mein dhcp streikt von einem tag auf den anderen

putzfrau

Grünschnabel
Beiträge
2
na hallo erstmal...

bei meinem dhcp (2.0b1) auf redhat (7.0) folgt nach dem starten vom dienst die fehlermeldung: "eth0: not a valid udp port"
das komische, gestern abend hat alles noch funktioniert und heute morgen eben diese fehlermeldung.
weiss jemand rat?

mfg
putzfrau
 

putzfrau

Grünschnabel
Beiträge
2
warum es passiert ist, habe ich nicht rausgefunden. die lösung war jedoch recht einfach. in der datei /etc/rc.d/init.d/dhcpd hinter dem aufruf vom deamon ein eth0 anhängen, damit er sicher auf diese netzwerkkarte reagiert.

gruss
putzfrau
 

Ähnliche Themen

OpenVPN - Server kann clients nicht erreichen.

Fedora Installation Fehler - boatloader gelöscht?

Ubuntu X / dbus problem

Festplatte stirbt, dd funktioniert nicht

[Ubuntu 10.04] Netzwerk läuft nicht mehr richtig

Oben