Mal wieder der NVidia-Treiber und SuSE 8.2

Diskutiere Mal wieder der NVidia-Treiber und SuSE 8.2 im SuSE / OpenSuSE Forum im Bereich Linux Distributionen; Ich hab ne GeForce 3 Ti 200 und hab mit der Treiberinstallation Probleme. Also Treiber von Nvidia gezogen und installiert. Ist die Version...

  1. #1 Ylin, 18.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2003
    Ylin

    Ylin hm... ja

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ne GeForce 3 Ti 200 und hab mit der Treiberinstallation Probleme.

    Also Treiber von Nvidia gezogen und installiert. Ist die Version 4496. Dann sagt er einem ja, man soll unter SuSE / United Linux den Treiber über SaX 2 aktivieren.
    Nun gut, hab ich versucht. Hab die 3D-Beschleunigung aktiviert und dann versucht nen Test-Server zu starten. Schon der war nur schwarz und hat nicht mehr reagiert. Konnt nur noch per Strg+ALT+Entf neustarten.
    Dann hab ich das mal wie in der Readme beschrieben in der XF86Config umgestellt. So und jetzt startet er nur noch in nen schwarzen Bildschirm

    Der PC reagiert dann gar nicht. Nicht mal auf Strg+ALT+Entf. ?(

    Diese oder ähnliche Probleme hatte ich auch unter Knoppix 3.2, Mandrake 9.1 und jetzt halt SuSE 8.2 mit der Installation dieser Treiber.


    Ach ja, Suchfunktion habe ich benutzt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tux-Forever, 18.11.2003
    Tux-Forever

    Tux-Forever Gamer

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    vielleicht zu hohe hz oder khz zahl ?
    bei mir schmeisst er die nämlich auch fröhlich in die höhe wenn ich den treiber installiere starte doch mal ne knoppix cd und ändere in deiner xf86config den treiber wieder auf nv um theoretisvh müsstest du dann zumindest wieder ins suse kommen
     
  4. Ylin

    Ylin hm... ja

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Jo, bin wieder drin. Aber bei der Treiber-Installation bin ich immer noch nicht weiter.


    Vielleicht sollte ich noch sagen, dass es meinen Monitor (CTX VL710T) nicht zur Auswahl gibt. Ich habe deshalb den VL700T eingestellt. Damit funktioniert es bisher aber ohne Probleme. Bei den anderen Modellen mit VL710 im Namen gab es immer so einen "Wind-Effekt" vom linken Bildschirmrand und ich konnte das Bild nicht richtig platzieren.


    Sind sonst noch irgendwelche Infos benötigt?
     
  5. #4 fahrino, 18.11.2003
    fahrino

    fahrino Doppel-As

    Dabei seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    Hast du auch ein XFree update gemacht? Bei mir lief der XServer erst wieder richtig, nachdem ich XFree upgedatet habe. Vorher hatte ich auch immer einen schwarzen Bildschirm.
     
  6. Ylin

    Ylin hm... ja

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Hm... ne, habe ich noch nicht gemacht.

    Werd ich mal machen...
     
  7. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann nur immer sagen, das die "neueren" Treiber kacke sind....
    einfach mal ältere Versionen vom Nvidia-ftp benutzen...
    hat bei mir immer wunder gewirkt ;-)
     
  8. #7 LinuxSchwedy, 18.11.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    @Ylin

    Hast du noch den Original-Kernel von SuSE 8.2 oder hast du diesen schon per Online-Update aktuallisiert ?

    Wenn der Original-Kernel noch installiert ist, dann wird dir beim Online-Update (von SuSE) der nVidia-Treiber zum Installieren angeboten. Bei mir haben es unter 8.2 mit dem Treiber sowohl GeForce FX 5200 als auch die GeForce 4 MX440 funktioniert. Natürlich als 3D. :]

    Nur nach dem Update auf 2.4.20-100 hat der Treiber nicht mehr funktioniert und die Treiber von der nVidia-Seite auch nicht.

    Übrigens jetzt unter SuSE 9.0 läuft meine GraKa mit 3D mit dem RPM-Paket von SuSE . ;)
     
  9. indigo

    indigo Haudegen

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    richtig, und genau das war bei mir der Grund gewesen, nicht den Kernel upzudaten wegen der Probs. mit dem NVidia-Treiber *grummel*
     
  10. Ylin

    Ylin hm... ja

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    So, hatte noch nix geupdated, weil ich erstmal den Treiber testen wollte.
    Hab also den Treiber per YOU gesaugt, nachdem ich mich dnan aber neuangemeldet hatte erwartete mich nur ein schwarzer Bildschirm. :/

    Werde jetzt noch mal ältere Treiber testen. Was versteht ihr denn genau unter ältere Treiber? Ich probier mal die 4363...
     
  11. #10 onkel_hotte_200, 19.11.2003
    onkel_hotte_200

    onkel_hotte_200 Foren As

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Feudingen bei Siegen in NRW
    TV-out

    Hi!

    Hatte auch lange Stress mit meiner GeForce 4 Ti 4200, bis ich durch einen Zufall darauf gekommen bin, dass bei angeschlossenem, aber nicht konfiguriertem TV-Out das NVidia-Kernelmodul hängt.

    Also: Entweder Kabel aus dem TV-Out ziehen, oder den TV-Out korrekt konfigurieren. Dann hat es bei mir geklappt.

    Vielleicht bei Dir auch?

    Grüße,

    Matthias =)
     
  12. #11 Ylin, 19.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2003
    Ylin

    Ylin hm... ja

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Öhm... Also mir wäre neu, dass ich nen TV-Out hätte. O_o
    Auf jeden Fall weiß ich aber, dass auch wenn vorhanden kein Kabel dran hängt. ^^

    Args, ist wahr. O_o
    Hab TV-Out. Aber wie gesagt ungenutzt.



    Der 4363 hat nicht gefunzt, ich versuchs noch mal mit dem 4349. :]



    Edit: Funzt auch nicht. :(
     
  13. Ylin

    Ylin hm... ja

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Hm.. Hab heute mal XFree und danach noch SaX2 geupdated. Der Treiber hat aber mit beidem weiter nicht gefunzt.

    Hab mir gedacht jetzt kann ich auch noch den Kernel updaten, auch wenn der Treiber hier damit bei sonst niemandem funzt. Bis jetzt konnte ich den Treiber mit dem neuen Kernel aber nicht installieren. Er sagt immer er kann die Kernel Sourcen nicht finden, obwohl ich die über YOU installiert habe. Hat einer ne Idee, woran das liegt?


    Und noch was, bei den Treibern ab 4191 und abwärts muss man sich ja immer zwei Dateien runterladen. Geht aber bloß aufwärts bis SuSE 8.1. Was soll man sich denn da mit 8.2 saugen? Einfach die unspezifizierten? Oder die für SuSE 8.1? Oder was?
     
  14. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Ylin

    Ylin hm... ja

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Hm.. da war ich gestern schon mal, aber da war der Server eben down. Heute in der Schule hat die Seite auch noch gefunzt (Haben uns ne Stunde innen Informatikraum gesetzt). Aber jetzt ist sie irgendwie schon wieder down.

    Muss man wohl noch abwarten.



    Oh, jetzt geht sie wieder. Naja, werds mal testen...
     
  17. Ylin

    Ylin hm... ja

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    So, hab alles so gemacht wie da steht. Hat die Treiber auch installiert.

    Ich habe die Treiber 4496, 4363 und 4349 alle per SaX2 aktiviert und in der XF86Config sowohl mit als auch ohne "Load "glx"" aktiviert.

    Nichts hat geklappt!

    Hat noch irgendeiner ne Idee? :help:




    Noch mal zu dem da oben. Was soll ich denn bei den älteren Versionen (4191 und abwärts) saugen??



    Hab heute noch mal mit n paar Einstellungen in der XF86Config rumgespielt. Aber alles erfolglos! ;(

    Wirklich kein Tipp mehr für mich?
     
Thema:

Mal wieder der NVidia-Treiber und SuSE 8.2

Die Seite wird geladen...

Mal wieder der NVidia-Treiber und SuSE 8.2 - Ähnliche Themen

  1. mysql DB wiederherstellung simulieren

    mysql DB wiederherstellung simulieren: Hallo wenn ich z.bmeine DB sichere mit mysqldump -u root -passwort --all-databases --events| gzip > backup.sql.gzwie kann ich das Backup...
  2. Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba

    Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba: Ich habe ein Problem. Vor Kurzem hat der Trojaner cryptologer einen Schaden eingerichtet. Glücklicherweise gab es eine Sicherung auf...
  3. Bootloader sichern und wiederherstellen mit dd

    Bootloader sichern und wiederherstellen mit dd: Hi, im Netz gibt es einige Guides in denen beschrieben ist wie man mit dd den Bootloader, den gesamten MBR oder den MBR inkl. des versteckten...
  4. Entwicklung von Shotwell wieder aufgenommen

    Entwicklung von Shotwell wieder aufgenommen: Knapp ein Jahr nach der letzten Hauptversion des populären Bildbetrachters »Shotwell« ist mit der Version 0.23 die erste unter der Federführung...
  5. Sourceforge will Reputation wieder herstellen

    Sourceforge will Reputation wieder herstellen: Nach dem erfolgten Verkauf von Sourceforge von Dice an SourceForge Media will die bekannte Projekt-Hosting-Seite ihre beschädigte Reputation...