smbmount: Was tun bei Cluster-Switch?

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von by_lexus, 07.02.2007.

  1. #1 by_lexus, 07.02.2007
    by_lexus

    by_lexus Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Folgendes Szenario:
    Wir versuchen mittels Redhat ES Cluster Suite einen clustered Samba-Server (aktiv/passiv) aufzusetzen. Dies funktioniert auch ganz gut, der Samba-Service wird zusammen mit der viruellen IP hin- und hergeschoben.

    Das Problem liegt allerdings auf der Clientseite: Mounte ich einen Share auf dem Samba-Cluster, verträgt der Client den Cluster-Switch nicht: Sobald ein weiterer Zugriff auf den gemounteten Share geschieht, "hängt" der Client bis zum Sankt Nimmerleinstag...

    Ich mounte mit:
    Code:
    mount -t smbfs -o username=xxx,password=xxx //smbcluster/share /mnt/smbcluster
    
    oder auch mit:
    Code:
    mount -t cifs -o user=xxx,password=xxx //smbcluster/share /mnt/smbcluster
    
    was auf dasselbe hinausläuft.

    Wie bringe ich den Client dazu, diesen Schwenk des Clusters zu überleben...?

    Bin für jede Idee dankbar ;-)

    alex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AndreasMeyer, 08.02.2007
    AndreasMeyer

    AndreasMeyer FreeBSD 6.1

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 by_lexus, 09.02.2007
    by_lexus

    by_lexus Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ... hab ichs mir doch fast gedacht... janu, ich denk, da gibts nur eine Lösung:
    - Für die Windows-Clients bleibt der Samba-Cluster, denn Windows kann das problemlos
    - Für die *nixes wirds jetzt wohl noch einen NFS-cluster service geben ;-)

    Man lernt nie aus ;-)

    danke & gruess

    alex
     
Thema:

smbmount: Was tun bei Cluster-Switch?

Die Seite wird geladen...

smbmount: Was tun bei Cluster-Switch? - Ähnliche Themen

  1. smbmount verlangt password wo es keins gibt

    smbmount verlangt password wo es keins gibt: Ich habe einen smb server im Netz stehen (USB NAS System ohne Möglichkeit der Konfiguration) das ich im Linux Rechner in der fstab mounten möchte....
  2. SMBMOUNT... Rechte auf dem Client

    SMBMOUNT... Rechte auf dem Client: Servus zusammen, irgendwie bin ich heute zu blöde für alles. :D Mein Plan sieht wie folgt aus: Eine SMB Freigabe auf einem Samba-Server wird von...
  3. smbmount Befehl richtig ?

    smbmount Befehl richtig ?: Hi Ihr, besitze - Suse 10.1 - Samba installiert - Netzwerkserver mit IP : 192.168.178.23 mit Unterordner /Mp3s Hab jetzt in allen...
  4. LANDrive HD9-U2LA (Hotway) und smbmount Problem

    LANDrive HD9-U2LA (Hotway) und smbmount Problem: Hi. Ich bin vor ein paar Tagen auf folgenden Thread gestoßen: ( http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=19669 ), wo es um ein LANDrive und...
  5. logon-script (smbmount)

    logon-script (smbmount): hallo, forum, ich habe eine ganz simple frage: auf meinem notebook möchte ich einige freigaben vom samba-server mounten, und zwar bestimmte für...