Umfrage Backup, Raid und HDD-Error

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von ux2, 16.01.2007.

?

War eure HDD schonmal defekt ? Backup gehabt ?

  1. Ich verwende ein Raid 1,5,10,50

    12 Stimme(n)
    11,0%
  2. Ich verwende kein Raid (single Disk) oder Raid 0

    39 Stimme(n)
    35,8%
  3. Ich habe kein Backup

    15 Stimme(n)
    13,8%
  4. Ich erstelle regelmäßig Backup's

    33 Stimme(n)
    30,3%
  5. Ich erstelle gelegentlich Backup's

    45 Stimme(n)
    41,3%
  6. Meine Daten sind mir wichtig

    64 Stimme(n)
    58,7%
  7. Meine Daten sind mir unwichtig

    2 Stimme(n)
    1,8%
  8. Ich hatte schon einen Festplattenausfall (defekt, nicht reparierbar)

    53 Stimme(n)
    48,6%
  9. Ich hatte noch nie eine defekte Platte

    32 Stimme(n)
    29,4%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. ux2

    ux2 Grendel Kleinbell

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hattet ihr schonmal einen Plattendefekt ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Ja, aber nicht auf HW-Ebene, meistens nur die Partitionen zerschossen.....

    Bei ext2/3 ist das meistens kein Problem gewesen, aber die zerschossene FAT32 mitsamt den Daten war weg....
     
  4. #3 gropiuskalle, 16.01.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mit bad blocks hatte ich schonmal ziemlich zu kämpfen (schleifende Geräusche der Festplatte, freezes etc.), die konnte ich aber so markieren lassen, dass sie keinen Schaden mehr anrichten. Ansonsten mache ich etwa einmal im Monat ein Acronis-TrueImage-backup (für mich das beste tool für sowas) von /, schon um einen halbwegs gesunden Systemzustand fixieren zu können, falls sich irgendein plötzlich auftauchendes Problem partout nicht beheben lässt.
     
  5. #4 Wolfgang, 16.01.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Ich Habe kein Raid und brauche auch keines.
    Auch hatte ich noch nie eine defekte HDD (diese beiden derzeit eingebauten laufen auch schon fast 5 Jahre).
    Dennoch erstelle ich regelmäßig Backups von den wichtigsten Daten, was aber nicht sehr viele Bytes sind.
    Dazu nutze ich eine widerbeschreibbare CD, die dicke ausreicht.

    Gruß Wolfgang ( der das mal an den richtigen Platz geschoben hat)
     
  6. #5 oyster-manu, 16.01.2007
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte bisher auch nur zerschossene Partitionstabellen, aber das ist ja restaurierbar. Mein Bruder hatte mal eine defekte Platte die auch mit badblocks nimmer zu retten war, dafür hat er jetzt ne neue mit genug Platz für Partitionsbackups. Ich selber habe ein paar Dokumente die ich unregelmäßig sicher, dafür reicht eine CD mehr als genug.
     
  7. Moritz

    Moritz Life is hard and so am I

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Habe ein Intel Entry Storage System mit 4 SATA-Platten und bin sehr zufrieden.
     
  8. #7 Pho3nix, 17.01.2007
    Pho3nix

    Pho3nix Doppel-As

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hohoho... JA!

    Eine Festplatte ist angefangen zu brennen (naja sie hat gequalmt und nach Rauch gestunken) und eine andere (Festplatten-MP3-Player, der größte Scheiß btw) hat angefangen zu klacken... der Lesekopf ist immer wieder auf die Festplatte "gefallen" bis sie richtig doll verkratzt war!!

    Naja Backups... gelegentlich zieh ich das auf den Fileserver hoch und alles wichtige hab ich auf mein Emailkonto hochgeladen (natürlich verschlüsselt, Yahoo bekommt meine Daten nicht!! ;-) ) und auf USB-Stick (/ mein neuer MP3-Player)...

    RAID... naja vielleicht für Profis ganz sinnvoll, aber für mich/Heimbereich eher Overkill!!

    MfG
     
  9. Yaddi

    Yaddi Routinier

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau
    Meine Platte war schonmal im Ar... :-( Und ich hatte nichmal nen Backup ... Ich spar immer noch auf die 7000Eur fuer die Datenwiederherstellung :-(((

    Head Crash Movie meiner Platte :-(
     
  10. #9 illtiss, 19.01.2007
    illtiss

    illtiss Routinier

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Die Daten die wichtig sind kommen auf eine Externe Festplatte und mein Externes SCSI Raid 5.
    Zu offt habe ich gestandene Männer gesehen, die gebrochen, weinend, am Boden liegen, weil die 200 G Platte brennt. :)
     
  11. #10 patlkli, 19.01.2007
    patlkli

    patlkli Linux-Freak

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Ich bin mir eigentlich fast sicher, dass meine Daten gut aufgehoben sind:

    - Raid 5
    - jeden Tag um 0.08 Uhr Backup aller wichtigen Daten (/home u.a.)

    Also doppelter Schutz...

    Grüße, patlkli!
     
  12. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Ja mir sind schon 2-3 Disks privat abgekratzt.. war wohl ne Pechsträhne!
     
  13. BSF

    BSF fluxboxer

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    nachdem mal der Lesekopf angefangen hat ununterbrochen laut zu klackern, dies meine einzige Platte im Rechner war und ich kein Backup hatte, lernte ich
    dazu 8) :

    Software-RAID1 für Daten
    zusätz. Festplatte im Wechselrahmen für Sys- u. weiteres Daten-Backup.


    Gruß, BSF
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Floh1111, 19.01.2007
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Mensch bin ich ein ausnahme Gluecksfall?
    Oder liegt das einfach daran das frueher alles besser war?!
    Meine 7 Jahre alte 20 GB Platte rennt und rennt!

    MFG
    Floh1111
     
  16. #14 liquidnight, 19.01.2007
    liquidnight

    liquidnight Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    so ein älteres ding hab ich auch, und es will einfach nicht kaputtgehen ....
     
Thema:

Umfrage Backup, Raid und HDD-Error

Die Seite wird geladen...

Umfrage Backup, Raid und HDD-Error - Ähnliche Themen

  1. Umfrage in Vorbereitung auf meine Masterarbeit

    Umfrage in Vorbereitung auf meine Masterarbeit: Hallo Ihr Lieben, mein Studium neigt sich dem Ende zu, und meine Masterarbeit steht ins Haus. In Vorbereitung dazu führe ich eine Befragung...
  2. 8. Umfrage zur Open Source-Zukunft gestartet

    8. Umfrage zur Open Source-Zukunft gestartet: Die US-Unternehmen Black Duck und North Bridge haben zum 8. Mal eine Umfrage gestartet, die einen Ausblick auf die Zukunft von Open Source...
  3. Zweite FLOSS-Umfrage: Letzte Gelegenheit zur Teilnahme

    Zweite FLOSS-Umfrage: Letzte Gelegenheit zur Teilnahme: Über zehn Jahre nach der ersten Auflage will die zweite FLOSS-Umfrage einen Überblick über Entwickler und Beitragende zu freier Software geben....
  4. Umfrage zu nützlichen Links

    Umfrage zu nützlichen Links: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei eine kleine Sammlung an nützlichen Links zu openSUSE / SUSE zu sammeln und wollte mal von euch wissen, was...
  5. Ergebnisse der Eclipse-Umfrage 2013 veröffentlicht

    Ergebnisse der Eclipse-Umfrage 2013 veröffentlicht: Die Umfrage in der Gemeinschaft der Eclipse-Entwickler und Anwender 2013 konsolidiert die Trends der Vorjahre. Git ist weiter auf dem Vormarsch...