Windows XP virtualisieren @ SuSE 10.1 ???

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von XET!C, 09.08.2006.

  1. XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    Hi,

    ich wollte mal fragen ob es ein Programm gibt womit ich komplett Windows virtualisieren kann?:hilfe2: Wenn ja kann mir dann einer erklären wie ich das anstellen muss??? Oder einen Link geben. Danke schon mal im vorraus!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grey

    grey -=[GHOST]=-

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Versuch es mal mit qemu (Wikipedia)
    Damit läuft bei mir ein WIN98 als Emulation unter Debian Sarge.
     
  4. #3 DennisM, 09.08.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Wie wäre es mit VMWare?

    MFG

    Dennis
     
  5. XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    Ja ich hab VMware mit yast installiert. Das heißt aber irgendwie yast2-vm. Ist bestimmt nicht das VMware was wir suchen oder???
     
  6. #5 DennisM, 10.08.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Ne ganz bestimmt nicht, lade dir einfach VMWare Server von vmware.com herunter, das kannst du genauso wie VMWare Workstation benutzen und es ist kostenlos.

    MFG

    Dennis
     
  7. XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    Kann ich dann nur Windows server drauf laufen lassen???
    Ich hab jetzt schon VMware Player installiert. Naja egal
    Kleines Prob:
    Code:
    XETIC@P4:~> su
    Passwort:
    P4:/home/XETIC # vmplayer
    vmware is installed, but it has not been (correctly) configured
    for this system. To (re-)configure it, invoke the following command:
    /usr/bin/vmware-config.pl.
    
    P4:/home/XETIC # vmware-config.pl
    Making sure services for VMware Player are stopped.
    
    Stopping VMware services:
       Virtual machine monitor                                             done
    
    You must read and accept the End User License Agreement to continue.
    Press enter to display it.
    
    Dann kommt das ???
    Code:
    ...BASED IN CONTRACT, TORT, NEGLIGENCE, PRODUCT LIABILITY, OR
    OTHERWISE.  BECAUSE SOME JURISDICTIONS DO NOT ALLOW THE EXCLUSION
    OR LIMITATION OF LIABILITY FOR CONSEQUENTIAL OR INCIDENTAL
    DAMAGES, THE PRECEDING LIMITATION MAY NOT APPLY TO YOU.
    
    VMWARE'S LIABILITY UNDER THIS EULA WILL NOT, IN ANY EVENT, EXCEED
    THE LICENSE FEES, IF ANY, PAID BY YOU TO VMWARE FOR THE SOFTWARE
    LICENSED BY YOU UNDER THIS EULA.
    
    THE FOREGOING LIMITATIONS SHALL APPLY TO THE MAXIMUM EXTENT
    PERMITTED BY APPLICABLE LAW, REGARDLESS OF WHETHER VMWARE HAS BEEN
    ADVISED OF THE POSSIBILITY OF SUCH DAMAGES AND REGARDLESS OF
    WHETHER ANY REMEDY FAILS OF ITS ESSENTIAL PURPOSE.
    
    GENERAL
    This EULA is governed by the laws of the State of California and
    the United States of America, without regard to conflict of law
    principles. The United Nations Convention for the International
    Sale of Goods shall not apply.  This EULA is the entire agreement
    between us and supersedes the terms of any purchase orders and any
    other communications or advertising with respect to the Software.
    If any provision of this EULA is held invalid, the remainder of
    this EULA shall continue in full force and effect.  This EULA
    may be modified only by written agreement signed by authorized
    representatives of you and VMware.
    
    
    CONTACT INFORMATION
    If you have any questions about this EULA, or if you want to
    contact VMware for any reason, please direct all correspondence
    to: VMware, Inc., 3145 Porter Drive, Palo Alto, CA 94304, United
    States of America or email info@vmware.com.
    
    VMware is a registered trademark of VMware, Inc. in the United
    States and/or various jurisdictions.
    
    Ich kann nix akzeptieren
     
  8. #7 DennisM, 10.08.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Nein, alles was du willst.

    Du musst "q" drücken ;)

    MFG

    Dennis
     
  9. #8 XET!C, 10.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2006
    XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    Danke aber warum q ??? bei z hätte ich es noch verstanden ;-)

    Ok habe jetzt VMware Server installiert nur jetzt fragt der mich irgendwas womit ich keine ahnung habe

    Code:
    P4:/home/XETIC # vmware-config.pl
    Making sure services for VMware Server are stopped.
    
    Stopping VMware services:
       Virtual machine monitor                                             done
    
    Configuring fallback GTK+ 2.4 libraries.
    
    In which directory do you want to install the mime type icons?
    [/usr/share/icons]
    
    What directory contains your desktop menu entry files? These files have a
    .desktop file extension. [/usr/share/applications]
    
    In which directory do you want to install the application's icon?
    [/usr/share/pixmaps]
    
    Trying to find a suitable vmmon module for your running kernel.
    
    None of the pre-built vmmon modules for VMware Server is suitable for your
    running kernel.  Do you want this program to try to build the vmmon module for
    your system (you need to have a C compiler installed on your system)? [yes] ^[[Byes
    
    Using compiler "/usr/bin/gcc". Use environment variable CC to override.
    
    What is the location of the directory of C header files that match your running
    kernel? [/usr/src/linux/include]
    
     
  10. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Achso, für VMWare-Server brauchst die die header deines installiertne Kernels. Brich das Install-Script ab, installier mit yast die kernel-header deines aktuellen Kernels und starte das Install-Script neu ;)
     
  11. XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    Ich bin es nicht am installieren sonder am configurieren. Nur mal so
    Und im yast finde ich nix mit kernel header...zwar was mit header aber nix was mit kernel zu tun hat
     
  12. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Kernel-source nennt sich das unter SuSE ;)

    (Die reinen Header gibts nicht so als Päkscher *g*)
     
  13. XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    Ja das hört sich besser an...danke @ devilz ich probier es gleich mal aus neu zu configurieren
     
  14. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    Was sind den das für genaue Module??? Als ich hab jetzt VMware ganz normal starten können, nur wenn ich eine virtuelle Sitzung starten will, sagt er mir das ich nicht die Lizen habe und den Serial eingeben kann. Für VMware Server
     
  17. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Na dann mußt dir dir auf der Webseite eine Trial-Serial zuschicken lassen ...
     
Thema:

Windows XP virtualisieren @ SuSE 10.1 ???

Die Seite wird geladen...

Windows XP virtualisieren @ SuSE 10.1 ??? - Ähnliche Themen

  1. Bestehende physische Windows Maschine Virtualisieren II

    Bestehende physische Windows Maschine Virtualisieren II: Hallo zusammen, ich greife das Thema nochmals auf, mache dafür aber einen neuen Thread auf. Ich habe einen neuen PC mit Windows 8 (64 Bit) als...
  2. Bestehende Physische Windows Maschine virtualisieren

    Bestehende Physische Windows Maschine virtualisieren: Hallo Gemeinde, ich suche nach einer Möglichkeit meinen bestehenden Desktop auf der Arbeit zu virtualisieren, um auf der selben Maschine Linux...
  3. SAMBA für Windows10 Domäne einrichten

    SAMBA für Windows10 Domäne einrichten: Hallo, ich habe letztes Wochenende verzweifelt versucht, Samba auf meinem Server einzurichten, daher versuche ich aktuell meinen Fehler zu...
  4. Grub Boot Menü - Windows 10 hinzufügen

    Grub Boot Menü - Windows 10 hinzufügen: Hallo liebe Linux Gemeinde :) Ich, Linux Anfänger, habe folgendes Problem und wäre für Ratschläge und Hilfestellungen sehr dankbar!: Neuer PC,...
  5. Debian Samba 4.2.10+dfsg-0+deb8u3 Password wrong -Windows DC

    Debian Samba 4.2.10+dfsg-0+deb8u3 Password wrong -Windows DC: Hallo, ich habe einen debian Samba-Server mit share´s ohne Domäne aufgesetzt, d.h. "standalone". Wenn ich von Windows-Clients mit...