Gnome 2.2 kompilieren (pango)

Diskutiere Gnome 2.2 kompilieren (pango) im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; hallo, ich bin gerade dabei gnome 2.2 (von den sourcen) zu installieren. jetzt bin ich bei pango. und ich bekomme folgende fehlermeldung:...

  1. L@w

    L@w Foren As

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich bin gerade dabei gnome 2.2 (von den sourcen) zu installieren. jetzt bin ich bei pango.

    und ich bekomme folgende fehlermeldung:

    checking for pkg-config... /usr/local/bin/pkg-config
    checking for fontconfig >= 1.0.1... Package fontconfig was not found in the pkg-config search path.
    Perhaps you should add the directory containing `fontconfig.pc'
    to the PKG_CONFIG_PATH environment variable
    No package 'fontconfig' found
    checking for xft >= 2.0.0... Package xft was not found in the pkg-config search path.
    Perhaps you should add the directory containing `xft.pc'
    to the PKG_CONFIG_PATH environment variable
    No package 'xft' found
    checking for pkg-config... (cached) /usr/local/bin/pkg-config
    checking for GLIB - version >= 2.1.3...
    *** 'pkg-config --modversion glib-2.0' returned 2.2.1, but GLIB (2.0.6)
    *** was found! If pkg-config was correct, then it is best
    *** to remove the old version of GLib. You may also be able to fix the error
    *** by modifying your LD_LIBRARY_PATH enviroment variable, or by editing
    *** /etc/ld.so.conf. Make sure you have run ldconfig if that is
    *** required on your system.
    *** If pkg-config was wrong, set the environment variable PKG_CONFIG_PATH
    *** to point to the correct configuration files
    no
    configure: error:
    *** Glib 2.1.3 or better is required. The latest version of
    *** Glib is always available from ftp://ftp.gtk.org/.


    habt ihr eine ahnung was das problem ist??

    cu
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Na da scheinen einfach einige Packete zu fehlen ...
     
  4. L@w

    L@w Foren As

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    hängt es nicht an der alten glib??
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Na dann update doch mal ...
     
  6. L@w

    L@w Foren As

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    ich habe gerade alle probleme bis auf das glib problem gelöst.

    aber ich habe doch glib 2.2.1 installiert.

    pkg-config --modversion glib-2.0' returned 2.2.1, but GLIB (2.0.6)
    *** was found! If pkg-config was correct, then it is best
    *** to remove the old version of GLib

    wie entferne ich die alte glib version? die neue ist ja eh installiert. glaube ich halt mal.

    :))

    cu
     
  7. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hmm k.A.

    Vielleicht kann die jemand HELFEN wenn du mal angibst, welche Distro du verwendest ?!
     
  8. L@w

    L@w Foren As

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Red Hat 8.0

    greetz
     
  9. thorus

    thorus GNU-Freiheitskämpfer

    Dabei seit:
    03.11.2002
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Niederbayern
    in /usr/lib (oder wo du es halt hininstalled hast ;)) müsste es einen link libglib.so oder so auf die aktuelle lib geben.
    ändere ihn einfach mal um, dann müsste es gehen.

    cu
    thorus
     
  10. L@w

    L@w Foren As

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    danke werds heute am abend wieder probieren.

    sitze jetzt nämlich nur vor meinem debian notebook.

    cu
     
Thema:

Gnome 2.2 kompilieren (pango)

Die Seite wird geladen...

Gnome 2.2 kompilieren (pango) - Ähnliche Themen

  1. Fedora diskutiert Werbung für proprietäre Software in »Gnome Software«

    Fedora diskutiert Werbung für proprietäre Software in »Gnome Software«: Ein Bugreport gegen »Gnome Software« führte zu einer Diskussion der Fedora Workstation Arbeitsgruppe über Werbung für proprietäre Software im...
  2. Starke Unterstützung für Gnome Foundation gegen Patentklage

    Starke Unterstützung für Gnome Foundation gegen Patentklage: Ende September hatte ein Patenttroll die Gnome Foundation verklagt, da die Fotoverwaltung Shotwell angeblich eines seiner Patente verletze. In...
  3. Canonical beschleunigt Gnome-Shell

    Canonical beschleunigt Gnome-Shell: Ubuntu-Entwickler haben einige Geschwindigkeitsprobleme in der Gnome-Shell identifiziert und für Gnome 3.34 behoben. Weitere Verbesserungen sollen...
  4. Gnome Foundation geht gegen Patentklage vor

    Gnome Foundation geht gegen Patentklage vor: Vor einem Monat hatte ein Patenttroll die Gnome Foundation verklagt, da die Fotoverwaltung Shotwell angeblich eines seiner Patente verletze. Die...
  5. Patentklage gegen Gnome Foundation

    Patentklage gegen Gnome Foundation: Eine Firma namens Rothschild Patent Imaging hat sich ein Patent auf die Übertragung von Bildern über eine Funkverbindung eintragen lassen und ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden