Texas: Google in Linux-Patentklage verurteilt

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 25.04.2011.

  1. #1 newsbot, 25.04.2011
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Google muss eine Schadenersatzzahlung in der Höhe von fünf Mio. Dollar an die als Patenttroll eingestufte Firma »Bedrock Computer Technologies« leisten. Das hat eine Jury an einem Bezirksgericht in Ost-Texas in einem Linux-bezogenen Patentstreit entschieden.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Texas: Google in Linux-Patentklage verurteilt

Die Seite wird geladen...

Texas: Google in Linux-Patentklage verurteilt - Ähnliche Themen

  1. Treiber für Texas Instruments Micro Laser Pro 600 unter Open Suse 10.3

    Treiber für Texas Instruments Micro Laser Pro 600 unter Open Suse 10.3: Ich suche nach Treibern für meinen uralten Texas Instruments Micro Laser Pro 600. Gibt es eine Möglichkeit diesen Drucker unter Open Suse 10.3 zu...
  2. Problem mit Texas Instruments Treiber

    Problem mit Texas Instruments Treiber: Als ich gestern mal wieder gute Laune hatte dacht ich mir ich Installier auf meinem 2ten Lappi mal Mandrake 9.2 Fivestar Da fiel mir das erste...
  3. Debian-Projekte zum Google Summer of Code 2016

    Debian-Projekte zum Google Summer of Code 2016: In insgesamt zehn Projekten schickt Debian 25 Teilnehmer zum GSoC 2016, vier weitere arbeiten im Rahmen des Outreachy-Programms. Die Projekte...
  4. Google: Sicherheitsbericht zu Android

    Google: Sicherheitsbericht zu Android: Google hat zum zweiten Mal einen Jahresbericht zur Sicherheit von Android vorgelegt. Darin geht es um schädliche Apps und neue...
  5. Google Chrome macht das halbe Hundert voll

    Google Chrome macht das halbe Hundert voll: Chrome 50 wurde in den stabilen Release-Kanal übernommen und will die Ladezeiten von Webseiten mit einer Preload-Funktion verbessern. Weiterlesen...