Wutausbruch um Ndiswrapper und Kubuntu

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von blck, 23.08.2007.

  1. blck

    blck Routinier

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich muss mal meine Enttäuschung loswerden....:(:(:(:(:(:(:(
    Also ich hab folgendes gemacht:

    Ich hab die Kubuntu Desktop CD installiert und wollt jetzt den Ndiswrapper nachinstallieren, also gut auf windows gewchselt und Ndiswrapper geladen, dann wieder auf Kubuntu -> loadndisdriver.c Fehler 1 und Fehler 2 :devil::devil:

    Also gut wieder auf windows im I-Net gesucht Packete geladen...
    Wieder auf Kubuntu -> Fehlende Abhängikeiten

    Zurück auf windows, ja zum dritten mal!, Abhängikeiten geladen,
    wieder auf Kubuntu -> Fehlende Abhängigkeiten!

    Und als die Abhängigkeiten der Abhängigkeiten auch noch Abhägigkeiten hatten, hab ich mich dazu entschlossen wieder zu Suse(installation des Ndiswrapper wesentlich leichter!) zu wechseln, obwohl ich am Anfang echt begeistert von Kubuntu war! :oldman

    Falls jemand noch nen Tipp hat, bitte melden!

    MfG und Schade Blck

    PS die DVD kommt nicht in Frage, da meine I-Net Verbindung zu angsam ist und kaufen wollt ich sie mir eig auch nicht!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 23.08.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Nimm die Alternate-CD ... da isser mit drauf ...
     
  4. #3 MindFreak2008, 23.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2007
    MindFreak2008

    MindFreak2008 Foren As

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Also das mit den Abhängigkeiten ist ja so ne Sache. War bei mir auch. Deshalb habe ich auf packages.debian.org mit sofort die ganzen Abhängigkeiten heruntergeladen.

    Ich würde aber auch den ndiswrapper als Paket installieren. Ich habe auch erst sehr spät verstanden, dass das wirklich besser ist, was einige hier auch bezeugen können.^^

    Installiere die Pakete, die sich hinter diesem Link verbergen und das Paket ndisgtk.
     
  5. #4 Goodspeed, 23.08.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Äh ... nehm mal lieber packages.ubuntu.com anstatt packages.debian.org ;)
     
  6. #5 Always-Godlike, 23.08.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    ich schätze mal du brauchst den ndiswrapper, um dein W-Lan Gerät zum laufen zu kriegen, oder? Hast du denn eine Möglichkeit, dein Kubuntu über Kabel für kurze Zeit an den Router anzuschließen, um so die Abhängigkeiten automatisch übers Internet auflösen zu lassen? Das wäre denke ich die schnellste Methode, so en PC iss ja schnell ab- und wieder aufgebaut.

    Oder hast du ein ganz anderes Problem?
     
  7. #6 MindFreak2008, 23.08.2007
    MindFreak2008

    MindFreak2008 Foren As

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Also bei mir liefen immer alle Pakete, die ich auf packages.debian.org runtergeladen habe auch unter Kubuntu...
    Aber die Packages-Seite von Ubuntu kante ich auch nicht!^^
     
  8. #7 blck, 24.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2007
    blck

    blck Routinier

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, ich sag ja nur Abhägigkeiten der Abhängigkeiten(dh die source braucht extrem viele abhängigkeiten die wieder welche haben...hmm eig schade aber unter suse war das einfacher!),
    danke...aber ndiswrapper is als sckript ja schon installiert, ich kann den treiber auch modproben^^ aber dann geht die lampe kurz an und wieder aus... <- schätze da liegt das problem...wie kann ich da jetzt weiter machen?:rtfm::rtfm::rtfm:

    Ich muss also ndiswrapper-common und ndiswrapper-utils installieren?

    Also vllt den alternate prism54 treiber uaf die Blacklist setztn? wenn ja wie geht das?

    Die möglichkeit mit dem Kabel hab ich, voraus gesetzt jemand ha nen 20 meterlanges Kabel für mich! :D:D:D
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Goodspeed, 24.08.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
  11. Gast1

    Gast1 Guest

Thema:

Wutausbruch um Ndiswrapper und Kubuntu

Die Seite wird geladen...

Wutausbruch um Ndiswrapper und Kubuntu - Ähnliche Themen

  1. Ubuntu 9.10 ndiswrapper compile problem

    Ubuntu 9.10 ndiswrapper compile problem: Nunja, nachdem ndiswrapper (von apt-get installiert) probleme macht, weil das module nicht gefunden wird, dachte ich mir, kompilierst du es eben...
  2. LinuxMint wg111v3 ndiswrapper Probleme

    LinuxMint wg111v3 ndiswrapper Probleme: Hallo, wollte mal nach einiger Zeit wieder versuchen Wlan unter Linux aktiviert zu kriegen. Als Distribution habe ich diesmal LinuxMint gewählt...
  3. Installation von ndiswrapper schlägt fehl. [+allgemeine Frage]

    Installation von ndiswrapper schlägt fehl. [+allgemeine Frage]: Problem bereits behoben! So liebe User, der andere Thread ging irgendwie unter, und so richtig helfen konnte man mir auch nicht.... Ich habe ein...
  4. openSUSE und ndiswrapper. Der 1. Bug?

    openSUSE und ndiswrapper. Der 1. Bug?: Nun habe ich voller vorfreude bei mir 11.1 drauf gemacht, aber was muss ich sehen, der ndiswrapper schein nicht mehr zu funktionieren. Habe...
  5. WLAN mit Ubuntu 8.10 und Ndiswrapper

    WLAN mit Ubuntu 8.10 und Ndiswrapper: [gelöst]WLAN mit Ubuntu 8.10 und Ndiswrapper Hallo und guten Abend (Nacht :-P) zusammen, ich habe ein Problem beim Herstellen einer Verbindung...