ubuntu bekommt keine IP vom dhcp Server

Diskutiere ubuntu bekommt keine IP vom dhcp Server im Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo zusammen, ich habe ein Phänomen das ich mir nicht erklären kann. Ich habe eine Ubuntu Büchse die per Dhcp keine IP bekommt ob es eine...

  1. #1 tennessee, 24.08.2011
    tennessee

    tennessee Linuxfan

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Phänomen das ich mir nicht erklären kann.
    Ich habe eine Ubuntu Büchse die per Dhcp keine IP bekommt ob es eine Reservierung
    für die entsprechende MAC Adresse gibt.

    Zur Info: Bei uns gibt es keine IP Pools sondern alles nur MAC Based per Reservierung.
    Die Ubuntu Büchse meldet sich auch bei meinem Dhcp nur dieser verhält sich so als gäbe es keine
    Reservierung. (no free leases)

    Der Server läuft und andere Geräte bekommen auch Ihre IP. Nun habe ich gehört das Ubuntu irgendwie
    die MAC Adresse etwas anderes übermittelt als üblich ist das wirklich so? Ich habe bisher nix konkretes dazu gefunden.

    Oder kann es sein das ein Fehler in der dhcpd.conf den Server zwar starten lässt aber nur bis zu einem bestimmten Teil
    die konfig auswertet?

    Besten Dank im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tennessee, 24.08.2011
    tennessee

    tennessee Linuxfan

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Wir waren zu zweit bei uns betriebsblind
    kaum schreibt man statt a0 0a und schon gehts.

    Merci an alle die den Thread gelesen haben und helfen wollten :)
     
Thema: ubuntu bekommt keine IP vom dhcp Server
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. debian bekommt keine IP vom DHCP

Die Seite wird geladen...

ubuntu bekommt keine IP vom dhcp Server - Ähnliche Themen

  1. Ubuntu 20.10 heißt »Groovy Gorilla«

    Ubuntu 20.10 heißt »Groovy Gorilla«: Das für den 22. Oktober zur Veröffentlichung vorgesehene Ubuntu 20.10 trägt den Beinamen »Groovy Gorilla«. Weiterlesen...
  2. Ubuntu 20.04 LTS freigegeben

    Ubuntu 20.04 LTS freigegeben: Die Ubuntu-Gemeinschaft hat die Linux-Distribution Ubuntu 20.04 LTS »Focal Fossa« wie geplant mit zahlreichen Neuerungen veröffentlicht....
  3. Ubuntu 20.04 LTS als Beta freigegeben

    Ubuntu 20.04 LTS als Beta freigegeben: Canonical hat die Betaversion zu Ubuntu 20.04 LTS »Focal Fossa« zum Testen freigegeben. Die stabile Version soll am 23. April erscheinen....
  4. Ubuntu 20.04 LTS baut ZFS-Unterstützung weiter aus

    Ubuntu 20.04 LTS baut ZFS-Unterstützung weiter aus: Ubuntu 20.04 LTS »Focal Fossa« wird am 23. April erwartet. Es baut die ZFS-Unterstützung aus, bleibt aber weiterhin experimentell. Weiterlesen...
  5. Ubuntu 18.04.4 veröffentlicht

    Ubuntu 18.04.4 veröffentlicht: Canonical veröffentlicht mit Ubuntu 18.04.4 aktualisierte Abbilder mit neuem Hardware-Enablement-Stack für Ubuntu 18.04 LTS. Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden