kernelupdate + iptables

MTS

Kaiser
Beiträge
1.242
also : nach einem kernelupdate auf 2.4.20
geht plötzlich folgender befehl nicht mehr :

iptables -t nat -A POSTROUTING -o ppp0 -j MASQUERADE


die konfig des alten kernels habe ich einfach übernommen (+nen paar hardwretreiber ....) . keine ahnung warum es nicht mehr geht.

Ich bekomme immer
"iptables: Invalid argument"
und weg ...
 

MTS

Kaiser
Beiträge
1.242
nur falls es wen interessiert ... einfach iptables rekompilieren ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

g_eXx

gentoo-user
Beiträge
182
du solltest die config datei nochmal ganz neu erstellen (ich mach es immer mit make menuconfig) weil ein neuer kernel ja neue optionen bietet. Dort solltest du dann iptables einbauen oder halt das modul bauen und natürlich das pp-Protokoll nicht vergessen.:D
 

Ähnliche Themen

Port Forwarding mit iptables

ip6tables Problem

iptables verständniss frage, xrdp nicht erreichbar.

Wired-Lan komisches Verhalten

iptables und whitelist

Neueste Themen

Oben