samba server kann unter windows nicht geöffnet werden

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von opino, 23.11.2006.

  1. opino

    opino Tripel-As

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bäuchte mal einen Tipp für die fehlersuche. Mein Sambaserver ist zwar sichtbar aber wenn ich drauf klicke bekomme ich die Meldung zugriff verweigert.

    Natürlich weiss ich das das mal wieder eine gans schön schwammige Problembeschreibung ist, was ich nun wissen will ist folgendes:

    was habe ich verstellt dass mich der server nicht nach meiner benutzerkennung und passwort fragt sondern mir gleich den zugriff verweigert.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lumpi, 23.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2006
    Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo,

    Da hast du recht ;)
    Was "sagt" denn deine smb.conf? Poste sie mal in einem
    Code:
    -Block.
    Event. hast du ja deine Freigaben dort gleich verweigert... 
    
    Gruß Lumpi
    
    [EDIT]
    oder du siehst [URL="http://www.tu-chemnitz.de/urz/netz/pc/win_95.html"]hier [/URL]mal unter "Fehlermöglichkeiten"
    Oder du setzt ein
    [B]encrypt passwords = Yes[/B] in der [Global]-Sektion.
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wieder jemand, der nicht weiss, dass Samba auch Log-Dateien erstellt. ;)
    Neben deiner smb.conf poste auch gleich die Fehlermeldungen aus der smb.log, die bei einem Verbindungsversuch aufgezeichnet werden.
     
  5. opino

    opino Tripel-As

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    
    
    
    
    [global]
    	log file = /var/log/samba/log.%m
    	passwd chat = *Enter\snew\sUNIX\spassword:* %n\n *Retype\snew\sUNIX\spassword:* %n\n .
    	socket options = TCP_NODELAY
    	obey pam restrictions = yes
    	winbind enable local accounts = no
    	winbind trusted domains only = yes
    	encrypt passwords = true
    	public = yes
    	passwd program = /usr/bin/passwd %u
    	passdb backend = tdbsam guest
    	dns proxy = no
    	netbios name = Susi
    	server string = test beschreibung
    	invalid users = root
    	default = homes
    	path = /var/www/apache2-default
    	remote announce = 192.168.178.11
    	workgroup = Arbeitsgruppe
    	os level = 65
    	comment = hgvjgfhj
    	valid users = daniela
    	syslog = 0
    	panic action = /usr/share/samba/panic-action %d
    	max log size = 1000
    
    [homes]
    	browseable = yes
    	writeable = yes
    	locking = no
    	revalidate = yes
    	comment = Home Directories
    	user = henrik
    	create mode = 0700
    	directory mode = 0777
    
    [printers]
       comment = All Printers
       browseable = no
       path = /tmp
       printable = yes
       public = no
       writable = no
       create mode = 0700
    
    [print$]
       comment = Printer Drivers
       path = /var/lib/samba/printers
       browseable = yes
       read only = yes
       guest ok = no
    ;   write list = root, @ntadmin
    
    
    
    [var www]
    	writeable = yes
    	invalid users =
    	path = /var/www
    	only user = yes
    	user = daniela
    	guest only = yes
    	create mode = 0777
    	directory mode = 0777
    
    [hgvjgfhj]
    	revalidate = yes
    	force user = root
    	valid users = henrik
    	writeable = yes
    	create mode = 777
    	guest only = yes
    	path = /var/www
    	directory mode = 777
    
    [henrik home]
    	force user = henrik
    	comment = henriks homeverzeichniss
    	valid users = henrik
    	guest only = yes
    	path = /home/henrik
    
    
    [sambaconf]
    	copy = hgvjgfhj
    	path = /etc/samba
    
    
    
    
    ähh blöde frage aber wo liegt die log datei?
     
  6. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    log file = /var/log/samba/log.%m

    einfach mal in der smb.conf lesen ;)

    Gruß Lumpi
     
  7. opino

    opino Tripel-As

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    
    
    [2006/11/23 22:23:47, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:23:47, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:23:47, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:23:47, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:23:47, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:23:47, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:00, 1] smbd/service.c:make_connection_snum(642)
      terrorone (192.168.178.11) connect to service hgvjgfhj initially as user root (uid=0, gid=0) (pid 4102)
    [2006/11/23 22:24:07, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:07, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:07, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:07, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:07, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:07, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:11, 1] smbd/service.c:close_cnum(835)
      terrorone (192.168.178.11) closed connection to service hgvjgfhj
    [2006/11/23 22:24:11, 1] smbd/service.c:close_cnum(835)
      terrorone (192.168.178.11) closed connection to service sambalogs
    [2006/11/23 22:24:11, 1] smbd/service.c:close_cnum(835)
      terrorone (192.168.178.11) closed connection to service sambaconf
    [2006/11/23 22:24:13, 1] smbd/service.c:make_connection_snum(642)
      terrorone (192.168.178.11) connect to service hgvjgfhj initially as user root (uid=0, gid=0) (pid 4124)
    [2006/11/23 22:24:14, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:14, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:14, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:14, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:14, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:14, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:16, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:18, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:18, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:18, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:18, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:18, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:18, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:30, 1] smbd/service.c:make_connection_snum(642)
      terrorone (192.168.178.11) connect to service sambalogs initially as user root (uid=0, gid=0) (pid 4124)
    [2006/11/23 22:24:37, 1] smbd/service.c:make_connection_snum(642)
      terrorone (192.168.178.11) connect to service sambaconf initially as user root (uid=0, gid=0) (pid 4124)
    [2006/11/23 22:24:43, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    [2006/11/23 22:24:43, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(577)
      Can't become connected user!
    
    
    
    
    
    

    ja war ein gag mit der frage wo die logdateien liegen. leider hat niemand gelacht.

    Tja, und was bedeutet smbd/service.c:make_connection_snum(577)?
     
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Du connectest mit dem User 'daniela' und hast den in der Passwort-Datenbank korrekt eingetragen?
     
  9. #8 opino, 23.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2006
    opino

    opino Tripel-As

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    ich connecte als user "daniela" wenn er mir das log on fenster anzeigt. user danielea ist als samba user vorhanden, ist ein einfacher account und benötigt kein password.

    Kann es sein das der fehler bei Windows liegt? Ich bin unter Windows als "henrik" angemeldet. Kann es sein das windows es nicht so richtig gebacken kriegt die user zu unterscheiden?
     
  10. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wenn er als sambauser vorhanden ist, solltest du 1. dem Samba mitteilen wo er die 'username map' findet und 2. ihm ein passendes 'passdb backend' konfigurieren.
     
  11. opino

    opino Tripel-As

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    das hat webadmin alles für mich gemacht oder etwa doch nicht?
     
  12. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Offenbar nicht, denn ich finde in deiner global-Sektion keine Zeile der Form
    Code:
    username map = /etc/samba/smbusers
    Ausserdem benutzt du tdbsam und nicht smbpasswd als passdb backend. Klingt also alles ziemlich unsinnig für mich, wenn du mit normalen Samba-Usern arbeiten willst. Evtl. solltest du mal einen Blick in
    Code:
    man 5 smb.conf
    werfen und dich weniger auf das Webinterface verlassen.
     
  13. opino

    opino Tripel-As

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Nur für mein verständniss:

    bist du sicher das es daran liegt?

    samba ist ja der benutzer henrik mit dem richtigen password bekann. Bei ihm geht es ja.
     
  14. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Sicher könnte ich das nur sagen, wenn ich genau die Meldungen aus den Logs zu sehen bekomme, die auftauchen wenn du mit dem User daniela eine Verbindung aufbauen willst. Also einfach mal ein 'tail -f' auf die Logdatei machen und dann einen Verbindungsversuch machen. Die Meldugen, die dann im Terminal auftauchen, in dem das tail läuft, sind die wichtigen.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    Bei mir kommt das gleiche Problem. Was soll ich machen. Es ist nix besonderes soll für alle Zugänlich sein. Ich will nur mit dem Windowsrechner auf /home zugreifen damit ich da Daten drauf speicher kann oder lesen kann. Der sagt mir auch ich hab keine Rechte! Wo stell ich das denn ein???
     
  17. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo,

    sofern die Freigabe existiert muss auch /home (und das eventuell darunterliegende) Verzeichnis entsprechende Zugriffsrechte haben
    z.B. chmod ugo+rwX /home setzt für /home und ALLEN Usern die rwX-Rechte
    man chmod

    Gruß Lumpi
     
Thema:

samba server kann unter windows nicht geöffnet werden

Die Seite wird geladen...

samba server kann unter windows nicht geöffnet werden - Ähnliche Themen

  1. Autehtifizierung gegen Password Server nach Update SAMBA 3.6.6

    Autehtifizierung gegen Password Server nach Update SAMBA 3.6.6: Hi... ich bekomme einfach den "Dreh" nicht an meine Recherche/Suche nach einer Lösung: Ein Samba 3.5.6 (läßt sich leider z.Z. nicht updaten) läuft...
  2. Anmeldung auf Samba4 Server

    Anmeldung auf Samba4 Server: Ein debian 8 server mit samba4 als pdc und file server installiert. Alle Konfigurationen sind gut gelaufen und samba4 hat bis jetzt einwandfrei...
  3. Sambaserver im Netzwerk nicht sichtbar

    Sambaserver im Netzwerk nicht sichtbar: Hallo liebe Forengemeinde, mein Name ist Oliver, bin 47 Jahre "jung" ;) und habe vor vielen Jahren eine Zeit lang mit Suse, Debian, Fedora &...
  4. PDF Dokumente vom Samba 4 server aus könen nicht geöffnet werden.

    PDF Dokumente vom Samba 4 server aus könen nicht geöffnet werden.: Ich habe 3 Rechner. Der erste ist wo samba 4 als AD Dc installiert und gleichzeitig Datenfreigabe im smb.conf konfiguriert ist. Die anderen 2...
  5. Printserver auf Samba Server installieren

    Printserver auf Samba Server installieren: Hallo zusammen, ich möchte auf einen Samba-Server einen Printserver installieren. Auf diesem sollen die Treiber hinterlegt sein und der...