev libtasn1-0 libtext-iconv-perl
      libuuid1 libwrap0 logrotate lsof mailx make man-db mbr mc modutils mtools mtr-tiny ncftp net-tools
      netbase netkit-inetd netkit-ping nmap openssl patch pciutils pcmcia-cs pidentd procmail procps psmisc
      python python-newt python2.1 python2.3 python2.3-iconvcodec rcs screen setserial sharutils slang1
      slang1a-utf8 strace syslinux talk tcpd tcsh telnet telnetd texinfo time unzip util-linux-locales wget
      whiptail zip
    126 upgraded, 0 newly installed, 0 to remove and 22 not upgraded.
    12 not fully installed or removed.
    Need to get 0B/47.2MB of archives.
    After unpacking 8245kB of additional disk space will be used.
    Do you want to continue? [Y/n] 
    No such pseudo-hash field "" at /usr/share/perl5/Debconf/Config.pm line 43, <DEBCONF_CONFIG> chunk 1.
    Setting up debconf (1.4.66) ...
    No such pseudo-hash field "" at /usr/share/perl5/Debconf/Config.pm line 43, <DEBCONF_CONFIG> chunk 1.
    dpkg: error processing debconf (--configure):
     subprocess post-installation script returned error exit status 255
    Errors were encountered while processing:
     debconf
    E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)
    area:~# 
    
    apt-get update laeuft sauber durch.
    Ich habe auch schon ein apt-get dist-upgrade versucht allerdings gleicher Fehler:

    Code:
    area:~# apt-get dist-upgrade
    Reading Package Lists... Done
    Building Dependency Tree... Done
    Calculating Upgrade... Done
    The following NEW packages will be installed:
      aptitude libdevmapper1.01 libdns16 libgcrypt11 libgnutls11 libgpg-error0 libidn11 libnet1 libopencdk8
      libpcap0.8 libreadline5 libsensors3 libsigc++-1.2-5c102 libtasn1-2 libusb-0.1-4 vim-common
    The following packages have been kept back
      irssi-text libperl5.8
    The following packages will be upgraded
      amap apt apt-utils base-config bc bin86 bind9-host binutils bison bsdmainutils bwm bzip2
      console-common cpio cpp cpp-2.95 cpp-3.3 cron dc dhcp-client dnsutils dselect ethereal-common exim
      fdutils file finger flex ftp g++ g++-2.95 g++-3.3 gcc gcc-2.95 gcc-3.3 gcc-3.3-base gdb gettext-base
      gnupg groff-base ifupdown info ipgrab iptables iptraf less libadns1 libadns1-bin libbz2-1.0
      libcomerr2 libdb2 libdb4.1 libgcc1 libglib2.0-0 libglib2.0-data libgpmg1 libident libisc7 libldap2
      liblockfile1 liblwres1 liblzo1 libmagic1 libncursesw5 libnewt0.51 libnss-db libpcap0.7 libpcre3
      libpng10-0 libpopt-dev libpopt0 libreadline4 libsasl2 libsnmp5 libssl-dev libssl0.9.6 libssl0.9.7
      libstdc++2.10-glibc2.2 libstdc++5 libstdc++5-3.3-dev libtasn1-0 libtext-iconv-perl libuuid1 libwrap0
      lilo logrotate lsof lynx mailx make man-db mbr mc modutils mtools mtr-tiny mutt ncftp net-tools
      netbase netkit-inetd netkit-ping nmap openssl patch pciutils pcmcia-cs pidentd procmail procps psmisc
      python python-newt python2.1 python2.3 python2.3-iconvcodec rcs screen setserial sharutils slang1
      slang1a-utf8 snmp snmpd snort snort-common strace syslinux talk tasksel tcpd tcpdump tcptraceroute
      tcsh telnet telnetd tethereal texinfo time unzip util-linux-locales vim wget whiptail whois zip
    146 upgraded, 16 newly installed, 0 to remove and 2 not upgraded.
    12 not fully installed or removed.
    Need to get 0B/69.6MB of archives.
    After unpacking 33.8MB of additional disk space will be used.
    Do you want to continue? [Y/n] 
    No such pseudo-hash field "" at /usr/share/perl5/Debconf/Config.pm line 43, <DEBCONF_CONFIG> chunk 1.
    Setting up debconf (1.4.66) ...
    No such pseudo-hash field "" at /usr/share/perl5/Debconf/Config.pm line 43, <DEBCONF_CONFIG> chunk 1.
    dpkg: error processing debconf (--configure):
     subprocess post-installation script returned error exit status 255
    Errors were encountered while processing:
     debconf
    E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)
    area:~# 
    
    hat jemand eine Idee wie ich hier weiter machen kann?

    Danke,

    Gruss Ulf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edward Nigma, 06.01.2006
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    mal ne ganz dumme Frage. Hast du vorher auch ein apt-get update gemacht???
     
  4. ulf

    ulf root

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    ja, habe ich (hab ich auch geschrieben :o) ), ich habe auch auch ein apt-get update/upgrade mit den stable sourcen in /etc/apt/source.list
    und mit den testing sourcen versucht aber immer gleicher Fehler.

    Gruss Ulf
     
  5. #4 Goodspeed, 06.01.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Mach mal vor dem dist-upgrade ein

    apt-get install apt dpkg

    und versuch es dann nochmal ...
     
  6. #5 schwedenmann, 06.01.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Update und upgrade

    Hallo


    Wieviel Platz ist denn auf der Festplatte noch ?


    Mach mal ein apt-get clean, dann die prozedur nochmal. Aber es könnte ein Platzproblem auf der Festplatte vorliegen.


    Mfg
    schwedenmann
     
  7. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    In solchen Fällen hilft meinst nur noch ein

    " apt-get install -f "

    Solltest du wieder an genau der selben Stelle hängen bleiben , dann entferne erst mal das Packet an dems hängt .

    Ich hab mich da früher als mit abwechselnd apt-get install -f und apt-get dist-upgrade durschgeschlagen bis alles ging.

    Manchmal musste ich das ein paar machen aber am ende ging alles ohne Probleme trotz einiger Fehlermeldungen beim installieren.

    Was du auch machen könntest falls du nen Xserver am laufen hast auf der Kiste mal mit Synaptic ranzugehen und das Defekte Packet reparieren lässt.

    Ich hab die Erfahrung gemacht , dass man mit Synaptic teils weiter kommt als mit Apt , vor allem wenn man mit Apt mal soweit hängt dass man nicht mehr vorwärts und nicht mehr rückwärts kommt .

    Gruß SOno
     
  8. ulf

    ulf root

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    @Goodspeed1978: Da sagt apt mir das apt und dpkg bereits die aktuellen Versionen sind und
    versucht ein dpkg --configure debconf zu machen und dabei kommt es wieder zu folgendem Fehler:
    Code:
    No such pseudo-hash field "" at /usr/share/perl5/Debconf/Config.pm line 43, <DEBCONF_CONFIG> chunk 1.
    @schwedenmann: Plattenplatz ist noch genug vorhanden.

    @sono: Hab ich auch schon versucht allerdings ohne erfolg. Immer die gleiche Fehlermeldung.
    Code:
    No such pseudo-hash field "" at /usr/share/perl5/Debconf/Config.pm line 43, <DEBCONF_CONFIG> chunk 1.

    Gruss Ulf
     
  9. #8 Goodspeed, 09.01.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    O.k. ... versuch mal jenes:

    apt-get update
    apt-get install --reinstall debconf
    apti-get dist-upgrade


    P.S.: Wie sieht Deine source.list aus?
     
  10. #9 ulf, 09.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2006
    ulf

    ulf root

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi Goodspeed1978,

    führte leider auch nach dem apt-get install --reinstall debconf zur gleichen Fehlermeldung.
    Aber ich habs inzwischen hinbekommen nach manuellem deinstallieren
    von debconf mit allen force und ignore:

    dpkg --remove --force-depends debconf
    dpkg --purge --force-depends debconf


    und anschliesendem apt-get install debconf hats dann mit dem
    apt-get upgrade geklappt.

    Danke fuer eure Hilfe.

    Gruss Ulf
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 schluepperpirat, 22.10.2010
    schluepperpirat

    schluepperpirat Doppel-As

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim
    Habe das Problem auch, aber mit den Befehlen von oben hat es bei mir nicht funktioniert...
     
  13. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Diese Beitraege sind ueber vier Jahre alt. Mach lieber einen neuen auf und beschreiben Dein Problem. Du kannst dabei ruhig auf diesen Thread verweisen mit dem Hinweis, dass die hier vorgeschlagenen Loesungen nicht funktioniert haben (in vier Jahren tut sich bei Software ja in der Regel auch einiges).
     
Thema:

apt-get upgrade /apt-get dist-upgrade error

Die Seite wird geladen...

apt-get upgrade /apt-get dist-upgrade error - Ähnliche Themen

  1. Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0)

    Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0): Hi, seit paar Tagen habe ich einige Probs. Dachte es sei mal an der Zeit für ein Update und nun tauchen da einige Fehler auf: Es müssen noch 0 B...
  2. apt-get upgrade schlägt fehl...

    apt-get upgrade schlägt fehl...: Hallo, Hintergrund ist, dass ich meine vServer mit Debian lenny zum sufern mit Iceweasel nutzen wollte. Bei dessen Installation lief etwas...
  3. apt-get upgrade 16 nicht installierte pakete

    apt-get upgrade 16 nicht installierte pakete: Hi, ich kriege folgenden error wenn ich was installiere oder das system upgrade das nervt xD wie kriege ich das weg? root@ubuntu:~# apt-get...
  4. [VirtualBox] vboxdrv nach apt-get upgrade nicht mehr verfügbar

    [VirtualBox] vboxdrv nach apt-get upgrade nicht mehr verfügbar: Ich nutze Debian Lenny (testing) Kernel 2.6.22-3-k7. Installiert habe ich: VirtualBox-ose 1.5.4 virtualbox-ose-guest-utils...
  5. Probleme mit apt-get upgrade

    Probleme mit apt-get upgrade: Hallo Leute! erstmal will ich sagen, dass ich zwar ein linux noob bin.. aber ich lerne ja hoffentlich dazu habe folgendes problem beim...