nvidia grafik treiber

asgard16

Jungspund
Beiträge
18
hallo zusammen!

ich finde auf nvidia.de kein kernel rpm für 8.0 und versuche deshalb, es von hand zu installieren (verwende source rpm von nvidia)

aber das programm rpm sagt, dass es den befehl --rebuild nicht kennt.

welche paket muss ich den genau installieren, damit dieser befehl unterstützt wird.

mfg asgard
 

asgard16

Jungspund
Beiträge
18
danke

danke , ich hab sie über die einstiegs seite nicht gefunden!

aber würd mich trotzdem interessieren, welches rpm-zusatz-paket benötigt wird um diesen --rebuild befehl auszuführen falls ich ihn mal brauche
 

sepp2k

FREEAAK!!
Beiträge
62
1. für das rebuild brauchst du die rpm-devel Pakete
2. Um deine Umlaute zu reparieren, musst du in der Datei /etc/sysconfig/i18n den Eintrag LANG="de_DE.UTF-8" auf LANG="de_DE" ändern (das hattest du zwar gar nciht gefragt, aber ich gebs dir mal als Gratis-Tipp mit *g*)
 

Ähnliche Themen

Nvidia Hybrid-Grafikkarte: 3D Beschleunigung will nicht

Linux 3.1 die Grafik Revolution?

OpenSuse 11.3 Nvidia Treiber installieren

Fehler im Yast? Fehler in SuSE?

Nvidia Treiber aud debian lenny

Oben