bootsplash änder

sukiyaki

sukiyaki

Grünschnabel
hi!

ich will von meiner 8.0 version das langweilige image beim booten ändern. hat jemand erfahrung beim konfig des bootloaders ??
thx
 
A

Anzeige

F

fahrino

Doppel-As
Hi,
ich weis nicht welchen Bootloader die 8.0 von Suse benutzt, falls es Grub ist, sollte es so funktionieren:
Du sollest zuerst eine Kopie des Verzeichnisses /boot als backup anlegen. Dann kopierst du das Bootsplash unter /usr/share/splash/themes. Dann in Yast im Modul "Editor für /etc/sysconfig" im Punkt Base-Administrtion -> Console -> Theme dein neues Theme eintragen.
Danach als root folgendes ausführen:

SuSEconfig --module bootsplash
mk_initrd

Nun solltest du ein neues Bild sehen, nachdem du gebootet hast.

Du sollest dir aber im klaren sein, was du da tust.
 
sukiyaki

sukiyaki

Grünschnabel
thx - hab jetzt die das verzeichnis der bilder gefunden,
aber in yast2 gibts keinen eintrag 'themes' (habe 8.0 personal), die bilder hab ich ausgetauscht, angezeigt werden aber immer noch die alten
hab ich was falschgemacht / vergessen ?
 
F

fahrino

Doppel-As
aber in yast2 gibts keinen eintrag 'themes' (habe 8.0 personal), die bilder hab ich ausgetauscht, angezeigt werden aber immer noch die alten hab ich was falschgemacht / vergessen ?

Du solletst richtig lesen. In Yast gibt es unter Sonstiges einen Punkt der "Editor für /etc/sysconfig" heißt. Darin musst du die oben im Thread genannten Einstellungen vornehmen und dann die Befele

SuSEconfig --module bootsplash
mk_initrd

ausführen. Du solltest auch vorher ein Backup von /boot machen, falls etwas schief geht.
 
sukiyaki

sukiyaki

Grünschnabel
tut mir leid, ...

... aber es funzt net! ich kann weder einen eintrag von 'theme' finden weder den befehl suseconfig ausführen, selbst als root nicht. vielleicht liegt es an was anderem. k.A. dann hole ich mir eben die 8.3er version, evtl. klappts da besser.

thx&mfg
sukiyaki
 
F

fahrino

Doppel-As
Du musst es so schreiben, wie es da steht. Und den Editor findest du, indem du Yast2 aufrufst, dann auf System klickst, und dann auf Editor für /etc/sysconfig. Hierin suchst du den Punkt Base-Administration, dann Console. Hier steht dann theme. Da musst du den Namen deines Themes eintragen. danach die Befehle ausführen.
 
sukiyaki

sukiyaki

Grünschnabel
nun ich finde alle punkte, aber in der console kommt kein 'theme' oder so was ähnliches. aber trotzdem thx
 

Ähnliche Themen

Der Bootvorgang mit Grub2

Debian Live 32 und 64 Bit in einem Image

Umzug auf SSD nicht ganz reibungslos

grub-pc Probleme bei upgrade

Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0)

Oben