Teamspeak Server unter Solaris?

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von ZeroX, 11.01.2007.

  1. ZeroX

    ZeroX Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab mich grade angemeldet, und direkt eine Frage:

    Ich habe mal gehört das man mit Tricks auch Linux Anwendungen (Teamspeak) unter Solaris laufen lassen kann. Stimmt das, und wenn ja, was genau muss ich tun?

    Vielen Dank schonmal im Vorraus!

    VlG
    ZeroX
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Du kannst dir eine Linux-chroot-Umgebung basteln und da drin Linux-Programme laufen lassen. Läuft aber eher schlecht als Recht. Da Teamspeak einen Zugriff auf das Sound-Device braucht, kannst du das meines Wissens nach vergessen. Wenn man aber die Sourcen zu einem Programm hat, kann man diese mit etwas Glück und grundlegenden Programmierkenntnissen in der entsprechenden Sprache unter Solaris kompilieren und somit nativ nutzen.
     
  4. ZeroX

    ZeroX Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke, ich denke das wird meinem Vater weiterhelfen...

    ...Wenn wer noch Anleitungen, Tutorials, oder generell irgendwas zu dem Thema (zu sagen) hat, immer her damit...

    VlG
    ZeroX
     
  5. Manji

    Manji Tripel-As

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Auf der Brandz mailingliste gab es einen Eintrag zu diesem Thema. Es wurde schon von mehreren berichtet das es mittels Brandz recht schnell geht Teamspeak und Solaris unter einen Hut zu bekommen. Was allerdings das direkte installieren auf Solaris angeht siehts eher schlecht aus..
     
  6. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Der Server braucht keinen Sound würd ich sagen sonst liefe das ja auf Soundlosen Rechnern nicht oder wie ist das zu verstehen?
     
Thema:

Teamspeak Server unter Solaris?

Die Seite wird geladen...

Teamspeak Server unter Solaris? - Ähnliche Themen

  1. keine TCP-Verbindung zum Teamspeakserver

    keine TCP-Verbindung zum Teamspeakserver: Moin, hab seit ner ganzen weile bei mir daheim einen ts2 server unter debian etch laufen. seit ca einem Monat funktioniert die TCP Verbindung,...
  2. TeamSpeak² Server

    TeamSpeak² Server: Alles schön und gut, hab es auch so gemacht...nur ich kann nicht Connecten.. Weder auf denn HTTP (webinterface) noch auf den TS...woran kann das...
  3. Debian Online Server (Teamspeak)

    Debian Online Server (Teamspeak): Hallo Zusammen, ich möchte auf meinem alten Rechner vorerst nur zum Tets einen Online Server aufsetzen, dh kein Homeserver der nur Lokal zu...
  4. apt-get findet keinen teamspeak-server

    apt-get findet keinen teamspeak-server: [FERTIG] apt-get findet keinen teamspeak-server Hallo, ich bin noch relativ neu mit linux unterwegs... also ich habe debian installiert und die...
  5. Installation eines Teamspeak server unter Linux RedHat möglich??

    Installation eines Teamspeak server unter Linux RedHat möglich??: Hallo, Frage1. Eig. wollte ich einen root mit Debian also Betriebsytem weil ich weis dass es da eig. keine Probleme in bezug auf...