OpenBSD 6.2/Sparc64 auf Sun Blade Silver 2500

jmar83

Routinier
Beiträge
281
Hallo zusasmmen

Egal ob ich nun normal oder über die serielle Konsole zu starten versuche, es kommt immer die Meldung "..>> OpenBSD Boot 1.9" und dort bleibt's hängen... also kurz, nachdem ich den OBP ("Open Boot Prompt")-Befehl "boot disk" eingebe...

Weiss jemand, was das schräges ist? Gemäss der OpenBSD-Webseite ist die Blade 2500 nämlich gesupportet. Von "Silver" steht zwar nix, ich gehe jedoch davon aus dass die eingeschlossen ist...?!

Danke für die Feedbacks.
 

Ähnliche Themen

/dev/sde2 does not exist am initramfs-prompt nach wheezy-installation auf sparc

Debian Kernel kompilieren

Sun Blade 1000 mit Fehlermeldung: bad magic number in disk label

Oben