Treiber in Kernel einbauen

Dieses Thema: "Treiber in Kernel einbauen" im Forum "Linux OS" wurde erstellt von robbin, 07.05.2003.

  1. #1 robbin, 07.05.2003
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2003
    robbin

    robbin Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    :]

    Wer kann mir nützliche Tipps zu RedHat 6.2 geben?

    Ich habe ein USB-Modem von Neolec und dazu einen Linux-Treiber. Wie kann ich das Modem zum laufen bringen?
    Wie bringe ich den Treiber in den Kernel, ( 2.2.14)?
    Wie mache ich den USB-Port gängig?
    Das Gerät ist Plug and Play fähig. Stört das?

    Vielen Dank für jeden Hinweis!!
    Robert
     
  2. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Steht in dem Treiber Packet kein How-To wie du es einbindest ?
     
  3. #3 LinuxSchwedy, 08.05.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Mensch,

    ich möchte nicht doof fragen. Aber warum möchtest Du die steinzeitalte Version von Red Hat zum Laufen bringen ?

    Die aktuelle Red Hat 9.0 hat, so weit ich weiß, die Unterstützung für die USB-Dinger dabei.

    Ansonsten findest Du Online-Dokumentation zu 6.2 (auch in Deutsch ;) ) hier :

    http://www.europe.redhat.com/documentation/

    Gruß
    LinuxSchwedy
     
Thema:

Treiber in Kernel einbauen

Die Seite wird geladen...

Treiber in Kernel einbauen - Ähnliche Themen

  1. Verbleib des Ext3-Treibers im Kernel unklar

    Verbleib des Ext3-Treibers im Kernel unklar: Nachdem der aktuelle Betreuer von Ext3 vor knapp zwei Monaten vorgeschlagen hatte, das alte Dateisystem aus dem Kernel zu entfernen, meldet sich...
  2. SteamOS 133 aktualisiert Kernel und Treiber

    SteamOS 133 aktualisiert Kernel und Treiber: Valve hat sein Spiele-Linux SteamOS einer weiteren Aktualisierung unterzogen. Zu den Neuerungen der Version 133 gehören vor allem Aktualisierungen...
  3. Backports: Aktuelle Treiber für alte Kernel

    Backports: Aktuelle Treiber für alte Kernel: Luis R. Rodriguez hat zum ersten Mal das »Linux Kernel Backports«-Archiv veröffentlicht, das zahlreiche Treiber aus dem aktuellen Kernel 3.10 auch...
  4. Linux Kernel-Backports: Neue Treiber für alte Kernel

    Linux Kernel-Backports: Neue Treiber für alte Kernel: Im Rahmen des Linux Kernel Backporting-Projekts erstellt ein Entwicklerteam eine Abstraktionsschicht, die eine Kombination aus neuen Treibern und...
  5. Kernel - Netzwerk-Subsystem - Treiber

    Kernel - Netzwerk-Subsystem - Treiber: Hallo, ich muss für die Uni ein Tool programmieren, mit dem man gezielt eine Netzwerkkarte (der eigenen Wahl) im Rechner ansprechen kann und...