Anno 1503

fahrino

Doppel-As
Beiträge
119
Hallo hat von euch schon mal jemand Anno1503 oder Battlefield 1942 unter Linux zum laufen bekommen? Bei mir bricht er bei Anno immer ab und sagt starte Debugger. Bei Battlefield bekomme ich ein Popup wo drin steht, ein Debbuger ist gestartet, den soll ich beenden. Ich hab keine Ahnung wie.
 
A

Anzeige

Hallo fahrino,

schau mal hier: Anno 1503. Dort wird jeder fündig!

fahrino

Doppel-As
Beiträge
119
Das war auch mein Gedanke, also hab ich mir heute den neusten Snapshot vom cvs server gezogen und installiert. Trotzdem gibt es diese Fehlermeldungen.
 

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
Naja die CVS Version ist nicht die kommerzielle Version !

In der kommerziellen Version sind noch etliche .dlls drinn die gebraucht werden.

Ansonsten gib dochmal deine Systemdaten durch (Grafikkarte / Linux Distro).
 

fahrino

Doppel-As
Beiträge
119
Grafikkarte ist ne Nvidia GF2 MX 400 mit 64 RAM und die Distri ist SuSe 8.1.
Mit dem Rechner laufen die Games unter Windows.
Bei den DLL's hat er anfangs gemeckert, da hab ich die von Windows rüberkopiert, die hat er gefunden und nicht mehr angemeckert.
Hab auch schon probiert, die laufenden Windows Installationen zu benutzen, ging aber leider auch nicht.
Ansonsten hab ich die cab Dateien entpackt, leider auch fehlgeschlagen.
 
Zuletzt bearbeitet:

devilz

Pro*phet
Beiträge
12.245
Ist natürlich schlecht sowas .....

Du könntest dir die kommerzielle Version besorgen und es damit mal probieren
 

fahrino

Doppel-As
Beiträge
119
Naja, ich weis nicht ob es mir das Wert ist. Ich kann sie ja auch unter Windows spielen. Es war ein Versuch, wäre schön gewesen wenns geklappt hätte. Vielleicht gibt es ja bald mehr Linuxversionen von Spielen, wie bei UT2k3. Das wäre dann wirklich etwas gutes.
 

flammenflitzer

Routinier
Beiträge
388
Ich habe mittlerweile cedega 5.0.3 und bekomme es nicht zum Laufen (Anno 1503). Laut wiki soll es funktionieren. Bloß niemand weiß wie.
 

tv-verrückter

Mitglied
Beiträge
26
Hi, Anno 1503 läuft, wenn du das Spiel ganz normal installierst (nicht die Königsedition), dann vor dem Spielstart die CD einlegen und danach mit xmms irgendwelche Lieder abspielen. Nun Cedega starten und Anno 1503 starten, nun sollte es starten, jedoch ohne Sound!
Grund dafür ist, das angeblich bei Anno 1503 die Lieder ogg codiert sind und ogg vorbis derzeit von Cedega nicht unterstütz wurd!
Mfg
TV-VERRÜCKTER
 

Ähnliche Themen

Script pausieren bis Bedingung erfüllt ist

Skript soll nicht doppelt laufen... kill pkill pid cron

Keine grafische Oberfläche (Debian Installation)

RHEL 4.8 in Hyper V

Langsam geworden: Firefox (Mint 17.1)

Oben