Keine Netzwerkgeräte erkannt...

C

chatter666

Gast
Hallo,

bin heute neu hier im Forum und sag erstmal "Hallo" an alle und nun gleich meine Frage.
Ich habe CentOS 7 KDE auf meiner Virtualbox installiert und mit den wichtigsten Installationen ausprobiert. Es hat mir sehr gut gefallen und ich hab mich dann dazu entschlossen mein bestehendes Betriebsystem zu löschen und Centos 7 zu installieren. Bei der Installation wurden keine Netzwerkgeräte erkannt. Komisch, bei der Installation auf der VBox war alles ok. Hab jetzt Centos7 KDE drauf ohne Netzwerkverbindung. Kann mir jemand helfen?

VG

Chatter
 
G

Gast123

Gast
Bitte mal
Code:
lspci -nnk
Code:
lsusb
sowie
Code:
ifconfig -a
oder
Code:
ip addr
posten.
 

defcon

Kaiser
Moderator
Beiträge
1.493
Auf was hast du in den Virtual Machine Settings die Einstellung des LAN Adapters?
Bridged wäre die richtige Auswahl.
 
C

chatter666

Gast
Ich brauchte netzwerkmäßig nichts einstellen. Hab einfach nur installiert. Ich glaube es stand verbunden da. Bei der jetzigen Installation hatte ich keine Möglichkeit der Auswahl.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

chatter666

Gast
Würde es vielleicht Sinn machen eine andere Netzwerkkarte zu kaufen und wenn ja, welche? Mir hat das Betriebssystem recht gut gefallen und ich möchte es eigentlich wegen der Netzwerkkarte nicht verwerfen.

Viele Grüße

Chatter
 

marce

Kaiser
Beiträge
1.297
Welche Netzwerkkarte hast Du denn aktuell? Bzw. ggf. auch ein wenig mehr Infos zum verwendeten PC und der Netzwerkanbindung.

... und poste bitte auch die oben gewünschten Informationen.
 
C

chatter666

Gast
Zum Rechner:

AMD Athlon II X4 Quad 635, Asus Mainboard, 8192 MB DDR3, NVIDIA Geforce GT 240, Netzwerkkarte weiß ich nicht, wo kann man das sehen. Ansonsten DSL-Fritzbox 7390
Die oben gewünschten Infos habe ich gepostet und 2 mal. Keine Ahnung was hier los ist.

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

chatter666

Gast
Die oben gewünschten Infos habe ich gepostet und 2 mal. Keine Ahnung was hier los ist. Ich sollte warten bis sie vom Moderator freigegeben werden.
 

schwedenmann

Foren Gott
Beiträge
2.694
Hallo

Du kannst doch im Terminal die Befehle eintippen und die Ausgaben per Maustatsen ins Antwortfenster kopieren.

Amsonsten schreibst du die Angavbe der NIC ab:D

mfg
schwedenmann
 
C

chatter666

Gast
Sry. bin aber momentan nicht an dem Rechner. Wozu hab ich die Daten gestern geschickt. Sind die im Nirwana gelandet. Habe übrigens bei dem Rechner um den es sich handelt keine Netzwerkanbindung.

Viele Grüße
 
C

chatter666

Gast
Die letzten beiden Daten hab ich hier noch auf dem Stick. Vielleicht bringen die ja schon was?

[chatter666@localhost ~]$ ifconfig -a
lo: flags=73<UP,LOOPBACK,RUNNING> mtu 65536
inet 127.0.0.1 netmask 255.0.0.0
inet6 ::1 prefixlen 128 scopeid 0x10<host>
loop txqueuelen 0 (Lokale Schleife)
RX packets 1066 bytes 91228 (89.0 KiB)
RX errors 0 dropped 0 overruns 0 frame 0
TX packets 1066 bytes 91228 (89.0 KiB)
TX errors 0 dropped 0 overruns 0 carrier 0 collisions 0

[chatter666@localhost ~]$ ip addr
1: lo: <LOOPBACK,UP,LOWER_UP> mtu 65536 qdisc noqueue state UNKNOWN
link/loopback 00:00:00:00:00:00 brd 00:00:00:00:00:00
inet 127.0.0.1/8 scope host lo
valid_lft forever preferred_lft forever
inet6 ::1/128 scope host
valid_lft forever preferred_lft forever
 
C

chatter666

Gast
Naja, da werd ich wohl wieder zu meinem alten Betriebssystem zurückkehren. Wenn sich hier mehrere Leute einschalten fragen, Daten im Forum nicht übermittelt werden und nichts rauskommt ausser vertaner Zeit.

Gruß
Chatter
 
G

Gast123

Gast
Bei solch einem ignoranten Troll wie dir, haben hier wirklich vier Nutzer ihre Zeit vertan.
 
C

chatter666

Gast
Gerade du musst das sagen. Hast ja auch viel getan siehe oben. Hilfe sehe ich hier keine.
 
G

Gast123

Gast
DU hast immer noch nicht die von mir geforderten Ausgaben von
Code:
lspci -nnk
und
Code:
lsusb
gepostet, die essentiell sind, welhalb ich sie auch als erste gennant habe.
Wenn du es nicht hinbekommst, sie ordentlich formatiert in einem Code-Tag hier zu posten, dann nimm doch Anspruch von pastebin oder einem ähnlichen Dienst und verlinke die Dateien in einem vorhandenen Post von dir.
Ansonsten muss ich, in spezieller Bezugnahme auf deinen vorletzten Post, davon ausgehen, dass du nicht wirklich Hilfe haben, sondern unsere Zeit verschwenden willst.
 

Ähnliche Themen

Bootpartition von CentOS7 auf USB-Stick vergrößern

Grub Bootloader Konfiguration für Linux Suse 10.2 KDE

sh: no job control in this shell (KDE startet nicht)

Mein Leiden mit Linux

Deutsche Installationsanleitung für Slackware 9.0 (und auch 9.1)

Sucheingaben

ubuntu keine netzwerkgeräte verfügbar

,

ubuntu kein netzwerkgerät erkannt

,

es sind keine netzwerkgeräte verfügbar ubuntu

,
ubuntu keine lan verbindung keine netzwerkgeräte verfügbar
, centos netzwerkgerät löschen, ubuntu keine netzwekgerät, ubuntu es sind keine netzwerkgeräte verfügbar, centos 7 networkkarte nicht erkannt
Oben