Wer kann mir helfen?

Noob_GIRL

Noob_GIRL

Jungspund
Hallo Leute,

ich weiss klingt vllt. ziemlich lächerlich das ganze, aber ich bin halt NOOB!

Also:
ich möchte gerne lernen, mit Linux zu arbeiten. Welches Linux würdet ihr mir da empfehlen?
Wieviel speicherplatz benötigt das Linux?
Kann auch Windows XP als zweites Betriebssystem noch laufen?

Danke schonmal :D
 
bartlaby

bartlaby

Tripel-As
Hi
noob girl? schön zu sehen, dass sich auch ma weibliche personen mit linux beschäftigen :D
Also als Anfangs-Distri kann ich dir SuSE 8.2 und Mandrake 9.1 empfehlen. Allerdings neige ich eher in Richtung SuSE, da ich Mandrake nicht kenne.
An Speicherplatz solltest du so 6-7GB einplanen, dann reicht das dicke und du kannst noch ne ganze Menge zusätzlicher Programme installieren.
Windows kann man natürlich nebenbei noch installiert haben
Wenn du Probleme hast kannste im Chat ( irc://irc.freenode.net/unixboard ) nachfragen
ICQ 120132995 geht auch :D
 
indigo

indigo

Haudegen
Hallo Noob_GIRL,

würde ich auch sagen, versuchs mal mit der SuSE 8.2 oder wenn Du Linux noch nicht installieren möchtest, sondern Dir nur anschauen möchtest, wie das aussehen kann, die Knoppix, die Du dir runterladen kannst und nach dem Brennen auf CD eben auch von CD starten kannst...
 
Noob_GIRL

Noob_GIRL

Jungspund
hey ja danke! Ich glaube ich versuch dann mal die Knoppix! Mal so zum reinschnuppern erst mal!!

²bartlaby: warum sollten sich denn nicht weibliche personen mit Linux beschäftigen? ^^
 
A

Andre

Foren Gott
Original geschrieben von Noob_GIRL

²bartlaby: warum sollten sich denn nicht weibliche personen mit Linux beschäftigen? ^^
hmmm..hast ja eigentlich recht ;-)
der gedanke, das frauen sich nicht/weniger mit linux beschäftigen klingt irgendwie nach vorurteil :D
...alerdings sprechen die userstatistiken eine deutliche sprache...
also wenn 10% unsrer user frauen sind ist das schon viel ?( :(
 
devilz

devilz

Pro*phet
Original geschrieben von andre
also wenn 10% unsrer user frauen sind ist das schon viel ?( :(

Guten Tag Herr Optimist !

Ich glaube das es <4% weibliche Linux User in diesem Board gibt .. würde sogar eher <1% sagen !
 
Noob_GIRL

Noob_GIRL

Jungspund
naja, ich versuch mich halt mal da drinne... hab nur überhaupt keinen Plan von Linux!

Mein Problem ist ausserdem, dass ich nur eine 9 GIG (nicht lachen) Platte habe und somit nicht beides drauflassen kann! Oder sehe ich das falsch?

Ich mein wenn ich nur mit Knoppix boote dann dürfte es ja erst mal kein prob sein, wegen dem anschauen...

Aber gibts nicht so ne Art 1. Hilfe für Newbies?? (meine jetzt keine Bücher ausm Buchhandel)

Denn wenn ich jetzt beispielsweise WIN runterschmeissen würde, und Linux drauf mache, aber GAR nix funzt, dann stehe ich ganz schön doof da!
 
indigo

indigo

Haudegen
Original geschrieben von Noob_GIRL
hey ja danke! Ich glaube ich versuch dann mal die Knoppix! Mal so zum reinschnuppern erst mal!!

²bartlaby: warum sollten sich denn nicht weibliche personen mit Linux beschäftigen? ^^

hast Du denn die Url zu Knoppix? falls nicht, schau mal hier, dort kannst Du dir auch die Iso-Datei runterladen Knoppix
 
indigo

indigo

Haudegen
Original geschrieben von Noob_GIRL
naja, ich versuch mich halt mal da drinne... hab nur überhaupt keinen Plan von Linux!

Mein Problem ist ausserdem, dass ich nur eine 9 GIG (nicht lachen) Platte habe und somit nicht beides drauflassen kann! Oder sehe ich das falsch?

Ich mein wenn ich nur mit Knoppix boote dann dürfte es ja erst mal kein prob sein, wegen dem anschauen...

Aber gibts nicht so ne Art 1. Hilfe für Newbies?? (meine jetzt keine Bücher ausm Buchhandel)
!

na, dazu gibt es ja dieses Forum 8)

ich habe auch nur eine 8GB Platte, abgesehen davon hatte ich früher Win & Linux zusammen auf einer 2,5GB Platte gehabt, geht alles...
 
bartlaby

bartlaby

Tripel-As
meine Größenschätzung war wenn du SuSE 8.2 Pro mit allen Paketen installierst und dann hastu noch ne menge platz
also rechne mal so mit 2-3GB wenn du nicht grad alles installierst
 
C

Caption

Jungspund
Ich würd dir zum Anfangen Mandrake 9.1 empfehlen, aber is im Endeffekt nur Geschmacksache.

Die Vorteile von Mandrake sind, dass man immer die neueste Distri (9.1) downloaden kann, was bei SUSE nicht der Fall is (neueste: 8.2 / downloadbar: 7.3)

Außerdem benutzt ich Mandrake 9.1 jetzt seit ca. 1-2 Monaten und bin zufrieden...

Die beste Site zum saugen von Linux-Distries: http://www.linuxiso.org

Achja, von Suse gibts ne Live-Eval, also 1 CD bootable, zum reinschauen sicher ganz sinnvoll..

Mfg Caption :D
 
bartlaby

bartlaby

Tripel-As
Original geschrieben von Caption
Die Vorteile von Mandrake sind, dass man immer die neueste Distri (9.1) downloaden kann, was bei SUSE nicht der Fall is (neueste: 8.2 / downloadbar: 7.3)
das ist so nicht richtig!
auch 8.2 ist downloadbar (soweit ich weiss)
allerdings halt nicht die cd images
aber man kann sich ganz legal SuSE zum Beispiel mit nen paar Freunden kaufen und gemeinsam nutzen und kopieren!
Und So viel kostet es auch nicht
 
indigo

indigo

Haudegen
muß ja nicht gleich die SuSE 8.2 Pro sein, reicht auch die Personal, zumal diese auch günstiger ist. Aber dennoch wäre für sie am besten, es erstmal mit der Knoppix zu versuchen. Wenn es ihr zusagt, kann sie sich immer noch entscheiden, ob es wert ist, dafür Geld auszugeben, oder? :)
 
Lynx

Lynx

Macuser
Ich würde dir auch raten mal kurz mit Knoppix anzutesten.

Danach würde ich mir SuSE kaufen, wenn du Schülerin/Studentin bist ist es nochmal günstiger. Und der größte vorteil: Du hast 2 Handbücher dabei die dir den Einstieg auf jeden Fall erleichtern werden.
 
ookami

ookami

Haudegen
Original geschrieben von Lynx
Und der größte vorteil: Du hast 2 Handbücher dabei die dir den Einstieg auf jeden Fall erleichtern werden.

IMO sind diese Buecher fuer den popo.

Ich wuerde eher zu Red Hat oder Mandrake raten - sind beide nicht fett/traege wie SuSE - und dazu nen kofler.

regards patrick
 
M

miret

im Ghost-Modus
Und ich würde dir raten, dich von den vielen Distributionsfetischisten hier nicht verwirren zu lassen!:D
 
ookami

ookami

Haudegen
Original geschrieben von miret
Und ich würde dir raten, dich von den vielen Distributionsfetischisten hier nicht verwirren zu lassen!:D

sehe ich auch so :)

aber anscheind hat sie sich schon entschieden, wenn ich mir das avatare so anschaue. :)

cu
 
M

miret

im Ghost-Modus
Apropos avatar...
Was ist das eigentlich auf deinem Neuen? `Ne tote Taube, oder was???:D
Versuche schon die ganze Zeit was draus zu erkennen! Aber es gelingt mir nicht!?(
 

Ähnliche Themen

Heimserver Konfiguration für Ubuntu Server?!

linux durch windows xp ersetzen via usb

linux oder doch vista?

Welches Linux?

Hilfe bei der Arch installation + n paar Grundlegende sachen

Oben