scroll - vorgang konfigurieren

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von seeadler, 17.11.2005.

  1. #1 seeadler, 17.11.2005
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2005
    seeadler

    seeadler Tripel-As

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Section "InputDevice"
    Identifier "Configured Mouse"
    Driver "mouse"
    Option "CorePointer"
    Option "Device" "/dev/psaux"
    Option "Protocol" "PS/2"
    Option "Emulate3Buttons" "true"
    Option "ZAxisMapping" "4 5"
    EndSection
    Section "InputDevice"
    Identifier "Generic Mouse"
    Driver "mouse"
    Option "SendCoreEvents" "true"
    Option "Device" "/dev/input/mice"
    Option "Protocol" "ImPS/2"
    Option "Emulate3Buttons" "true"
    Option "ZAxisMapping" "4 5"

    kann den bildschirm nicht scrollen

    was kann ich tun :(

    ich habe diesen block

    Section "InputDevice"
    Identifier "Configured Mouse"
    Driver "mouse"
    Option "CorePointer"
    Option "Device" "/dev/psaux"
    Option "Protocol" "PS/2"
    Option "Emulate3Buttons" "true"
    Option "ZAxisMapping" "4 5"
    EndSection

    gelöscht

    aber jetzt habe ich das problem

    das mein kdm nicht mehr startet

    was nun?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 17.11.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Du editierst mit den Texteditor deines Vertrauens die /etc/X11/xorg.conf , sodass es wieder stimmt.

    MFG

    Dennis
     
  4. #3 seeadler, 17.11.2005
    seeadler

    seeadler Tripel-As

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    wie soll ich das machen ich habe nach der löschung keinen desktop mehr

    wie schaffe ich es das ich wieder eine benutzeroberfläche habe:))
     
  5. #4 Wolfgang, 17.11.2005
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Log dich als root in der Loginshell ein und nimm vi um die datei zu editieren.
    vi /etc/X11/xorg.conf
    <ESC>+<i>
    um in den Einfügemodus zu gelangen
    Am Ende:

    :wq
    um zu speichern.

    Danach startest du deine kdm neu und logst dich als user wieder ein.

    Gruß Wolfgang
     
  6. #5 DennisM, 17.11.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Ubuntu hat vi in der default Installation? Das würde mich wundern :)

    apt-get install vim :)

    MFG

    Dennis
     
  7. #6 seeadler, 17.11.2005
    seeadler

    seeadler Tripel-As

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    also habe alles eingefügt

    mache ich danach ein return

    und dann :wq

    oder wo trage ich das :wq ein


    Section "InputDevice"
    Identifier "Configured Mouse"
    Driver "mouse"
    Option "CorePointer"
    Option "Device" "/dev/psaux"
    Option "Protocol" "PS/2"
    Option "Emulate3Buttons" "true"
    Option "ZAxisMapping" "4 5"
    EndSection
    :wq

    ist das richtig so?
     
  8. #7 seeadler, 17.11.2005
    seeadler

    seeadler Tripel-As

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    hab's gespeichert mit :wq ok

    leider wird mein kdm immer noch nicht gestartet

    das kann doch nicht sein, wenn ich eine datei bearbeite und die zweite maus

    herauslösche

    Section "InputDevice"
    Identifier "Configured Mouse"
    Driver "mouse"
    Option "CorePointer"
    Option "Device" "/dev/psaux"
    Option "Protocol" "PS/2"
    Option "Emulate3Buttons" "true"
    Option "ZAxisMapping" "4 5"
    EndSection

    .............das auf einmal nicht mehr der kdm startet..............

    das ist doch nicht normal

    wie schaffe ich es denn wieder meinen kdm anmeldedesktop zu bekommen

    :))
     
  9. #8 DennisM, 17.11.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Für doch mal "xorgconfig" aus das ist vielleicht einfacher.

    MFG

    Dennis
     
  10. #9 Wolfgang, 17.11.2005
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo

    Ob Ubuntu das hat, kann ich nicht 100% sagen, aber Debian/Sarge hat den vi dabei.

    Ausserdem war nicht von einer Erstinstallation die Rede.

    vim ist wieder eine andere Geschichte, wird aber bei den meisten Distries statt vi verwendet.(Stichwort alternative)
    Zur Not geht es auch mit dem orginalen vi, wenngleich die Backspace-Taste (und einige andere) latürnich etwas Probleme macht.

    @seeadler
    Hast du ein Backup von deiner Datei erstellt?
    Wenn du alle Änderungen, die zum Crash führten rückgängig gemacht hast, dann sollte es klappen.
    Ansonsten das Backup zurückkopieren.

    Übrigens: Um vom Einfügemodus zum Abspeichern zu gelangen:
    <ESC>:wq
    Geht mit vi als auch vim

    Gruß Wolfgang
     
  11. #10 DennisM, 17.11.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Hehe ich glaube aber nicht, dass er vi installiert hat aber nicht weiß wie man eine Textdatei in der Konsole bearbeitet ;)

    MFG

    Dennis
     
  12. #11 avaurus, 18.11.2005
    avaurus

    avaurus °°°°°°°°°°°°°

    Dabei seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    0
    wieso dann vim installieren ?

    Logik-- :).
     
  13. #12 DennisM, 18.11.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Weil er noch keinen Editor installiert hat :)

    MFG

    Dennis
     
  14. #13 avaurus, 18.11.2005
    avaurus

    avaurus °°°°°°°°°°°°°

    Dabei seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    0
    jo, wenn er "aber nicht weiß wie man eine Textdatei in der Konsole bearbeitet" ? (deine Worte) Wird er dann mit vi umgehen können?
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 DennisM, 18.11.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Ich denke mal nicht :P

    Naja ich habe nur vim gesagt, weil Wolfgang_1 schon vorweg vi "empfohlen" hatte. Naja ich würde ihm auch besser zu nano oder pico raten :)

    MFG

    Dennis
     
  17. #15 avaurus, 18.11.2005
    avaurus

    avaurus °°°°°°°°°°°°°

    Dabei seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    0
Thema:

scroll - vorgang konfigurieren

Die Seite wird geladen...

scroll - vorgang konfigurieren - Ähnliche Themen

  1. Neues Scrollbar-Design für Ubuntu

    Neues Scrollbar-Design für Ubuntu: Mark Shuttleworth, Gründer von Ubuntu und Leiter des Design-Teams, hat einen Entwurf für neue Scrollbalken in Ubuntu vorgestellt. Weiterlesen...
  2. Performant Scrollen

    Performant Scrollen: Hi, ich suche performante eine Moeglichkeit ein grosses Bild mit Text durch ein AWT Component scrollen zu lassen, so dass man mitlesen kann....
  3. Vertikales Scrolling mit der Maus in Java Anwendungen

    Vertikales Scrolling mit der Maus in Java Anwendungen: Horizontales Scrolling mit der Maus in Java Anwendungen Guten Abend, ich habe mir eine neue Maus gegönnt, welche auch horizontales Scrollen...
  4. [Java] JScrollPane funktioniert mit TextArea nicht wie erwartet

    [Java] JScrollPane funktioniert mit TextArea nicht wie erwartet: Heyho, ich wollte in Java eine kleine GUI erstellen. Darin soll sich auch ein JTabbedPane befinden. Die einzelnen Reiter/Tabs sind...
  5. Synaptics Scrolling

    Synaptics Scrolling: Hallo! Ich habe mir ein Dell Vostro 1510 gekauft, das Touchpad funktioniert auch, jedoch kann ich nicht scrollen. KSnypatics und synaptics sind...