Umbenennung Dateinamen

Dieses Thema im Forum "Programmieren allgemein" wurde erstellt von jurgen_xf, 19.10.2010.

  1. #1 jurgen_xf, 19.10.2010
    jurgen_xf

    jurgen_xf Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wieder mal ein Unix Neuling....
    Ich hab Dateien, die in folgend vorliegen:
    LS_LTL_NFT_LS_<Name>_<Datum>.txt

    nun möchte ich von jedem Dateinamen, der sich im Ordner befindet die beiden "LS" gegen "TS" ersetzen : TS_LTL_NFT_TS_<Name>_<Datum>.txt
    Hatte versucht wenigstens das erste TS zu ersetzen und selbst da kommt schon der Fehler :"rename:not found" :
    for i in $verzeichnis
    do
    rename LS*.txt TS*.txt
    done

    hat jemand ne idee?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Der Befehl unter Linux/Unix, um Dateien umzubenennen, heisst 'mv' (move). Allerdings wuerde die Syntax, die Du verwendet hast, nicht akzeptiert werden. Es koennte auf die Art mittels 'mmv' funktionieren, was aber nicht unbedingt installiert sein muss. Wenn Du mit bash als Kommandozeileninterpreter arbeitest, kannst Du Dein Problem loesen mittels
    Code:
    for i in LS_LTL_NFT_LS_* ; do mv -iv $i TS_LTL_NFT_TS_${i#LS_LTL_NFT_LS_}; done
    
    Das '#'-Zeichen sorgt dafuer, dass in dem Namen der Variablen i das nachfolgende Wort von vorne betrachtet entfernt wird.
     
  4. #3 jurgen_xf, 19.10.2010
    jurgen_xf

    jurgen_xf Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    vielen Dank für die Antwort.Die Dateinamen werden im Terminal wenn ich das Script starte richtig umbenannt aber nicht überschrieben.Am Ende kommt trotzdem die Fehlermeldung:
    mv: TS_LTL_NFT_TS_Hund_20101018.txt not found
    mv: TS_LTL_NFT_TS_Katze_20101017.txt not found
    mv:TS_LTL_NFT_TS_Maus_20101016.txt not found
     
  5. #4 schwedenmann, 19.10.2010
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    Neben der Konsolenlösung gibts noich die schönen Programme gprename und pyrename

    mfg
    schwedenmann
     
  6. #5 jurgen_xf, 19.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2010
    jurgen_xf

    jurgen_xf Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    nun scheint es zu klappen. habe anstatt "mv -iv" nur mv genommen und nu gehts.

    vielen dank
     
Thema:

Umbenennung Dateinamen

Die Seite wird geladen...

Umbenennung Dateinamen - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Dateiumbenennung

    Probleme mit Dateiumbenennung: Hallo, über Windows greife ich per Samba auf einen Linuxserver zu. Der Server läuft unter Suse 10.2. Der gesamte Dateiverkehr über Windows auf...
  2. [FRAGE] Dateinamen normalisieren während sie in einer "for" Schleife sind

    [FRAGE] Dateinamen normalisieren während sie in einer "for" Schleife sind: Moin Gemeinde, ich habe ein Skript welches Emails abholt und weiterverarbeitet, manche müssen ausgedruckt werden. Nun hat sich herausgestellt...
  3. Einfaches Shellscript - dateinamen ändern

    Einfaches Shellscript - dateinamen ändern: Hey, kann mir jemand vielleicht bei diesem miniscript helfen? ich habe dateien die folgendermaßen aussehen MM-DD-YY-dateiname und...
  4. Wie verschiedene Pattern in diversen Dateinamen finden und ersetzen?

    Wie verschiedene Pattern in diversen Dateinamen finden und ersetzen?: Hi Leute. Ich habe ein kleines Problem. Ich möchte mittels Bash nach bestimmten pattern in Dateinamen suchen und diese durch "nichts"...
  5. Wie finde ich Leerzeichen im dateinamen

    Wie finde ich Leerzeichen im dateinamen: Hallo, ich habe ein script mit einer Schleife über alle Dateien in einem Verzeichnis. #!/bin/sh for i in `ls *` do echo $i...