Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 19.08.2015.

  1. #1 newsbot, 19.08.2015
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Google stellt einen Router vor, der mit Gentoo Linux läuft und dem ac-Standard entspricht. Der »OnHub« genannte Router wurde zusammen mit dem Netzwerkspezialisten TP-Link entwickelt.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt

Die Seite wird geladen...

Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt - Ähnliche Themen

  1. Insync bringt Google Drive Client für Linux

    Insync bringt Google Drive Client für Linux: Die neue Beta-Version von Insync ist der erste wirklich funktionierende Linux-Client für Google Drive Weiterlesen...
  2. Debian-Projekte zum Google Summer of Code 2016

    Debian-Projekte zum Google Summer of Code 2016: In insgesamt zehn Projekten schickt Debian 25 Teilnehmer zum GSoC 2016, vier weitere arbeiten im Rahmen des Outreachy-Programms. Die Projekte...
  3. Google: Sicherheitsbericht zu Android

    Google: Sicherheitsbericht zu Android: Google hat zum zweiten Mal einen Jahresbericht zur Sicherheit von Android vorgelegt. Darin geht es um schädliche Apps und neue...
  4. Google Chrome macht das halbe Hundert voll

    Google Chrome macht das halbe Hundert voll: Chrome 50 wurde in den stabilen Release-Kanal übernommen und will die Ladezeiten von Webseiten mit einer Preload-Funktion verbessern. Weiterlesen...
  5. Google kündigt Summer of Code 2016 an

    Google kündigt Summer of Code 2016 an: Der Suchmaschinenbetreiber Google geht dieses Jahr mit seinem Summer of Code in die mittlerweile elfte Runde. Auch dieses Jahr sind wieder...