vlc install

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von schteff, 23.06.2006.

  1. #1 schteff, 23.06.2006
    schteff

    schteff Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wenn ich vlc-0.2.80-1.i686.rpm installieren möchte kommt der Fehler:

    Installing vlc-0.2.80-1.i686[Local packages]
    There are no installable providers of libqt.so.2 for vlc-0.2.80-1.i686[Local packages]
    gnome-libs-1.4.1.7-709.i586[SUSE-Linux-10.1-DVD-i386-10.1-0-20060618-235001] needed by vlc-0.2.80-1.i686[Local packages]
    db1-1.85-99.i586[SUSE-Linux-10.1-DVD-i386-10.1-0-20060618-235001] needed by vlc-0.2.80-1.i686[Local packages]


    Was muss ich da machen?!

    Danke Gruss
    schteff
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Daryk

    Daryk Eroberer

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Wie wärs wenn du

    gnome-libs-1.4.1.7-709.i586[SUSE-Linux-10.1-DVD-i386-10.1-0-20060618-235001]
    und
    db1-1.85-99.i586[SUSE-Linux-10.1-DVD-i386-10.1-0-20060618-235001]

    installierst :)


    Von welchen Paketquellen aus installierst du denn?
     
  4. #3 schteff, 23.06.2006
    schteff

    schteff Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    so das mit gnome hab ich jetzt installiert das Paket hab ich auf der Suse 10.1 + Addons dvd gefunden die ich mir runtergeladen habe. Jetzt kommt aber ein neuer Fehler:

    Installing vlc-0.2.80-1.i686[Local packages]
    qt-2.2.1-1.i586[Local packages] provides libqt.so.2, but it is uninstallable. Try installing it on its own for more details.
    There are no installable providers of libqt.so.2 for vlc-0.2.80-1.i686[Local packages]


    hm... danke
     
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Steht doch da, was du tun sollst. Und diese "more details" kannst du dann hier posten und man kann dir sicherlich mehr sagen.
     
  6. #5 rAcHe kLoS, 23.06.2006
    rAcHe kLoS

    rAcHe kLoS Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich empfehle dir http://packman.links2linux.de/, wenn eine Abhängigkeit nicht erfüllt werden kann, kann man auch einzelne Libs als RPM nachladen (z.b. libmatroska kann man auch vom RPM für Suse 10.x verwenden).
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    ... und damit ein instabiles System riskieren. Auf einem Produktiv-System wuerde ich Experimente mit packman lieber bleiben lassen. Sicherlich kann es gut gehen und tut es in vielen Faellen auch, aber als saubere Loesung wuerde ich das nicht ansehen.
     
  9. #7 rAcHe kLoS, 23.06.2006
    rAcHe kLoS

    rAcHe kLoS Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Bei VLC habe ich es getestet, natürlich würde ich nicht Wahrlos Pakete rein nüppeln, aber im Fall von VLC ist das relativ gesehen zum Aufwand der sonst nötig wäre vertretbar.
     
Thema:

vlc install

Die Seite wird geladen...

vlc install - Ähnliche Themen

  1. Centos 7.2.15.11 - yum install ecryptfs-utils-gui

    Centos 7.2.15.11 - yum install ecryptfs-utils-gui: Hallo ich habe hier eine alte Informationseite >>> https://www.centos.org/docs/5/html/5.4/technical-notes/ecryptfs-utils.html dort wird so die...
  2. yum install remove --purge

    yum install remove --purge: Hallo zur Zeit habe ich Ubuntu 16.04.1 Host und Centos Gast in Virtualbox. Von Ubuntu bin ich es gewöhnt mittels sudo apt-get install remove...
  3. Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?

    Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?: Hallo, ich hab nicht gewußt wohin mit dem Wlan-Passwort (WPA2). Dadurch habe ich MidnightBSD gefunden und da installier ich was, aber es ist...
  4. Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD

    Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD: Hallo, # make tiny make: don't know how to make tiny Stop in /root/Downloads/tiny/tinywm-1.3 # make tinywm cc -O2 -pipe -o tinywm tinywm.c...
  5. FFMPEG Installation

    FFMPEG Installation: Hallo, ich bin neu hier und absoluter Linux Beginner. Ich habe einen Root Server in Betrieb der bei 1und1 gehostet wird. Ich muss für meine...