WebmailClient

Dieses Thema im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von SethGecko, 26.05.2005.

  1. #1 SethGecko, 26.05.2005
    SethGecko

    SethGecko Nich aussem Block!

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Naehe FFM
    Moin.

    Ich suche einen guten Webmailclient der es den Usern die auf meinem Server eine eMailaddy haben ermoeglicht ihre Mails abzurufen... schreiben.. Spamliste pflegen (wenn es unsicher ist die mail nicht direkt loeschen sondern in einen ordner verschieben)... Attachment anhaengen... also alles, was den emailverkehr per webmail komfortabel macht.

    Hat damit schon jemand Erfahrung und kann mir einen Client nennen...

    Auf dem Server ist PHP und MySQL vorhanden...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
  4. jonah

    jonah Benutzter Registrierer

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld

    aaah, jupp ... SquirrelMail rult ;)
     
  5. #4 ergonomic, 26.05.2005
    ergonomic

    ergonomic Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    http://blog.ilohamail.org/ könnte für Dich interessant sein. Ist sehr leicht zu installieren und zu benutzen ...
     
  6. #5 SethGecko, 27.05.2005
    SethGecko

    SethGecko Nich aussem Block!

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Naehe FFM
    danke... ich werde mir die mal in ruhe anschauen.
     
  7. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
  8. #7 Havoc][, 27.05.2005
    Havoc][

    Havoc][ Debian && Gentoo'ler

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/BaWü/Karlsruhe (bzw. GER/NRW/Siegen)
    Ich glaub das hatten wir in einem anderen Thread schonmal.

    Aber hier ist nochmal meine Antwort zu der Frage *g:

    http://openwebmail.org/

    Havoc][
     
  9. #8 theborg, 27.05.2005
    theborg

    theborg KBitdefender Programierer

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    so ich möchte auch mahl ich suche für nen colegen auch einen alerdinks hat er keinen rootserver d.h. er kann squrrimail nicht benutzen da er die einstellungen auf dem server nicht einstellen kann kennt ihr ein script welches keine einstellungen auf dem server braucht also imprinzip eins zum hochladen, rechtesetzen, instaliren und fertig script ?
     
  10. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Huh? Was hast du denn genau fuer Probleme damit? Auf meiner Testmaschine hats soweit überzeugt.. hatte aber eigentlich vor, IMP mit egroupware abzutauschen.

    Also aktuell habe ich IMP im Einsatz und dies kann ich nicht wirklich empfehlen.
     
Thema:

WebmailClient