VLC Player und libavahi common so 3

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Vozer, 17.01.2007.

  1. Vozer

    Vozer Jungspund

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hi

    also:

    1)
    ich habe das problem mit vlc, dass wenn ich es per yast installieren, sagt er mir er hat keine installierbaren anbieter für libavahi-client-so-3 gefunden. hab auch keine version von libavahi für suse 10.1 gefunden.

    2)ich will ne xvid-rpm von www.xvid.org installieren, aber bekomme wenn ich es mit yast versuche die fehlermeldung:

    folgende pakete wurden auf dem medium nicht gefunden
    xvid

    hab ein paar andere pakete wie avahi auch probiert, aber ging auch nicht. das vnc-paket wiederum hat funktioniert.


    kann mir da wer helfen?

    danke im voraus
    mfg
    vozer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flashlighter, 17.01.2007
    flashlighter

    flashlighter Foren As

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
  4. Vozer

    Vozer Jungspund

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich die quelle hinzufügen will kommt folgende fehlermeldung.

    rug failed to add a ZYPP service:
    FEHLER: Service '20070117-192220' at 'http://en.opensuse.org/Additional_YaST_Package_Repositories' already exists on this client.

    und wenn ich http://en.opensuse.org/Additional_YaST_Package_Repositories#VLC_VideoLan_ Client
    schreibe nimmt er den link schon gar nicht.

    ich habe es am anfang mit der originalquelle, die unter videolan.org angegeben wir versucht:

    download.videolan.org
    pub/videolan/vlc/SuSE/10.1
     
  5. #4 flashlighter, 17.01.2007
    flashlighter

    flashlighter Foren As

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    das ist ein link, wenn du da drauf gehst, steht da alles weitere...

    das was auf der seite steht, verweist auf den server... (allerdings für version 10.2... sorry, hatte überlesen, dass du 10.1 nutzt)...

    du kannst ja mal nach dem fehlenden Paket googeln...

    z.B. hier ein ergebnis http://rpmseek.com/rpm/vlc-0.8.5-2.pm.9.i686.html?hl=de&cs=vlc:PN:0:0:0:0:3209287

    unten sind die abhängigkeiten aufgelöst... da bekommst du dein fehlendes paket her...

    das ist aber sehr ungewöhnlich...normalerweise ist da ja alles dabei was du brauchst, wenn du die o.G. quelle hinzufügst

    grüße, michi
     
  6. Vozer

    Vozer Jungspund

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 flashlighter, 18.01.2007
    flashlighter

    flashlighter Foren As

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    packman ist kein tool...

    packman ist ein das repo, das du im yast unter "installationsquelle wechseln" hinzufügst...

    dann kennt die paketverwaltung die urls zu den packman paketen...

    grüße, michi
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Vozer

    Vozer Jungspund

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ahso, ok.

    aber das löst nicht das problem, dass die datei nur für mandrake vorliegt. denn vlc muss ja theoretisch für suse 10.1 funktionieren, da kann es nicht sein, dass es die libavahicommon nur für mandrake gibt, aber genau das ist der anschein. gibt es vielleicht ein gleich gutes program mzum abspielen von .avi?

    danke im voraus
    mfg
    Vozer
     
  10. #8 gropiuskalle, 19.01.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die gibt es zuhauf (eigentlich können fast alle Player .avis abspielen, wenn die entsprechenden codecs da sind), aber mir scheint, dass Du flashlighters Tipps noch nicht so recht in die Tat umgesetzt hast, sonst wäre der VLC schon längst installiert. Hast Du denn Packman als Installationsquelle bei YaST eingefügt?
     
Thema:

VLC Player und libavahi common so 3

Die Seite wird geladen...

VLC Player und libavahi common so 3 - Ähnliche Themen

  1. wine und Blurayplayer

    wine und Blurayplayer: Hallo ich habe CentOS 7.2.15.11 (64 Bit) welcher Blurayplayer (Windows) funktioniert in wine?
  2. MPlayer 1.3 veröffentlicht

    MPlayer 1.3 veröffentlicht: Die Entwickler des freien Medien-Players MPlayer haben nicht einmal einen Monat nach MPlayer 1.2.1 eine neue Hauptversion der Anwendung...
  3. MPlayer 1.2 freigegeben

    MPlayer 1.2 freigegeben: Über drei Jahre nach der Freigabe der stabilen Hauptversion 1.1 haben die Entwickler des freien Multimedia-Players MPlayer die Anwendung in einer...
  4. SMPlayer 15.9 unterstützt mpv

    SMPlayer 15.9 unterstützt mpv: SMPlayer, eines der bekanntesten Frontends für den Mplayer, ist in einer neuen Version veröffentlicht worden. Zu den zahlreichen Neuerungen der...
  5. Adobe warnt vor kritischem Fehler im Flash Player

    Adobe warnt vor kritischem Fehler im Flash Player: Adobe hat eine Warnung vor einer als kritisch eingestuften Lücke herausgegeben, die bereits für Angriffe auf Flash Player genutzt wird. Betroffen...