wmaker durch startx starten?

A

Andre

Foren Gott
hab mal ne kleine frage...
bisher muss ich den windowmaker immer mit:
startx /usr/bin/wmaker starten...

wie krieg ich es denn hin, das ich einfach nur startx eingeben muss und windowmaker
als standart WM gestartet wird??

Gruss und Dank Andre ;)
 
ookami

ookami

Haudegen
cd #
touch .xinitrc
vi .xinitrc

und dort trägst du

Code:
exec wmaker

cu

patrick
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Andre

Foren Gott
thx!!
aber soweit war ich leider auch schon...
da .xinitrc nicht vorhanden war, hab ich es selbst angelegt und
exec /usr/bin/wmaker eingetragen...
aber hat auch nich gebracht :(

.....update-alternatives --config x-window-manager...
war leider auch ohne erfolg ...

;(
 
D

Dr_Ompaa

Hobbyphilosoph
Mach n symbolischen Link zu .xinitrc namens .xsession
Das bringt zwar nichts wenn du X mit startx startest,
aber wenn du es mit xdm machst

Warum machst du keinen symolichen Link zu /usr/X11R6/bin/wmaker in /usr/bin und trägst anschließend in die .xinitrc nur wmaker ein?
:D

Hope it helps!
 
rup

rup

Haudegen
@ andre:
also bei mir funzt es so wie eireann es beschrieben hat.
 
ookami

ookami

Haudegen
Hast du die .xinitrc auch in deinen HOME verzeichnis erstellt?

cu

patrick
 
A

Andre

Foren Gott
echo wmaker > ~/.xsession
--->das war die lösung *g*
 

Ähnliche Themen

Script pausieren bis Bedingung erfüllt ist

Verzeichnis mit 1200 Dateien auf Verweise in Textdateien checken

Skript soll nicht doppelt laufen... kill pkill pid cron

Keine grafische Oberfläche (Debian Installation)

Ubuntu 1204 - mal graphische Oberfläche, mal nicht

Oben