Xine

Gonzo

Gonzo

Muppet
Hi!

Wenn ich Xine als User starte und versuche eine DVD wiederzugeben, funktioniert das nicht. Von der Konsole aus gestartet, um die Meldungen zu sehen, sagt er "input_dvd: Kann DVD-Laufwerk (/dev/cdrom) nicht ansprechen: Keine Berechtigung". Als root geht es einwandfrei. Ich habe den normalen User der Gruppe cdrom hinzugefügt, aber das hat nichts gebracht... Irgendwelche Vorschläge?

Gonzo

PS: Ich nutze Debian Woody


:help:
 
A

Anzeige

Hallo Gonzo,

schau mal hier: Xine. Dort wird jeder fündig!
Diabolo

Diabolo

Tripel-As
Ich habe einmal irgendwo gelesen, daß man in so einem Fall einen Link von /dev/cdrom auf /dev/dvd benötigt, weil sich Xine oder ähliche Programme nur über diesen Link ansprechen lassen.
Hast Du das schon einmal probiert?
Bist Du auch in der Gruppe disk eingetragen? /dev/cdrom ist ja in der Gruppe disk, soviel ich weiß.
 
M

Malshun

Jungspund
Nein, /dev/cdrom ist normalerweise ein Symlink auf das echte CD-Rom (bspw. /dev/hdc oder /dev/scd0). Symlinks haben keine Eigentümer, sondern nur die Geräte auf die werwiesen wird. Wenn /dev/cdrom also auf /dev/hdc zeigt, sind die Rechte für /dev/hdc zu beachten. Trotzdem ist es günstig einen Symlink /dev/dvd zu haben, auch wenn er auf das selbe Gerät verweist wie /dev/cdrom.
 

Ähnliche Themen

Keine grafische Oberfläche (Debian Installation)

Windows clients können nicht mehr auf lange laufendes System zugreifen

$USER kann nicht mehr mounten

yaboot fehlfunktion unter gentoo ppc64 auf apple g5

Textkonsole mit KMS zu klein

Oben