RewriteRules in .htaccess

Dieses Thema im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von hehejo, 12.03.2007.

  1. #1 hehejo, 12.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2007
    hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    Hallo Kenner von mod_rewrite,

    ich habe ein "Problem" mit dem folgenden Ruleset.
    Alles vor "#to https" und nach "# für Ruby on Rails" ist nicht von Relevanz - ist nur der Vollständigkeit halber.

    Was ich machen möchte (und was mit "#to https" auch geht):
    Die URLs /register und /login sollen auf https umgeleitet werden.
    Darum kommt nach der Regel auch ein [QSA, L].
    QSA := Am Request können noch Parameter hängen; Beim Umschreiben übernehmen
    L := Das ist die letze Regel. Nichts mehr umschreiben.

    Also "#to https" funktioniert prächtig.
    Wenn dir URL auf /register oder /login "passt", dass wird geprüft ob der ServerPort != 443 ist. Wenn ja, dann wird auf https umgeschrieben.

    Jetzt möchte ich aber, dass NUR /register und /login per https gemacht werden und der Rest wieder normal per http.

    Also dachte ich, dass ich eine Regel schreibe, die alles wieder auf http umschreibt. Aber nur, wenn der ServerPort == 433 und die URL nicht auf /register oder /login passt.

    Aber das geht nicht. Entweder passiert nix oder es kommt der Fehler, dass die Seite sich ewig weiterleitet. Aufjeden Fall ist's recht komisch.

    Hat ein mod_rewrite-Kenner einen Tipp für mich?

    Code:
    AddHandler fcgid-script .fcgi
    AddHandler cgi-script .cgi
    
    RewriteEngine On
    
    # to https
    RewriteCond %{SERVER_PORT} !^443$
    RewriteRule (^register$|^login$) https://www.hehejo.de%{REQUEST_URI} [QSA,L]
    
    # to http
    RewriteCond %{SERVER_PORT} ^443$
    RewriteCond %{REQUEST_URI} !(^register$|^login$)
    RewriteRule (.*) http://www.hehejo.de%{REQUEST_URI} [QSA]
    
    # für Ruby on Rails
    RewriteRule ^$ index.html [QSA]
    RewriteRule ^([^.]+)$ $1.html [QSA]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteRule ^(.*)$ dispatch.fcgi [QSA,L]
    
    ErrorDocument 500 "<h2>Application error</h2>Rails application failed to start properly"
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

RewriteRules in .htaccess

Die Seite wird geladen...

RewriteRules in .htaccess - Ähnliche Themen

  1. RewriteRules für ViurtualHosts

    RewriteRules für ViurtualHosts: Hallo ihrs, da ihr mir beim letzten Problem so gut weitergeholfen habt, hoffe ich, ihr könnt mir bei folgendem Problem auch einen Tipp geben: Auf...
  2. htaccess, Weiterleitung mit www und ohne www

    htaccess, Weiterleitung mit www und ohne www: Hallo zusammen, wie richtet man eine Weiterleitung einer alten Domain auf eine neue Domain, aber auch mit der Option ohne „www“ in der URL, dh...
  3. Domainabhängiger .htaccess-Zugriffsschutz, nur ein Doc-Root

    Domainabhängiger .htaccess-Zugriffsschutz, nur ein Doc-Root: Hi, ich habe gerade folgendes Problem und über Google soweit aber noch nix gefunden: Ich habe ein Wurzelverzeichnis, auf das mehrere Domains...
  4. .htaccess mit Apache 2.2.9 funktionier nicht???

    .htaccess mit Apache 2.2.9 funktionier nicht???: Hi, habe versucht Webinhalte mit .htaccess zu schützen. Aber Apache 2.2.9 zieht Dateien nicht an. Wo muss ich noch Einträge bei Apache...
  5. .htaccess - Frage zu geschütztem Verzeichnis

    .htaccess - Frage zu geschütztem Verzeichnis: Hallo Community, ist mein erster Post und ich hoffe er ist nicht gleich in der falschen Kategorie hier. :) Ich habe folgende Frage. Ich...