Keinen Sound mehr unter XFCE

N

Neurosis404

Hallo,
ich hab hier - nach dem Umstieg von Fluxbox auf XFCE - Probleme mit meinem Sound. Ich poste das hier und nicht im Sound-Unterforum, da es definitiv etwas mit der neuen Desktop-Umgebung zu tun hat.
Unter fluxbox konnte ich die ganze Zeit problemlos Videos auf youtube schauen/hören, MP3's abspielen usw. Seit ich nun auf XFCE rumhampele, funktioniert das nicht mehr.
Unter system-config-soundcard funktioniert der Testsound einwandfrei, sobald ich jedoch eine .wav oder .mp3-Datei abspiele, öffnet sich der Realplayer, spielt die Datei ab (Der Balken läuft durch und es kommt auch keine Fehlermeldung), gibt aber keinen Sound raus. Gleiches bei youtube/myvideo: Das Video läuft, aber der Sound bleibt aus.
Kann mir jemand sagen, nach was ich schauen muss, um das Problem zu beheben bzw. woran das liegt?

/EDIT: Ganz vergessen: Ich nutze Fedora 9

EDIT: Es gibt Neuigkeiten. Nach längerem Suchen und ausprobieren bin ich zu folgenden Fehlern bei "pulseaudio -vv" gekommen:
E: alsa-util.c: Error opening PCM device hw:0: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
E: module.c: Failed to load module "module-alsa-source" (argument: "device_id=0 source_name=alsa_input.pci_8086_24d5_sound_card_0_alsa_capture_0"): initialization failed.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ähnliche Themen

PulseAudio sound nur bei MPD

Firefox 3 Sound weg (fash)

Kein Sound in Video Playern

Onboard ALC888 läuft nich

Fehler beim initialisieren des E/A Layer - Sound läuft nur teilweise

Oben