Fehler in GCC kann falschen Kernel-Code erzeugen

newsbot

Feedreader
Beiträge
0
Linux-Kernel, die mit neueren Versionen von GCC erzeugt wurden, können sporadische Abstürze zeigen. Bisher dürften nur wenige Anwender betroffen sein, doch das Problem könnte auch in weiterem Kernel-Code auftreten, so dass wohl in Kürze Updates von GCC bereitstehen werden.

Weiterlesen...
 

Ähnliche Themen

OpenSuse 12.3 / Tiefschlaf funktioniert nicht

MacbookPro mit Leopart startet nicht mehr

[HowTo] NVidia und 3D unter SuSE/openSUSE

Bei PostgreSQL als anderer als der angemeldete Nutzer verbinden - Wo liegt der Fehler

Vorlesung zum Thema Sicherheit in Java (als Prüfungsvorleistung)

Neueste Themen

Oben