smbmount verlangt password wo es keins gibt

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von pospiech, 28.03.2008.

  1. #1 pospiech, 28.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2008
    pospiech

    pospiech Doppel-As

    Dabei seit:
    29.07.2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen smb server im Netz stehen (USB NAS System ohne Möglichkeit der Konfiguration) das ich im Linux Rechner in der fstab mounten möchte. Also habe ich folgenden Eintrag gemacht:

    wobei netdisk in hosts definiert ist
    bei einem mount erhalte ich jedoch nur unsinnige Fehler:
    wobei ich auch nach einem Passwort gefragt werde was vollkommen unsinnig ist.

    Ein "smb://netdisk/MP3/" im konqueror geht wie erwartet problemlos.

    was läuft hier falsch?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bâshgob, 28.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2008
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fehlermeldung mal gelesen?

    Code:
     sarah:/home # mount links/Musik/
    Password:
    [B]mount error 20 = Not a directory[/B]
    Refer to the mount.cifs( manual page (e.g.man mount.cifs)
    
    Also mal

    Code:
    mount [B]~/[/B]links/Musik
    o.ä. probieren.
     
  4. #3 supersucker, 28.03.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mal behaupten, das diese beiden Parameter

    nicht gebraucht werden / doppelt sind.

    Klappts ohne die beiden?
     
  5. #4 Bâshgob, 28.03.2008
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Stimmt, ist auch über. Aber mit uid=<uid>,gid=<gid>,user würde ich ggf. noch ergänzen, wobei die Platzhalter mit echten Werten zu ergänzen sind.
     
  6. #5 pospiech, 28.03.2008
    pospiech

    pospiech Doppel-As

    Dabei seit:
    29.07.2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    klar, hat aber überhaupt nicht mit dem Problem zu tun. Das Verzeichnis existiert natürlich. Und es heißt wirklich /home/links/Musik

    Wenn man im Netz nach der Fehlermeldung stöbert findet man sowas hier:
    Wunderbar. Linux verärgert jede Menge Nutzer von einfachen NAS Systemen - was man sehr schön in vielen verzweifelten Foren Fragen sehen kann...

    Die Lösung ist die "CIFS Linux Extensions" auszuschalten, siehe auch:
    http://www.nabble.com/mount.cifs-gi...er--Samba-servers,-any-fixes--to13783639.html

    nur das mount.cifs dafür keine Option anbietet. Zumindest nicht in Version 1.39 (Opensuse 10.2)

    Manuell geht ein
    nur weiß ich noch nicht wie und wo ich das ins System integrieren soll, so dass es beim Hochfahren vor dem Laden von fstab eingestellt ist.
     
  7. #6 UllaUffz, 22.06.2008
    UllaUffz

    UllaUffz Eroberer

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich weiss, ich bin zeitlich etwas hintendran... aber falls es noch aktuell ist und jemand den Thread aufsucht..
    Ich hatte auch Probleme meine Platte zu mounten. die Lösung war eigentlich ganz einfach: Statt die Platte in fstab einzutragen habe ich sie in die smbfstab eingetragen. Danach ging es wunderbar (bis vor 2 Tagen, aber das ist ein anderes Problem).
    Eintrag in der smbfstab sieht bei mir so aus:
    //192.168.0.3/Verzeichnis /mnt/smb/verzeichnis cifs uid=Benutzer,gid=Gruppe,username=Name,password=pass

    Hoffe die Antwort trifft das Problem...
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

smbmount verlangt password wo es keins gibt

Die Seite wird geladen...

smbmount verlangt password wo es keins gibt - Ähnliche Themen

  1. SMBMOUNT... Rechte auf dem Client

    SMBMOUNT... Rechte auf dem Client: Servus zusammen, irgendwie bin ich heute zu blöde für alles. :D Mein Plan sieht wie folgt aus: Eine SMB Freigabe auf einem Samba-Server wird von...
  2. smbmount: Was tun bei Cluster-Switch?

    smbmount: Was tun bei Cluster-Switch?: Hallo zusammen, Folgendes Szenario: Wir versuchen mittels Redhat ES Cluster Suite einen clustered Samba-Server (aktiv/passiv) aufzusetzen....
  3. smbmount Befehl richtig ?

    smbmount Befehl richtig ?: Hi Ihr, besitze - Suse 10.1 - Samba installiert - Netzwerkserver mit IP : 192.168.178.23 mit Unterordner /Mp3s Hab jetzt in allen...
  4. LANDrive HD9-U2LA (Hotway) und smbmount Problem

    LANDrive HD9-U2LA (Hotway) und smbmount Problem: Hi. Ich bin vor ein paar Tagen auf folgenden Thread gestoßen: ( http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=19669 ), wo es um ein LANDrive und...
  5. logon-script (smbmount)

    logon-script (smbmount): hallo, forum, ich habe eine ganz simple frage: auf meinem notebook möchte ich einige freigaben vom samba-server mounten, und zwar bestimmte für...