WLAN Problem mit ndiswrapper - alternate driver: conflict

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Plauze, 01.11.2006.

  1. Plauze

    Plauze Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Nach nun gut 8 stündiger Nervenaufreibung bin ich mit meinem Latein am Ende.
    Ich besitze eine USB WLAN Karte "cpwua054" von Philips und würde gerne unter Suse Linux 10.1 surfen.
    Da es außer für WinXP keine Treiber gibt, war schnell klar, dass ich ndiswrapper benutzen muss. Ich bin dabei nach der Anleitung auf folgender Seite vorgegangen:

    http://nextgen.no-ip.org/~andrew/linux/ndiswrapper/ndiswrapperinfo10-32bit.php

    Im Grunde hat alles prima funktioniert, habe ndiswrapper runtergeladen, installiert und die Treiber von der Original - CD eingebunden.
    Und nun das Problem: Wenn ich die Installation mit "ndiswrapper -l" überprüfen möchte, gibt es folgende Meldung:

    installed drivers:
    cpwua2d driver installed, hardware (083A:5501) present (alternate driver: conflict)

    Wie kann ich diesen Treiber löschen/ausfindig machen, bzw. der Karte den richtigen zuweisen?

    Habe, wie schon gesagt, in etlichen Foren nach Lösungen gesucht. Aber entweder ist man dort noch gar nicht bei ndiswrapper angelangt oder aber schon lange darüber hinaus.

    Ich würde mich wirklich freuen, von euch Vorschläge und Ideen zu bekommen.

    mfg Plauze
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ferch, 01.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2006
    ferch

    ferch egglayingwoolmilksow

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hermann Löhns Stadt (Heide)
    hi!
    Laut Ndiswrapper wird deine WLAN schon seit Version 0.11 unterstützt!
    Hast du 2 Treiber installiert kannst du es mit ndiswrapper -e Treiber - Name wieder löschen!

    Laut den anderen Foren von dir, bin ich mir nicht sicher ob du auch alles unter ndiswrapper bzw yast richtig eingegeben hast!

    - Ndiswrapper konfigurieren! wichtig hardware & sofware present danach modprobe ndiswrapper

    -In yast dein stick konfigurueren unter Netzwerkgeräte wichtig hier: Gateway und ndsiswrapper eintragen

    -unter yast firewall prüfen ob du dein stick auch frei geschaltet hast sonst wird dein stick nicht funken

    dann müßte alles laufen!

    greetzt ferch
     
Thema:

WLAN Problem mit ndiswrapper - alternate driver: conflict

Die Seite wird geladen...

WLAN Problem mit ndiswrapper - alternate driver: conflict - Ähnliche Themen

  1. Debian 'Squeezy' Problem bei Wlan

    Debian 'Squeezy' Problem bei Wlan: Hi! Also ich habe zu Weihnachten ein neues Netbook (Lenovo S205 :D ) bekommen und wollte heute gleich Debian Squeezy XFCE darauf installieren!...
  2. Wlan Problem

    Wlan Problem: Tag, Habe den EeePC 1000H von Asus. Der hat u.a. den WLan Chip RaLink RT2860 drin, jedoch bekomm ich ihn nicht zum laufen. Wenn ich mir die...
  3. WLAN Problem

    WLAN Problem: Hallo an Alle, eins vorweg, ich bin Linux noob. Hab mir vor kurzem erst openSuse 11 installiert (läuft über VMWare). In der Suche habe ich...
  4. WLAN-Problem opensuse 11.1

    WLAN-Problem opensuse 11.1: Hei, Ich habe eine Opensuse 11.1 von der kde4.2-live-CD auf meinem laptop installiert und bekomme keine Verbindung zum WLAN. Ich benutze den...
  5. RT61 Wlan Ubuntu Problem

    RT61 Wlan Ubuntu Problem: hi Leute ich habe hier eine W-Lan Karte von Edimax mit einem RT61 Chipsatz. Allerdings habe ich ein Problem mit der Insatllation der Treiber. Ich...