sudo problem, kann nichts machen, auch nicht root werden!

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von gonzzo, 13.06.2008.

  1. gonzzo

    gonzzo Jungspund

    Dabei seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal,
    nachdem ich auf meine letzte Frage den heißen Tip von Sam Linux bekommen habe, hab ich jeetzt ein kleines Problem damit:

    Für die Uni brauche ich einen vpnc client. Wenn ich den starten will, über konsole, bekomme ich folgende Meldung:

    Sudo is not in Sudoer file oder so ähnlich, den genauen wortlaut habe ich vergessen.

    Kann mir jemand sagen, was das soll?
    Ich kann mit sudo bash auch nicht "root" werden..

    dann macht er einfach garnichts!

    Wenns geht, bitte nicht zu kompliziert erklären, bin noch nicht so lange im linux business ;)

    Danke schonmal,

    Gonzzo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dizzy

    Dizzy Brain Damage

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Hi,

    ich nehme an, dass du Debian benutzt, dort ist das Sudoer File standardmäßig leer. Deswegen loggst du dich sofort als root ein:

    Code:
    ~$ su root
    Code:
    sudo bash
    macht in meinen Augen keinen sinn. :-o
     
  4. gonzzo

    gonzzo Jungspund

    Dabei seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    super danke, hat geklappt!
     
  5. #4 bitmuncher, 13.06.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Die Meldung "user blabla is not in sudoers file" bedeutet schlicht und einfach, dass du deinen User in die /etc/sudoers eintragen bzw. dort für diesen die sudo-Möglichkeiten definieren musst, wenn du den vpnc mit dem normalen User starten willst.
     
  6. dmaphy

    dmaphy Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Dachte ich auch grad, habs aber spassenshalber mal ausprobiert. Ich habe eine Shell mit vollen Root-Rechten, nur die Umgebungsvariablen sind nicht angepasst (ich muss "/sbin/" vor die Befehle schreiben). Testsystem: Fedora 9 "Sulphur". Mich würde mal interessieren, ob das bei Ubuntu auch geht. :D
     
  7. Dizzy

    Dizzy Brain Damage

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Hi,

    beim Befehl "bash" komm ich von der Shell in die Shell. - Ob dafür ein IT-Nobelpreis eingeführt wird? ^^
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. dmaphy

    dmaphy Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Bestimmt. ;)
    Mir geht es ja eher um den Sicherheitsaspekt dieser Sache... meine Fragen wären, ob es in Ordnung ist, sich auf diese Weise eine root-Shell zu besorgen. Denn wenn nicht, haben einige Linux-Distris - vor allem die, die per Default auf sudo setzen - nämlich ein Problem... O.o
     
  10. #8 bitmuncher, 14.06.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Bei den Distros, die auf sudo setzen, bekommt man schon immer mittels 'sudo su' eine root-Shell. Daher sollte man auch bei diesen entsprechende Restriktionen in die /etc/sudoers einbauen, wenn man das nicht will.
     
Thema:

sudo problem, kann nichts machen, auch nicht root werden!

Die Seite wird geladen...

sudo problem, kann nichts machen, auch nicht root werden! - Ähnliche Themen

  1. sudo Problem

    sudo Problem: Hi Ich möchte per Nagios und einem Perl Script /var/log/messages nach bestimmten Einträgen durchsuchen...soweit so gut. Da der nagios User...
  2. sudo Problem

    sudo Problem: Hallo Ich kann bei meinem Benutzer seit ich ProFTP installiert habe keine sudo befehle mehr ausführen. Es erscheint jedesmal die Fehlermeldung:...
  3. Problem mit "sudoers"

    Problem mit "sudoers": Hallo alle miteinander. Ich habe folgendes Problem. Durch stundenlanges googlen habe ich erfahren, dass ich mich in die Datei "/etc/sudoers"...
  4. su - sudo rückgänig gehen

    su - sudo rückgänig gehen: Hallo, ich habe ein Spiel wo man kein root sein sollte. Wie kann ich mich als root wieder abmelden? Exit beendet den Task. Wenn man sich mit su...
  5. Premierminister von Singapur veröffentlicht Sudoku-Lösungsprogramm

    Premierminister von Singapur veröffentlicht Sudoku-Lösungsprogramm: Der amtierende Premierminister von Singapur Lee Hsien Loong hat, nachdem er beiläufig ein von ihm geschriebenes Sudoku-Lösungsprogramm erwähnt...