Serverstartscript

Dieses Thema im Forum "Programmieren allgemein" wurde erstellt von Neomhor, 11.06.2006.

  1. #1 Neomhor, 11.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2006
    Neomhor

    Neomhor Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute...

    Ich hab mir neulich ein kleines Serverstartscript gebaut in Form
    eines ordinären Menüs... Klappt auch alles soweit wunderbar.

    Hab nur folgendes Problem. Die Server werden alle im screen gestartet
    und sollen nicht zusammen laufen, sondern nur alle einzeln, da immer
    der gleiche Port verwendet werden soll...

    Das Script sieht wie folgt aus (Auszug):


    Da ich die PID für die Server ja nicht vergeben kann, muß ich also den jeweilgen screen terminieren...
    Doch wie kann ich das am besten in dieses script einbauen ?

    Vielleicht kann mir da ja jemand von euch weiterhelfen :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst Prozesse - neben "kill $PID" - auch über den Prozessnamen killen (also der Name, der dir in ps angezeigt wird).
    Ich denke (falls ich das nun nicht falsch verstehe), das sollte die einfachste Lösung zu deinem Zeil sein.
    killall $Prozessname
     
  4. #3 Neomhor, 11.06.2006
    Neomhor

    Neomhor Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal danke für die schnelle Antwort Zico

    Ok war mein Fehler, hab vergessen was zu erwähnen...
    Klar könnte ich jetzt die Server über

    killall hlds_run

    Da hast du schon recht mit...

    Nun kommt mir allerdings wieder ein anderes Problem in die quere ^^ (wie sollte es auch anders sein)

    Auf dem Server laufen noch weitere hlds_run Prozesse (also Gameserver die nichts mit meinem Startscript zutun haben), die ja nicht mit
    beendet werden sollen... :D

    Wie gesagt, mein Fehler, is eben früh am morgen ^^
     
  5. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Hehe, nein, es war mein Fehler :)
    Hab mal wiede rnicht richtig gelesen, denn in deinem script steht ja schon drin, dass du die server über screen / hlds_run startest. :(

    Wirf mal einen genauen Blick in die mangpage von screen (also: man screen , weisst du sicher, aber kann nie schaden :) ). Dort steht zu einem, dass du screens auf unterschiedlichen Terminals laufen lassen kannst. Das könnte ja eigentlich schon ein Schritt in die richtige Richtung sein aber irgendwie gefällt mir die Lösung nicht ooo ganz (früh am Morgen).
    Grab dich da mal durch, denn da stehen noch viele andere Parameter für Screen-Namen usw. drin. Vllt findes du dort den richtigen Ansatz (und eine Idee, die ich grad nicht habe).
     
  6. #5 Neomhor, 11.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2006
    Neomhor

    Neomhor Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Da haste mich aber jetzt dann doch noch auf die richtige Spur gebracht...
    Und da sag nochmal einer Lesen würde nicht bilden...

    Mit dem folgenden Befehl hab ichs dann geschafft

    screen -XS sessionname quit

    Damit wird dann der quit Befehl in den screen sessionname geschickt und >Puff<
    aus isser :D

    Danke nochmals Zico
     
Thema:

Serverstartscript