c programmierung

Drmabuse

Grünschnabel
Beiträge
6
c programmierung!
hallo c leute!

ich wollte gerne das meine ausgabe mit printf("") die sich in einer schleife befindet jeweils nur 4 ausgaben pro zeile ausgibt und dann eine neue begint wie könnte ich das erzwingen.
sie sollten auch eingerückt sein damit sie alle untereinander stehen.
z.B
hallo morgen guten abend
wieder von vorne usw.
 

Gollum

NuB
Beiträge
131
also du möchtest 4 verschieden Variablen ausgeben oder wie ? versteh dein Problem net so ganz .... oder sind das Ausgaben aus nem Array ?
 

Drmabuse

Grünschnabel
Beiträge
6
also!

für eine variable werden verschiedene werte berechnet die ausgegeben werden sollten! um es übersichtlicher zu machen sollten nur 4 oder 5 pro \n zeile ausgegeben werden und natürlich eingerückt \t.
nur weiss ich es jetzt nicht wie ich das realisieren kann.
sollte ich eine hilfsvaribale hochzählen lasen die dann mir sagt wieviele zahlen ich schon habe damit ich dann weiss ob eine neue zeile beginen soll?
 

Drmabuse

Grünschnabel
Beiträge
6
na és geht ja!

danke für die hilfe ich habe es aber selbt hinbekommen

if(i%4!=0)
printf("%i\t",x);
else
printf("%i\n",x);


war ja doch einfach ich merke mir fehlt das logische denken sonst wäre ich schneller drauf gekommen!
 

etuli

Betrunken
Beiträge
278
\t wuerde ich nicht fuer einrueckungen nehmen. Zumindest nicht fuer das, was du wahrscheinlich meinst. :)

Code:
#include <stdio.h>

#define FMT "%10s\t%10s\t%10s\t%10s\n"

int main()
{

        printf(FMT, "spalte1", "spalte2", "spalte3", "spalte4");
        printf(FMT, "1", "2", "3333333", "4444444444");
}

mfg
 

Ähnliche Themen

Textformatierung nach Cut "\" nach jeder Zeile?

Variableninhalt wird nicht gespeichert

suchen und ersetzen, Format erhalten

Samba Konzept für 2 Subnetze fürs Firmennetzwerk

C Programm unter Unix

Oben